ADAC Autokredit

Autofinanzierung nur für Mitglieder

Das Wichtigste in Kürze

  • Der größte Automobilklub in Deutschland vergibt niedrig verzinste Autokredite. Davon können jedoch nur ADAC-Mitglieder profitieren.
  • Bei der Kreditvergabe kooperiert der ADAC mit der Landesbank Berlin (LBB).
  • Als Sicherheit für den Kredit dient das Auto.
  • Zusätzlich müssen Kreditnehmer ihre Gehaltsansprüche als Sicherheit an die Bank abtreten.
  • Wir empfehlen Ihnen, einen Kredit lieber über ein Vergleichsportal wie Check24, Finanzcheck oder Smava abzuschließen.
  • Unser Tipp: Bleiben Sie zum Thema Ratenkredite immer auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter!

    Bitte bestätigen Sie jetzt Ihre Anmeldung!

    Wir haben Ihnen eine E-Mail an Ihre Adresse gesendet.

    Schauen Sie gleich in Ihr E-Mail-Programm.

    Sie haben keine E-Mail erhalten? Kann es sein, dass die Nachricht im SPAM-Ordner Ihres E-Mail-Anbieters gelandet ist?
    Bitte schauen Sie auch dort einmal nach und fügen die Mail-Adresse von Finanztip.de Ihrem Adressbuch hinzu.

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) hat einen niedrig verzinsten Autokredit im Programm. Allerdings können nur Mitglieder den Kredit beantragen. Durch den Preis für die Mitgliedschaft steigen die Kosten für das Darlehen.

Porträt des ADAC

Der ADAC ist mit fast 19 Millionen Mitgliedern (Stand: Dezember 2014) der größte Automobilklub in Deutschland und insbesondere für seine Pannenhilfe bekannt. Doch dabei handelt es sich nicht um das einzige Betätigungsfeld des Vereins. So veröffentlicht der ADAC zum Beispiel Straßenkarten, bietet Fahrsicherheitstrainings an und betreibt Stiftungen. Das Tochterunternehmen ADAC Finanzdienste gibt Kreditkarten aus. Außerdem können Mitglieder des Klubs Kredite für den Autokauf aufnehmen. Beim Kredit arbeitet das Unternehmen mit der Landesbank Berlin zusammen.

Das Autokreditangebot des ADAC

Der ADAC bietet nur seinen Mitgliedern einen Kredit zum Autokauf an; als Sicherheit dient das Fahrzeug. Das Kreditangebot richtet sich nur an Arbeitnehmer und Rentner. Für Selbstständige gelten andere Regelungen und Voraussetzungen. Sie müssen den Jahresabschluss und andere betriebswirtschaftliche Auswertungen vorlegen.

Alle Kreditnehmer erhalten denselben Zinssatz. Ob der ADAC den Kredit aber überhaupt vergibt, hängt von der Kreditwürdigkeit des Mitgliedes ab. Diese überprüft der ADAC bei der Schufa oder anderen Auskunfteien.

Bei anderen Anbietern hängt auch die Höhe des Zinssatzes von der Bonität ab. Wenn Kreditnehmer deren Angebote mit dem des Automobilklubs vergleichen wollen, funktioniert das am ehesten über den sogenannten Zwei-Drittel-Zins. Den hat die EU-Kommission mit der Verbraucherkreditrichtlinie für die Werbung eingeführt. Diesen Zinssatz oder einen besseren würden zwei Drittel der Kunden erhalten.

Mitglieder können den Kredit online oder per Telefon sowie in den Filialen beantragen. Die Konditionen unterscheiden sich dem ADAC zufolge nicht.

Ein für Mitglieder recht günstiger Autokredit

Bei besicherten Krediten lag nach Angaben der Bundesbank der Zinssatz im August 2015 bei Laufzeiten zwischen einem bis fünf Jahren im Schnitt bei 3,86 Prozent. Der Zwei-Drittel-Zins des ADAC liegt unter dem Durchschnitt.

Allerdings kommen zu den Kreditkosten noch die Beiträge für die Mitgliedschaft zwischen 49 und 84 Euro im Jahr dazu. Bei einem Kredit mit einer fünfjährigen Laufzeit ergeben sich daher zusätzliche Kosten von mindestens 245 Euro. Damit liegt der effektive Zinssatz bei einer Kreditsumme von beispielsweise 10.000 Euro bei etwa 4,5 Prozent pro Jahr.

