Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • b3ng3 -

    Hat das Thema Schenkung Enkel und Partner der Enkel gestartet.

    Thema
    Guten Abend, die Großeltern meine Frau wollen ihre Grundstück inkl. Kartenlaube. Nun erlaubt die Schenkung an Engelkinder einein Freibetrag von 200.000 Euro. Wie sieht es mit mir aus, dem Ehemann der Enkeltochter, gibt es dort eine Einschränkung,…
  • Shifty -

    Hat eine Antwort im Thema Ausschüttend vs. Thesaurierend ab 2018 verfasst.

    Beitrag
    Weis jemand schon, ob Flatex die Comstage Sparpläne auch rausnimmt ? So langsam müsste mal eine Information kommen :huh:
  • Für mich hat die Planung ohnehin keinen Sinn mehr. Aber auch früher hatte ich keinen Bock auf Planung. Habe gespart was gerade möglich war. Jetzt freue ich mich, dass es durch den Zinseszinseffekt etwas mehr geworden ist. Und ich für diesen Zugewinn…
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Realistisches Szenario für Altersvorsorge entwickeln verfasst.

    Beitrag
    Habe gespart was gerade möglich war. Das klingt doch schon nach dem, was ich geschrieben habe. Vielleicht eher intuitiv und nicht so wilhelminisch wie ich es angedeutet habe, aber das muss ja nicht falsch sein. Ich kam nämlich beim Stöbern in…
  • chris2702 -

    Hat eine Antwort im Thema Realistisches Szenario für Altersvorsorge entwickeln verfasst.

    Beitrag
    @Altsachse Ich denke durchaus, dass bei dir Planung Sinn macht. Nur eben nicht die Planung des "Sparens" sondern die Planung des "Entsparens". Du scheinst eine Menge Erfahrung bezüglich Geldanlage zu haben. Dann macht es doch total Sinn sich überlegen,…
  • swingkid -

    Hat eine Antwort im Thema Standard Life FREELAX eine gute Anlage? verfasst.

    Beitrag
    Ja, ETF sind ein Allheilmittel und schlagen jede PRV. Ironiemodus aus. Ist bei der SL eine BUZ hinterlegt? ist der Stornoabschlag bei vorzeitiger Kündigung in der Rechnung bereits berücksichtigt?
  • Altsachse -

    Mag den Beitrag von Referat Janders im Thema Finanzpolster für Notfälle.

    Like (Beitrag)
    Dazu habe ich jüngst jenen Spruch gelesen: Jugend altert, Unreife vergeht von allein, der Unwissenheit kann man mit Bildung beikommen und der Trunkenheit mit Ausnüchterung. Nur gegen die Dummheit ist kein Kraut gewachsen.
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Standard Life FREELAX eine gute Anlage? verfasst.

    Beitrag
    Der Rückkauf einer Versicherung ist bestimmt nicht der Weg, der die höchste Rendite verspricht. Wahrscheinlich würde ich in der Situation auf die (hoffentlich) höhere Ablaufleistung in 2025 spekulieren.
  • Altsachse -

    Hat eine Antwort im Thema Realistisches Szenario für Altersvorsorge entwickeln verfasst.

    Beitrag
    Für mich hat die Planung ohnehin keinen Sinn mehr. Aber auch früher hatte ich keinen Bock auf Planung. Habe gespart was gerade möglich war. Jetzt freue ich mich, dass es durch den Zinseszinseffekt etwas mehr geworden ist. Und ich für diesen Zugewinn…
  • tfinanz -

    Hat eine Antwort im Thema Standard Life FREELAX eine gute Anlage? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich selbst und meine Frau haben 2004 jeweils eine Freelax Versicherung abgeschlossen in die wir jährlich mit 10% Dynamik einzahlen. Lt. Online-Auskunft von SL soll die Rendite 6,31% betragen. Wenn ich aber die Einzahlungen in Relation zum…
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Finanzpolster für Notfälle verfasst.

