Spartipps der Woche

  • Zuletzt aktualisiert: 5. Februar 2016

Bahncard-Rabatt im Nahverkehr

Bahncard-Besitzer, die innerhalb eines Verkehrsverbundes mit der S- oder Regionalbahn fahren, würden gerne den Rabatt nutzen – am Ticketautomaten ist das aber in der Regel nicht vorgesehen. Mit einem Trick, den unser Leser Jan K. eingesandt hat, geht es aber doch: Dazu buchen Sie eine Strecke außerhalb des Verkehrsverbundes, die Ihre gewünschte Verbindung enthält. Den Rest der Strecke lassen Sie verfallen. Ein Beispiel: Die Fahrt von Herrenberg nach Stuttgart, beide im Verkehrsverbund Stuttgart (VVS), kostet mit oder ohne Bahncard 7,50 Euro. Die Strecke von Altingen nach Stuttgart über Herrenberg kostet mit der Bahncard 50 nur 5,10 Euro. Das macht ein Drittel Ersparnis. Der Trick ist selbstverständlich legal.

Finanztip Newsletter

  • Jede Woche die besten Tipps
  • Absolut kostenlos
  • 100% werbefrei