Datenschutzerklärung

Finanztip respektiert die Privatsphäre seiner Nutzer und schützt ihre personenbezogenen Daten so weit wie möglich. Wenn Sie unsere Website besuchen, speichert unser Webserver standardmäßig temporär lediglich allgemeine Daten, wie zum Beispiel die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der Sie zu Finanztip kommen.

Finanztip nutzt die IP-Adressen-Kürzung zur Anonymisierung der Besucher. Die übertragene IP-Adresse wird dabei so verkürzt, dass eine geographische Lokalisation nur grob möglich, eine Identifizierung des Benutzers aber nicht erfolgen kann.

Finanztip nutzt solche Daten ausschließlich zu dem Zweck, die Bedürfnisse seiner Nutzer zu verstehen und das Angebot zu optimieren. Hierzu werden die Zugriffe der Nutzer auf das Angebot protokolliert und ausgewertet. Diese Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben, wenn nicht die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers hierfür vorliegt oder gesetzliche Vorgaben dies verlangen. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben oder Daten werden nicht erfasst.

Einige Funktionen von Finanztip.de setzen die Funktion "Javascript aktiviert" im Browser voraus. Ohne aktiviertes Javascript sind daher die Inhalte von Finanztip nur sehr eingeschränkt nutzbar. Nachstehend werden die eingesetzten Dienste beschrieben.

Google Analytics

Finanztip benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer verkürzten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Google Adwords

Wir verwenden Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns  und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google  erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Optimizely

Daneben setzen wir den Webanalysedienst Optimizely von Optimizely Inc. ein, der für A/B- und Multivariate-Tests verwendet wird. Dieser Service verwendet Cookies, um den Browser eines Besuchers zu identifizieren und die Nutzung dieser Webseite zu analysieren. Die Cookies sammeln keine personenbezogenen Daten. Mehr Informationen darüber, wie Optimizely Ihre Daten verarbeitet, finden Sie unter http://www.optimizely.com/privacy. Sie können das Optimizely-Tracking jederzeit deaktivieren, indem Sie der Anleitung auf http://www.optimizely.com/opt_out folgen.

Tynt Tracer

Finanztip setzt den Webanalysedienst Tynt Tracer CopyPaste der Firma Tynt, Kanada, ein, der den Umgang eines Besuchers mit dem Inhalt einer Seite verfolgt und aufzeichnet. Es wird durch den Tracer aufgezeichnet, welchen Inhalt der Webseite der Besucher markiert und welche Elemente er kopiert hat. Fügt der Seitenbesucher diesen Inhalt dann in eine Mail, ein Blog oder auf einer anderen Site ein, wird gleichzeitig ein Attribution Link in den Text eingefügt. Dieser verweist auf die Ursprungsseite des Inhalts. Mittels dieser Links ist es dem Tracer möglich die weiteren Veröffentlichungen des Inhalts zu verfolgen. Das Tool liefert zudem Statistiken über Page Views einer Seite auf. Mehr Informationen darüber, wie Tynt Tracer Ihre Daten verarbeitet, finden Sie unter http://www.tynt.com/privacy_policy.

Twitter

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Wenn ein Nutzer eine Website dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Website beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Hotjahr

Um die Benutzerfreundlichkeit dieser Website zu verbessern, verwenden wir die Analyse-Software von Hotjahr (Hotjar Ltd (http://www.hotjar.com), Level 2, St Julians Business Centre, 3 Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe). Dadurch können wir das Nutzerverhalten (Mausbewegungen, Klicks, Scrollhöhe etc.) auf unseren Internetseiten messen und auswerten. Hotjar verwendet dazu Cookies auf Endgeräten der Nutzer und kann Daten von Nutzern wie z. B. Browser Informationen, Betriebssystem, Verweildauer auf der Seite etc. speichern. Die Aufnahme findet in anonymisierter Form statt.  Sie können den HotJar Service deaktivieren, indem Sie auf folgenden Link klicken und die dortigen Instruktionen befolgen: https://www.hotjar.com/opt-out. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Hotjar finden Sie hier (https://www.hotjar.com/privacy).

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und über neuste Informationen. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an Finanztip erfolgen.

Aktualisierung dieser Erklärung

Diese Datenschutzerklärung wird natürlich ergänzt und aktualisiert, sofern sich rechtliche Bestimmungen ändern oder Veränderungen der EDV- und Internettechnik vorgenommen werden. Die Änderungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen.