Spartipps der Woche

  • Zuletzt aktualisiert: 8. Juli 2016

Technik aus Übersee günstiger

Anfang Juli sind die Zölle auf mehr als 200 IT-Waren gesunken. Bis 2019 werden die Einfuhrabgaben für diese Produkte schrittweise ganz abgeschafft. So sieht es das Übereinkommen über den Handel mit IT-Waren der Welthandelsorganisation WTO vor. Zu den begünstigten Produkten gehören Computerspiele, Tintenpatronen und Mikrofone. Diese Waren können Sie sich zollbegünstigt nach Deutschland schicken lassen, wenn Sie sie zum Beispiel auf Ebay in den USA ersteigert haben. Da außerdem deutsche Firmen auf diverse IT-Bauteile weniger Einfuhrzoll bezahlen müssen, könnten Computer-Produkte in Deutschland allgemein günstiger werden.

  • Tipp: Sollen wir Sie zu unseren aktuellen Spartipps sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

    Bitte bestätigen Sie jetzt Ihre Anmeldung!

    Wir haben Ihnen eine E-Mail an Ihre Adresse gesendet.

    Schauen Sie gleich in Ihr E-Mail-Programm.

    Sie haben keine E-Mail erhalten? Kann es sein, dass die Nachricht im SPAM-Ordner Ihres E-Mail-Anbieters gelandet ist?
    Bitte schauen Sie auch dort einmal nach und fügen die Mail-Adresse von Finanztip.de Ihrem Adressbuch hinzu.

Finanztip Newsletter

  • Jede Woche die besten Tipps
  • Absolut kostenlos
  • 100% werbefrei

Neu auf Finanztip

Finanztip bei Twitter