Im Juli steigt die Rente

Gute Nachrichten, wenn Du Rentner bist: Ab jetzt bekommst Du mehr! Lebst Du in den alten Bundesländern, kannst Du Dich über eine Rentenerhöhung von 5,35% freuen, in den neuen Bundesländern sogar von 6,12%. Grund sind gestiegene Einkommen der Erwerbstätigen und eine gute Konjunktur.

Neue Pfand-Regeln: Jetzt auch für Säfte

Schon seit Januar gilt für Einweg-Plastikflaschen und -dosen eine Pfandpflicht. Heute läuft die Übergangsfrist aus – ab sofort wirst Du also auch Säfte und Co. nur noch in Pfandflaschen kaufen können. Mit einer Ausnahme: Milchgetränke in Einweg-Plastikflaschen sind noch bis 2024 pfandfrei.

EEG-Umlage fällt weg – jetzt Stromzähler ablesen!

Die EEG-Umlage entfällt ab heute. Die Entlastung von 4,4 ct/kWh (brutto) müssen die Anbieter an Dich weitergeben. Bei 4.000 kWh Verbrauch wären das 160 Euro direkt, aber da auch Dein Supermarkt und Deine Fitnessbude beim Strom spart und das vielleicht weitergibt, kommen insgesamt im Jahr 300 Euro Ersparnis für eine Familie zustande, rechnet die Bundesregierung. Lies am besten direkt Deinen Zählerstand ab und teile ihn Deinem Anbieter mit. Sonst kann Dein Anbieter ihn schätzen – evtl. zu Deinem Nachteil.

Inflation im Juni

Alles wird teurer – auch weiterhin. 7,6% beträgt die Inflationsrate im Juni. Vor allem für Energie und Nahrung musstest Du deutlich mehr ausgeben als im Vorjahr. Für Mobilität war der Anstieg dank 9€-Ticket und Tankrabatt nicht ganz so hoch. Was Du dagegen tun kannst, liest Du in unserer App.

Finanztip-Partnerschule ausgezeichnet

Wusstest Du schon? Die Finanztip Stiftung hat eine Partnerschule – und die wurde letzte Woche unter 395 Schulen bundesweit zu Deutschlands Energiesparmeister gekürt. Auch dank der Stimmen aus der Finanztip-Community. Vielen Dank für die Unterstützung und nochmal Glückwünsche an die Christliche Münsterschule Bad Doberan!

Leo Göttle
Autor

Stand:

1 Kommentar

  1. Warum muss es ausgerechnet eine christliche Schule sein?
    Das stößt schon sehr sauer auf.
    Eine neutrale Schule würde Finanztip besser zu Gesicht stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Was der Stern bedeutet:

Wir wollen mit unseren Empfehlungen möglichst vielen Menschen helfen, ihre Finanzen selber zu machen. Daher sind unsere Inhalte kostenlos im Netz verfügbar. Wir finanzieren unsere aufwändige Arbeit mit sogenannten Affiliate-Links. Diese Links kennzeichnen wir mit einem Sternchen (*).

Bei Finanztip handhaben wir Affiliate-Links aber anders als andere Websites. Wir verlinken ausschließlich auf Produkte, die vorher von unserer unabhängigen Experten-Redaktion empfohlen wurden. Nur dann kann der entsprechende Anbieter einen Link zu diesem Angebot setzen lassen. Geld bekommen wir, wenn Du auf einen solchen Link klickst oder beim Anbieter einen Vertrag abschließt.

Ob und in welcher Höhe uns ein Anbieter vergütet, hat keinerlei Einfluss auf unsere Empfehlungen. Was Dir unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Verbraucher ist.

Mehr Informationen über unsere Arbeitsweise findest Du auf unserer Über-uns-Seite.