Manche Tagesgeldanbieter geben kurzzeitig einen hohen Zins und zahlen danach praktisch nichts mehr. Bei der Cosmosdirekt ist es anders: Sie gehört schon länger zu unseren Empfehlungen, weil sie konstant unter den wenigen Anbietern vertreten ist, die etwas mehr zahlen als der Durchschnitt. Auch wenn die Cosmosdirekt keine Bank ist, das Konto erfüllt unsere Stabilitätskriterien und funktioniert ganz normal.

Nun gibt die Cosmosdirekt an Neukunden für drei Monate noch mal 0,31 Prozentpunkte extra – insgesamt 0,62 Prozent. Sie müssen dafür mindestens 1.000 Euro anlegen, das Angebot ist gedeckelt auf 25.000 Euro Anlage. Das Geld muss noch im Dezember auf dem Konto sein, der Extrazins kommt im ersten Quartal 2020.

Falls Sie also gerade ein neues Tagesgeldkonto suchen, bietet sich Cosmosdirekt an. Der Bonus ist mit höchstens 19 Euro zwar nicht üppig. Dafür liegt das Geld aber gleich auf einem vergleichsweise guten Konto. Übrigens: Die Zahl der Aktionskonten ist begrenzt.

Schnäppchen*

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT