Studentenrabatte
Credit: BraunS / iStock.com

In diesen Tagen beginnt das aktuelle Wintersemester und die deutschen Hochschulen begrüßen auf ein Neues ihre Studenten.

Viele Unternehmen locken die angehenden Akademiker mit Rabatten extra für Studierende. Einzige Voraussetzung: Ein gültiger Studentenausweis oder eine aktuelle Immatrikulations-Bescheinigung. In einigen Fällen läuft der Preisnachlass über den Anbieter Unidays, bei dem sich die Hochschüler aber erst anmelden müssen.

Es winken saftige Rabatte bei Angeboten wie Amazon Prime, Apple Music oder Spotify Premium. Wer technisch noch nicht ganz ausgestattet ist, darf sich über Laptops und Tablets von notebooksbilliger.de oder Apple zum reduzierten Studentenpreis freuen. Für die passende Software sorgen Anbieter wie Microsoft und Adobe. Beim Handy- oder DSL-Tarif können Studierende ebenfalls sparen. Mehr Datenvolumen zu reduzierten Preisen bieten fast alle Netzbetreiber.

Die Internetseite Schnäppchenfuchs hat eine lange Liste von Rabatten für Studenten zusammengestellt. Die Sonderangebote erstrecken sich auch auf die Offline-Welt: Bei Kino, Museum und Co. profitieren Studierende ebenfalls von reduzierten Eintrittspreisen.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT