Hauskostenabrechnung selber erstellen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hauskostenabrechnung selber erstellen!

      Guten Tag,

      ich habe ein kleines MfH mit 5 WE. Zur Zeit lasse ich die Hauskosten von einer Fachfirma zusammentragen und abrechnen. Die Kosten hierfür werden anteilig umgelegt. Wenn ich es könnte, dürfte ich dann diese Leistungen unentgeltlich selber erbringen? Wenn ich es denn selber dürfte und das Ablesen und Abrechnen erlernen wollte, gäbe es da hilfreiche Literatur, Software, etc. ?

      Sollte sich zu diesem Thema jemand auskennen, für Ideen, Tipps und Informationen bin ich dankbar.

      MfG
    • Hallo @Uwe's Art

      Wilkommen im Forum.

      Selbstverständlich dürfen Sie die Abrechnung selber machen. Ich hätte daran auch Spaß und würde die Kosten sparen.

      Allerdings muss Ihnen klar sein, dass Sie bei fehlerhafter Abrechnung Ärger mit Ihren Mietern bekommen. Insofern würde ich in jedem Fall ein Vermieterprogramm kaufen und evt Unterstützung von einem Verein wie Haus und Grund in Anspruch nehmen.

      Aber da Sie das ganze gleich für 5 Wohnungen machen, haben Sie ein gewaltiges Effizienzpotential. Ich würde das in jedem Fall machen.