Vater und Sohn im Auto
Bild: Adene Sanchez / GettyImages

Die Haftpflicht kennt ihn, die Rechtsschutz ebenso: einen satten Familienvorteil. Hast Du Kinder, sind sie in diesen Verträgen meist kostenfrei mit im Versicherungsschutz drin. Doch wie sieht es bei der Kfz-Versicherung aus? Eltern – insbesondere kleiner Kinder – fahren vorsichtiger Auto, sollte man meinen.

Doch ein Großteil der Tarife, die wir für Dich untersucht haben, ist für Eltern mit Kindern unter 18 Jahren nicht günstiger. Einige sind für Familien sogar deutlich teurer – bis zu 9 Prozent.

Wer als junge Familie also nicht abgestraft werden will, sollte unbedingt seine Autoversicherung auf die Probe stellen – auch wenn er seinerzeit günstig abgeschlossen hat. Nur wer erneut vergleicht, bekommt einen guten Tarif zum günstigen Preis.

Noch wichtiger wird der Vergleich, sobald der Spross seinen Führerschein gemacht hat. Dann überprüfe unbedingt Deine Autoversicherung. Wenn ein Führerscheinneuling hinters Steuer will, kann es drastisch teurer werden: In unserer Studie stieg der Preis der Versicherung im Schnitt auf das Doppelte. Aber auch da sind die Unterschiede von Versicherer zu Versicherer groß.

Zum Ratgeber

 

Avatar
Autor

Stand:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Was der Stern bedeutet:

Wir wollen mit unseren Empfehlungen möglichst vielen Menschen helfen, ihre Finanzen selber zu machen. Daher sind unsere Inhalte kostenlos im Netz verfügbar. Wir finanzieren unsere aufwändige Arbeit mit sogenannten Affiliate-Links. Diese Links kennzeichnen wir mit einem Sternchen (*).

Bei Finanztip handhaben wir Affiliate-Links aber anders als andere Websites. Wir verlinken ausschließlich auf Produkte, die vorher von unserer unabhängigen Experten-Redaktion empfohlen wurden. Nur dann kann der entsprechende Anbieter einen Link zu diesem Angebot setzen lassen. Geld bekommen wir, wenn Du auf einen solchen Link klickst oder beim Anbieter einen Vertrag abschließt.

Ob und in welcher Höhe uns ein Anbieter vergütet, hat keinerlei Einfluss auf unsere Empfehlungen. Was Dir unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Verbraucher ist.

Mehr Informationen über unsere Arbeitsweise findest Du auf unserer Über-uns-Seite.