Sara Zinnecker
71 BEITRÄGE 228 KOMMENTARE
Sara Zinnecker ist Redakteurin im Team Bank & Geldanlage. Nach ihrem Volontariat an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten schrieb sie beim Handelsblatt über Geldanlage und Altersvorsorge. Zuvor studierte Sara Zinnecker in Nürnberg, Italien und Portugal internationale Volkswirtschaftslehre mit Diplom-Abschluss, arbeitete bei Lokalzeitungen sowie der Süddeutschen Zeitung.

Computer Fairrriester
Bild: Fairriester

Die Corona-Krise hat die Finanzmärkte durchgeschüttelt: Aktien brachen ein, Zinsen sicherer Anleihen schwankten. In dieser Situation hat Fairriester am 12. März Aktienfonds und Aktien-ETFs verkauft und die Guthaben der Kunden auf dem Verrechnungskonto geparkt. Betroffen sind alle Kunden des Riester-Fondssparplans (eine fünfstellige Zahl). Auf Nachfrage teilte Fairr uns mit, die Sutor Bank habe so handeln müssen. Die Bank verwaltet die…

Börsianer in New York lauschen der Ansprache Ihres Präsidenten.
Börsianer in New York lauschen der Ansprache Ihres Präsidenten. Bild: Mark Lennihan / AP / dpa

Wer schon ein Wertpapier-Depot hat, braucht derzeit starke Nerven – die Kurse sind eingebrochen. Aber viele Leser fragen uns auch, ob jetzt nicht ein guter Zeitpunkt ist, mit einem ETF-Sparplan anzufangen. Seien Sie pragmatisch und hören Sie auf Ihr Gefühl. Wenn Ihr Bauch „nein“ sagt, warten Sie noch etwas damit, bis die Situation wieder übersichtlicher ist. Machen Sie sich dann…

Depot
Bild: ipopba, GettyImages

Das sind die besten Depots für Ihre ETFs Bei den kostenlosen Wertpapierdepots hat sich einiges getan! In den vergangenen Wochen haben wir die Angebote für Sie genau analysiert. Zwei bekannte Depot-Anbieter empfehlen wir jetzt nicht mehr: Die Direktbank ING und den Broker Flatex. Dafür sind zwei Neulinge unter unseren Empfehlungen: Smartbroker und Trade Republic. Falls Sie mit Wertpapieren noch nicht viel…

Arzt
Bild: gradyreese, Getty Images

Selbstständige kennen das Problem: Für Altersvorsorge und Krankenversicherung ist man selbst verantwortlich. Will man im Ruhestand gut abgesichert sein, muss man schon während des Berufslebens einige Entscheidungen treffen. Auch unser Leser Hendrik schrieb uns, weil er sich Gedanken um seine Krankenversicherung im Alter machte. So wie viele Freiberufler zahlt Hendrik als Arzt nicht in die gesetzliche Rentenversicherung ein. Er spart…

Einige LeserInnen unter Ihnen haben es schon bemerkt: Die letzte umfassende Finanztip-Analyse von Riester-Verträgen ist schon gut zweieinhalb Jahre her. Und bis wir Riester-Verträge das nächste Mal genauer unter die Lupe nehmen, dürften noch ein paar Monate vergehen. Warum? Riester ist im Umbruch: Seit mehr als einem Jahr diskutieren hinter den Kulissen Politiker, Verbraucherschützer und Anbieter über die Zukunft der…

Riester Rente
Bild: vorDa / Getty Images

Die Riester-Vorsorge ist im Umbruch: Wegen der dauerhaft niedrigen Sparzinsen bieten Banken Riester-Sparpläne für neue Kunden gar nicht mehr an. Beim Riester-Fondssparen ist wegen Niedrigzins und Garantiepflicht der Aktienanteil für Neukunden inzwischen sehr gering geworden. Wer heute neu abschließt, sammelt vor allem die staatlichen Zulagen ein oder nutzt den Sonderausgabenabzug bei der Steuer. Selbst die Riester-Rentenversicherung könnte vom Markt verschwinden;…