    Beitrag
    Ist jetzt die Frage, was "Dummheit" bzw. "Unvernunft" ist. Da gibt es wohl mehr als eine Ansicht zu.
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Finanzpolster für Notfälle verfasst.

    Beitrag
    Dazu habe ich jüngst jenen Spruch gelesen: Jugend altert, Unreife vergeht von allein, der Unwissenheit kann man mit Bildung beikommen und der Trunkenheit mit Ausnüchterung. Nur gegen die Dummheit ist kein Kraut gewachsen.
  • elijah2807 -

    Hat eine Antwort im Thema Finanzpolster für Notfälle verfasst.

    Beitrag
    Manchmal Blauäugigkeit, manchmal aber auch schlicht und einfach Idiotie. Wie ich schon weiter oben einmal schrieb, gibt es sicher Leute wo das das Geld so knapp ist dass wirklich gar nichts geht. Und diese Leute sind wirklich nicht zu beneiden - und…
  • elijah2807 -

    Mag den Beitrag von chris2702 im Thema Finanzpolster für Notfälle.

    Like (Beitrag)
    Ein weiterer Faktor ist denke ich der Überblick. Nicht umsonst sagen Schuldnerberater als erstes "Kreditkarte weg", wenn jemand überschuldet ist. Dieser Effekt, Kosten von diesem Monat in den nächsten zu verschieben, ist hochgefährlich. Da hat man…
  • swingkid -

    Hat eine Antwort im Thema KFZ Versicherung verfasst.

    Beitrag
    Hallo, allgemeingültige Regelungen gibt es nicht, lediglich eine Empfehlung des GDV. Die ist für die Versicherer aber nicht bindend. Näheres dazu auf der Website des GDV: So wirkt sich das Alter auf den Kfz-Versicherungsbeitrag aus
  • rolfred -

    Hat das Thema KFZ Versicherung gestartet.

    Thema
    guten Tag, ich habe vor einigen Tagen meine Beitragsrechnung 2018 erhalten,und war erstaunt das ich(65Jahre)im neuen Jahr anstelle von 1% günstigeren Beitragssatz nun ca.10% mehr zahlen soll. U.a. wurde die Erhöhung mit "einer Umstufung der geltenden…
  • swingkid -

    Hat eine Antwort im Thema BU mit Kapital LV erhöhen oder neue BU abschließen verfasst.

    Beitrag
    Für einen Neuvertrag sprechen zumindest die sich im Laufe der Jahre mitunter deutlich verbesserten Versicherungsbedingungen (unabhängig von der Allianz, generelle Marktentwicklung). Für den Altvertrag auch nicht zu vernachlässigen:…
  • swingkid -

    Hat eine Antwort im Thema Versicherungen optimieren verfasst.

    Beitrag
    Zum Thema Risikolebensversicherung: Würde ich unabhängig von der "Kinderfrage" machen, so es möglich ist. Der finanzielle Aufwand ist in der Regel überschaubar Zunächst wären einmal die bestehenden Versorgungsansprüche des jeweiligen Partners zu…
  • chris2702 -

    Hat eine Antwort im Thema Realistisches Szenario für Altersvorsorge entwickeln verfasst.

    Beitrag
    Ich peile wie gesagt mit dem ganz dicken Daumen. 10% vom Netto und das auch nur ungefähr. Andere haben es richtig gesagt, es gibt wahnsinnig viele Variablen in der Rechnung. Für mich reicht mit Mitte 30 erstmal der dicke Daumen.
  • derjungesparer -

    Mag den Beitrag von Kater.Ka im Thema Wo kauft am billigsten und mtl. ETFs in Euro?.

    Like (Beitrag)
    Noch ein Hinweis: Das Währungsrisiko wird nicht dadurch kompensiert, dass man in Euro notierte ETF kauft. Dies bedeutet nur, dass die Währungsumrechnung im ETF und nicht bei der Depotbank gemacht wird. Will man das Währungsrisiko vermeiden muss man…