Spartipps der Woche

  • Zuletzt aktualisiert: 24. März 2016

Günstige Musik-Abos für Studenten und Familien

Rap für den Junior, die Stones für den Papa und Ravel für Opa: Familien und Studenten können Musik-Streaming-Dienste günstiger nutzen. Zum Beispiel zahlen Hochschüler für das Abo von Spotify nur knapp 5 Euro im Monat statt 10 Euro. Amazon verlangt von Studierenden monatlich 2 Euro, alle anderen zahlen etwa 4 Euro. Während Einzelpersonen für Apple Music monatlich rund 10 Euro hinblättern, zahlen Familien mit bis zu sechs Personen 15 Euro für die Familienmitgliedschaft, also umgerechnet 2,50 Euro pro Kopf. Ein ähnliches Angebot will auch der französische Musik-Streaming-Anbieter Deezer demnächst in Deutschland starten.

Finanztip Newsletter

  • Jede Woche die besten Tipps
  • Absolut kostenlos
  • 100% werbefrei

Neu auf Finanztip

Finanztip bei Twitter