Flatex Gebühren
Bild: Richard Drew / AP / dpa

Das Wertpapierdepot von Flatex überzeugte uns bisher mit sehr günstigem Handel und kostenloser Verwahrung von Wertpapieren. Ab März ist damit allerdings Schluss: Der ehemalige Preisbrecher verlangt dann eine Depotgebühr in Höhe von 0,1 Prozent der angelegten Summe pro Jahr. Berechnet wird monatlich, abgebucht quartalsweise. Für ein Depot von 30.000 Euro werden beispielsweise 2,50 Euro im Monat fällig. Das klingt…

Kältebus
Bild: Jens Büttner / dpa-Zentralbild

Haben Sie in diesem Jahr schon gespendet? Vielleicht, weil Sie im Urlaub ein Kinderhilfswerk besucht haben oder die Kältehilfe in Ihrer Stadt unterstützen wollen (Johanniter-Kältebus oben im Bild)? Oder haben Freunde Sie um Spenden für Projekte mit persönlichem Bezug gebeten? Viele möchten insbesondere in der Weihnachtszeit helfen. Haben Sie kein Herzensprojekt, möchten aber trotzdem etwas Gutes tun, haben Sie die…

Börsenmakler in New York
Börsenmakler in New York. Bild: Richard Drew / AP / dpa

Als regelmäßiger Finanztip-Leser oder -Leserin wissen Sie: Eine gute Geldanlage kriegen Sie selber hin. Sie brauchen dafür einen weltweit ausgerichteten, günstigen Aktien-Indexfonds (ETFs), ein kostenloses Wertpapierdepot – und am besten 15 Jahre Zeit. Das gilt auch für den Fall, dass in naher Zukunft auf den Aktienkauf Steuern fällig werden könnten, wie wir hier beschreiben. Diese Kosten wären zwar ärgerlich,…

Allianz
Bild: Andreas Gebert / dpa

Schlechte Aussichten für Leute mit Lebensversicherung: Für Verträge ab 2017 gibt es kommendes Jahr weniger Überschüsse. Diese Woche gab die Allianz bekannt, im neuen Jahr statt 2,8 nur noch 2,5 Prozent Zinsen auf Sparbeiträge zu zahlen. Davon sind 0,9 Prozentpunkte garantiert, die restlichen 1,6 Prozentpunkte sind Überschüsse aus anderen Quellen, zum Beispiel den Zinserträgen von sicheren Staatsanleihen. Die Allianz gibt…

Betriebsrentner
Bild: RainStar, Getty Images

Gerade schauen alle auf die Grundrente (siehe Text weiter oben) – da ging fast unter, dass auch mehrere Millionen Betriebsrentner ab dem kommenden Jahr deutlich profitieren sollen. Damit hat die Große Koalition nach monatelangen Debatten angepackt, worüber schon lange Unmut herrscht: Die hohen Abgaben an die gesetzliche Krankenkasse. Das Problem: Seit 2004 müssen alle Betriebsrentner, die mehr als die Freigrenze…

Altersvorsorge
Bild: PIKSEL, GettyImages

Die liebe Rente treibt uns Deutsche ganz schön um. Einmal im Jahr schickt die gesetzliche Rentenversicherung allen angestellt Beschäftigten die Renteninformation. Wir wissen dann, welche Brutto-Rente wir im Alter zu erwarten haben, wenn wir zum jetzigen Gehalt weiterarbeiten würden. Derzeit rechnet die Bundesregierung damit, dass ein typischer Rentner noch 48 Prozent des aktuellen Durchschnittseinkommens an Rente bekommt – gerechnet nach…

Riester
Bild: macgyverhh, iStock.com

Seit 18 Jahren gibt es die staatlich geförderte Riester-Rente. Heute sind bereits Hunderttausende der rund 16,5 Millionen Verträge fällig. Viele weitere Riester-Sparer erreichen in den kommenden Jahren das Rentenalter. Viele denken, dann kriegen sie einfach eine Rente und Schluss. Doch es gibt auch Alternativen und einiges zu bedenken, um nicht unnötig hohe Steuern zu zahlen. Neben einer lebenslangen Rente haben…

