Heizungsmodernisierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heizungsmodernisierung

      Hallo,

      ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der Modernisierung meiner Heizungsanlage (2-Familienhaus). Die Vaillant Heizungsanlage ist seit 1989 ohne nennenswerte Störungen im Betrieb. Die Modernisierung der Anlage ist im Laufe dieses Jahres vorgesehen. Ich habe 3 örtliche Handwerksbetriebe um Abgabe eines Kostenvoranschlages gebeten. Jeder dieser Betriebe favorisierte einen anderen Hersteller. Diese Erfahrung machte ich auch im Rahmen der telefonischen Beratung durch die Internetportale Thermondo und Kesselheld. Zwei der örtlichen Betriebe gaben relativ zeitnah einen Kostenvoranschlag ab; ebenso die Anbieter aus dem Internet. Die Kostenvoranschläge der Internetanbieter waren unvollständig und machten die günstigen Preise von einer schnellen Auftragsvergabe abhängig. Der dritte Betrieb erstellte auch nach Erinnerung bis heute keinen Kostenanschlag. Aufgrund der negativen Bewertungen schied für mich der Anbieter Thermondo aus; Kesselheld ist dabei, ein neues Angebot zu fertigen.

      Alle befragten Betriebe waren sich einig, dass die Anlage erneuert werden müsste. Nur der Schornsteinfeger meint, man sollte die Anlage laufen lassen, solange sie lief.....

      Ich bin mir nun nicht sicher, was zu tun ist: Erneuerung der Anlage, oder dem Ratschlage des Schornsteinfegers folgen und die Anlage bis zur nächsten Störung laufen lassen?

      Leider habe ich noch niemanden gefunden, bei dem ich das Gefühl einer guten und kompetenten und unabhängigen Beratung hatte. Möglicherweise kann man sich diese für ein teures Honorar erkaufen. Aber gehts auch günstiger?

      Meine Frage: Kann mir jemand einen entsprechenden Rat geben?

      Anmerkung: Ich denke, mit den von mir gemachten Erfahrung stehe ich nicht alleine da. Ich würde mir wünschen, dass das Thema der Heizungsmodernisierung auf diesem Portal ausführlicher behandelt wird.

      Ratschläge nehme ich gern entgegen.