Newsletter 4. Aug / .Diesel-Desaster / Euro 6 Motoren mit Betrugssoftware

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Newsletter 4. Aug / .Diesel-Desaster / Euro 6 Motoren mit Betrugssoftware

      Hallo Finanztip - Community,

      nach Erhalt der Newsletter vom 4. Aug. zum Thema: Diesel-Desaster
      und die darin gemachte Aussage zu Euro 6-Norm Motoren mit Betrugssoftware
      habe ich - als Besitzer eines Euro 6 PKW - versucht Informationen über Euro 6 Motoren mit Betrugssoftware zu finden.

      Ich finde nichts.

      Wer kann mir helfen?
      Ist es bekannt das es Euro 6 Motoren gibt? - wenn ja welche Fahrzeuge?

      Danke in die Runde.




      Angaben in der Finanztip-Newsletter vom 4. Aug. 2017:




      [/td]
      [/tr]
      [/table]


      [/td]
      [/tr]
      [/table]


      [/td]
      [/tr]
      [/table]


      [/td]
      [/tr]
      [/table]


      [/td]
      [/tr]
      [/table]
    • Hallo @ksv123, willkommen in der Community.

      Ohne einer Antwort der Redaktion vorgreifen zu wollen: Falls es um VW geht wird dort auf der Homepage behauptet, dass die Euro6-Motoren die Vorschriften einhalten. Die Betroffenheit kann man über eine VIN-Abfrage klären. Gleiches steht bei Seat. Ich habe einen Euro 6-Diesel von Seat und die Eingabe der VIN hat zum Ergebnis geführt, dass ich nicht betroffen sei. Betroffen bin ich durch erhöhten AdBlue-Verbrauch ...

      Es scheint einzelne Euro 6-Motoren bei VW zu geben, die auch betroffen sind. Der Newsletter bezieht sich aber mMn auf weitere Hersteller, die bei Euro6 im Vedacht stehen.

      Durch eine Internetsuche bin ich auf eine Anwaltsseite gestoßen, in der einige Verdachtsfälle aufgelistet sind. Das ist demgemäß mit Vorsicht zu genießen. auto-rueckabwicklung.de/betroffene-fahrzeuge.html