Der ADAC erlaubt den Kreditnehmern beliebig viele Sondertilgungen. Zudem können sie den Kredit auch vorzeitig ablösen, ohne dass sie wie bei anderen Anbietern eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen müssen. Abhängig von der Bonität und dem Zahlverhalten sind auch Ratenpausen möglich.

Konditionen Autokredit des ADAC

    Autokredit
minimaler Zins (effektiv pro Jahr)   3,59 % (12 – 60 Monate)
    3,99 % (61 – 84 Monate)
maximaler Zins (effektiv pro Jahr)   3,59 % (12 – 60 Monate)
    3,99 % (61 – 84 Monate)
Zinssatz repräsentatives Beispiel¹ (effektiv pro Jahr)   3,59 %
minimaler Kreditbetrag   2.500 €
maximaler Kreditbetrag   50.000 €
minimale Laufzeit   12 Monate
maximale Laufzeit   84 Monate

¹Das ist der sogenannte 2/3-Zins. Zwei Drittel der Kunden bekommen diese oder bessere Konditionen. Quelle: ADAC (Stand: 19. November 2015)

Das Auto dient als Sicherheit

Der Kreditantrag enthält eine transparent gestaltete datenschutzrechtliche Einwilligung zum Ankreuzen. Kreditnehmer können damit der Landesbank Berlin, dem ADAC und der ADAC Finanzdienste GmbH erlauben, ihre Daten zu nutzen – auch zu Werbezwecken. Wer das nicht will, verzichtet auf das Ankreuzen.

Besichert ist der Kredit durch eine sogenannte Sicherungsübereignung des Fahrzeugs. Eigentümer des Autos wird die Bank, Sie als Kreditnehmer dürfen es aber nutzen. Dazu müssen Sie spätestens vier Wochen nach Auszahlung des Kredits eine Kopie der Zulassungsbeschränkung Teil II (Kfz-Brief) und einen entsprechenden Sicherungsvertrag übermitteln. Kommen Sie dem nicht nach, sieht der Vertrag höhere Zinsen vor. Der effektive Jahreszins steigt dann in unserem Beispiel von 3,59 auf 9,9 Prozent. Können Sie die Raten nicht zahlen, darf die Bank die Übergabe des Wagens verlangen und ihn zum Beispiel verkaufen.

Außerdem müssen Sie Ihr Gehalt abtreten. Ihr Arbeitgeber erfährt davon erst einmal nichts. Die Abtretung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Dieser beläuft sich auf die Nettodarlehenssumme zuzüglich 10 Prozent. Erst wenn Sie mit mindestens zwei vollen Raten in Verzug sind und mindestens zweimal vergeblich zur Rückzahlung aufgefordert wurden, informiert die Bank Ihren Arbeitgeber.

Die Landesbank Berlin gibt einen Monat Zeit, den offenen Betrag zu zahlen – erst dann zieht sie den pfändbaren Teil des Einkommens direkt bei Ihrem Arbeitgeber ein. Falls Sie andere Konten oder ein Wertpapierdepot bei der Landesbank Berlin haben, dienen diese ebenfalls als Pfand. 

Gebühren beim ADAC-Autokredit

Es fallen keine Kreditbearbeitungsgebühren an. Sie können laut dem gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis vom August 2012 kostenlos eine Ratenpause vereinbaren. Benötigen Sie die Kopie des Kreditvertrags, verlangt die Bank dafür 25 Euro. Wechselt der Halter bei einem Fahrzeug, das als Sicherheit dient, kostet das 75 Euro.

Keine Restschuldversicherung abschließen

Der ADAC bietet bei Kreditabschluss wahlweise eine Restschuldversicherung von der Gothaer Lebensversicherung AG an. Falls Sie Ihren Job verlieren, arbeitsunfähig werden oder sterben, übernimmt die Versicherung unter bestimmten Voraussetzungen die Zahlung der Raten und leitet sie automatisch an die Bank weiter.

Die Bank zahlt nach Vertragsabschuss die Prämie als Einmalbetrag an die Versicherung, so dass Sie auch auf diesen Betrag Zinsen zahlen müssen. Dadurch erhöht sich der tatsächliche effektive Jahreszins erheblich. Zum Schluss eines jeden Monats können Sie die Versicherung kündigen. Nach den aktuellen Versicherungsbedingungen werden 90 Prozent des nicht verbrauchten Einmalbetrags erstattet.

Die Versicherung ist teuer, verschlechtert den Zinssatz und ist meist überflüssig. Wir raten daher davon ab.

