Günstiges Depot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo @magicmike945,
      bei Flatex kostet aber die Gutschrift von Dividenden ausländischer Aktien extra.
      Der Preis bei Onvista Bank ist ebenfalls gut.
      Wenn nur Fonds im Depot sind, wie bei mir, geht es auch ganz ohne Gebühren. Fonds kaufe ich über Fandsvermittler, nur solche, auf die ich 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bekomme. Mein Fondsvermittler übernimmt für mich die Depotgebühr. Bedingung ist aber ein Mindestbestand von 25 000€ bei gemanagten Fonds.
      Gute Anlageerfolge

      Altsachse
    • Mein Depot liegt bei Degiro. Preislich top, allerdings muss man sich mit dem Konstrukt der Wertpapierleihe abfinden, sonst wird es teurer. Zahle momentan 2€ pro Order und wenige Prozente. Allerdings nur für Aktien gut.

      Meine ETF's kaufe ich bei comdirect per Sparplan - ohne Gebühren und Aufschläge.

      Insgesamt kommt es immer darauf an, welches Produkt man kaufen möchte. Davon ausgehend gibt es eine Reihe von Anbietern, die dann in Frage kommen. DAS Depot, wo alles zusammen passt, habe ich persönlich noch nicht gefunden.