Geldanlage
Bild: baona, iStock.com

Das Thema nachhaltige Geldanlage steht bei Ihnen, liebe Leser, weit oben. Wir erhalten viele Zuschriften zu ökologischen und sozialen Anlageformen. Nun tut sich was: Im Rahmen eines Aktionsplans will die EU-Kommission Fondsgesellschaften und Banken dazu bringen, mehr nachhaltige Fonds aufzulegen und anzubieten. Anlageberater beispielsweise sollen Sparern schon bald die Frage stellen müssen: Möchten Sie nachhaltig anlegen? Ein EU-weiter Rahmen, der…

620 Milliarden Euro sprechen eigentlich für sich: So viel Anlegergeld steckte Ende September 2019 in börsengehandelten Indexfonds, auch ETFs (Exchange Traded Funds) genannt, die über die europäische Wertpapierbörse Xetra gehandelt wurden. Indexfonds haben Charme: Sie sind einfach und günstig und kommen ohne teuren Fondsmanager aus. Denn sie bilden einen bestehenden Index einfach nach. Wer Durchhaltewillen beweist und einen Teil…

Börsenkurse
Bild: Nikada, iStock.com

Monatlich kleinere Beträge in günstige Aktienfonds (ETFs) zu stecken, liegt im Trend: Ende September zählten die großen Direktbanken mehr als eine Million ETF-Sparpläne. Dazu passt, dass die von uns empfohlenen Wertpapierdepots ihr Angebot an ETFs für Sparpläne in den vergangenen Monaten merklich ausgebaut haben. Zuletzt hat die ING* Mitte September aufgestockt: von 70 auf 350 mögliche ETFs. Haben Sie dort…

New York
Bild: martinedoucet, iStock.com

Der Urlaub ist vorbei und Sie schulden Freunden oder Verwandten noch Geld. Allerdings in einer anderen Währung, zum Beispiel US-Dollar. Dann ist es natürlich einfach, ihnen das Geld per Paypal zu schicken. Doch hierbei drohen hohe Kosten! Zwar verlangt Paypal auf den ersten Blick nur eine vergleichsweise geringe Gebühr von knapp 4 Euro. Dafür langt der Anbieter dann beim…

Rentner
Bild: kate_sept2004, iStock.com

Von privaten Lebens- oder Rentenversicherungen sollten Sie die Finger lassen. Sie lohnen selten. Anders sieht es aus, wenn der Staat ordentlich was dazugibt. Neben Riester- sind dabei auch Rürup-Verträge interessant. 2,2 Millionen davon gibt es in Deutschland. Sparer können bei der Steuer richtig viel rausholen: Bis zu gut 24.300 Euro im Jahr können Sie einbezahlen und 88 Prozent davon…

Euro-Skulptur
Bild: 77studio, iStock.com

Wir kommen so schnell nicht aus den niedrigen Zinsen heraus, das hat die Europäische Zentralbank (EZB) vergangene Woche mit ihrer erneuten Zinssenkung klargemacht. Wer sein Geld sicher anlegen will, hat es äußerst schwer, überhaupt noch Zinsen zu bekommen. Was also tun? Für eine sichere Anlage gibt es klassischerweise zwei Varianten: Festgeld und Anleihefonds, auch Rentenfonds genannt (hier ist also nicht…

Kickboxen
Bild: TommL, iStock.com

Haben Sie Ärger beim Ausstieg aus Ihrer Lebensversicherung? Dann holen Sie sich Hilfe – das wirkt oft Wunder. So hat die Verbraucherzentrale Hamburg einen Kunden unterstützt und die Generali Lebensversicherung abgemahnt. Der Verbraucher wollte seine Lebensversicherung rückabwickeln lassen, weil er anscheinend falsch über die Widerrufsmöglichkeit informiert worden war. Laut Verbraucherzentrale hatte die Versicherung dem Kunden weder erklärt, dass er auch…