Unser Tipp: Bleiben Sie zum Thema Ratenkredite immer auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter!

Bitte bestätigen Sie jetzt Ihre Anmeldung!

Wir haben Ihnen eine E-Mail an Ihre Adresse gesendet.

Schauen Sie gleich in Ihr E-Mail-Programm.

Sie haben keine E-Mail erhalten? Kann es sein, dass die Nachricht im SPAM-Ordner Ihres E-Mail-Anbieters gelandet ist?
Bitte schauen Sie auch dort einmal nach und fügen die Mail-Adresse von Finanztip.de Ihrem Adressbuch hinzu.

Auf Vergleichsportalen finden sich die niedrigsten Zinsen

Die Zinsen beim ADAC-Kredit sind selbst mit den Kosten für die Mitgliedschaft nah am Durchschnitt. Wir empfehlen Ihnen aber dennoch, Kredite über Vergleichsportale abzuschließen. Dort können Sie auf Sie zugeschnittene Angebote von vielen Banken vergleichen und direkt abschließen. Damit haben Sie die höchsten Chancen auf den günstigsten Zins. Der ADAC ist jedoch nur auf Check24 vertreten.

In unserem Ratgeber zum Thema Autokredit erfahren Sie, worauf Sie beim Abschluss achten müssen. Derzeit empfehlen wir folgende Vergleichsportale:

Check24

  • 19 Banken angebunden, davon 10 mit Autokredit-Angebot
  • eine Eingabemaske für alle Banken
  • sofortige Onlineberechnung der Konditionen
  • Zinssätze identisch mit denen der Banken – manchmal sogar besser
  • Garantie, dass bei der Schufa nur eine Konditionsanfrage gestellt wird
  • Sie erhalten viele E-Mails und Telefonanrufe, um Sie zum Abschluss zu bewegen

Smava

  • 18 Banken angebunden, davon 8 mit Autokredit-Angebot
  • eine Eingabemaske für alle Banken
  • sofortige Onlineberechnung der Konditionen
  • Zinssätze identisch mit denen der Banken – manchmal sogar besser
  • Garantie, dass bei der Schufa nur eine Konditionsanfrage gestellt wird
  • Sie erhalten viele E-Mails und Telefonanrufe, um Sie zum Abschluss zu bewegen


Community
Die letzten Beiträge zu dieser Diskussion:
Gesamte Diskussion anzeigen - Anmelden oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen.

Sollen wir Sie
zum Thema Ratenkredite
sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten?

Einmal pro Woche die wichtigsten Verbraucher-Tipps - kostenlos und werbefrei direkt in Ihr Postfach.

  • Wertvolle Spartipps für Ihr Geld
  • Urteile, die Sie kennen sollten
  • Updates zu unseren beliebten Rechnern und Musterschreiben
  • Unverbindlich und jederzeit kündbar


Finanztip-Chefredakteur
Hermann-Josef Tenhagen

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

  1. Schauen Sie gleich in Ihrem Postfach nach.
  2. Öffnen Sie die Mail von Finanztip Newsletter.
  3. Klicken Sie auf den Bestätigungslink.

Schauen Sie bitte auch im Spam-Ordner nach.

Finanztip Newsletter

  • Jede Woche die besten Tipps
  • Absolut kostenlos
  • 100% werbefrei

Artikel verfasst von

Josefine Lietzau

Finanztip-Expertin für Bankprodukte

Josefine Lietzau ist Redakteurin im Team Bank & Geldanlage. Bereits während ihres Studiums der Germanistik und Anglistik war sie für die Redaktionen der Grünen Liga, der Jüdischen Zeitung und der Superillu tätig. Nach ihrem Magister-Abschluss absolvierte Josefine Lietzau ein Volontariat bei den Online-Verbraucherportalen Banktip und Posttip, wo sie im Anschluss als Redakteurin arbeitete.

Dr. Britta Beate Schön

Finanztip-Expertin für Recht

Britta Beate Schön ist bei Finanztip für sämtliche Rechtsthemen zuständig. Die promovierte Juristin und Rechtsanwältin war als Leiterin der Rechtsabteilung bei Finanzdienstleistern wie der Telis Finanz AG und der Interhyp tätig. Vorher lehrte und forschte sie in Japan als DAAD-Junior-Professorin für deutsches und Europarecht. Ihr Studium absolvierte sie in Münster, Genf, Regensburg und Leipzig. Die Autorin erreichen Sie unter britta.schoen@finanztip.de.