Schnäppchen

Start Schnäppchen
Hier finden Sie unsere aktuellen Schnäppchen. Bitte beachten Sie, dass es sich in aller Regel um kurzfristige Angebote handelt.

Bis Ende April gibt es die digitalen Ausgaben von 40 Magazinen des Verlags Gruner + Jahr umsonst. Das Angebot ist denkbar einfach: Sie legen mit Ihrer E-Mail-Adresse ein Nutzerkonto an, anschließend können Sie nacheinander beliebig viele Digital-Titel lesen. Zum Programm gehören neben „Stern“ und „Geo“ auch Zeitschriften wie „Capital“, „11Freunde“, „Brigitte“ sowie „Essen & Trinken“. Das Angebot endet automatisch…

Musik, Spiele, Filme, Apps oder aktuelle TV-Serien – das Unterhaltungsangebot bei iTunes und im App Store von Apple ist groß. Wer sein Guthaben aufstocken möchte, bekommt bis zum 7. April bei Amazon 10 Prozent Rabatt auf Geschenkkarten zwischen 25 und 200 Euro. Der Rabatt wird beim Bezahlen an der Kasse abgezogen, der Gutschein kommt per E-Mail. Zum Schnäppchen*

Warum nicht die Gelegenheit nutzen, von zu Hause eine neue Sprache zu lernen oder das Schul-Französisch aufzufrischen? Wenn Sie bei der Lernplattform Babbel ein 3-Monatsabo für rund 30 Euro abschließen, bekommen Sie weitere drei Monate kostenlos obendrauf. Zur Wahl stehen 13 Sprachen. Vorsicht: Nach sechs Monaten verlängert sich das Abo automatisch, falls Sie nicht kündigen, etwa per E-Mail an…

Erstmals in diesem Jahr gibt es wieder eine „Eins vor dem Komma“, bei unseren Festgeld-Empfehlungen für 12 Monate. Die Leaseplan Bank zahlt aktuell 1,0 Prozent. Der Aktionszins gilt für Kunden, die bis zum 16. April ein Konto bei der niederländischen Bank einrichten. Auch die Zinsen für 24 Monate (1,1 Prozent pro Jahr) und fürs Tagesgeld* (0,45 Prozent) sind erhöht…

Für die Läden, die jetzt wegen der Corona-Krise schließen mussten, werden die nächsten Wochen sehr hart. Jobs stehen auf dem Spiel, es wird Pleiten geben. Gleichzeitig benötigen wir weiterhin Waren aller Art, nicht nur Lebensmittel. Die Lösung: Sie können fast alles online bestellen. Und zwar nicht nur bei den Großen wie Amazon, Otto oder Zalando. Auch viele kleine Einzelhändler…

Was macht man zu Hause in der Quarantäne? Lesen zum Beispiel. Aktuell bietet Readly* wieder seine digitale Magazin-Flatrate für einen Monat gratis an. Regulärer Preis: knapp 10 Euro im Monat. Monatlich kündbar. Sie zocken am PC? Noch bis kommenden Donnerstag gibt es das Hacker-Epos „Watch Dogs“ und das mysteriöse Erkundungsspiel „The Stanley Parable“ kostenlos im Epic Store. Beide Titel wurden…

Der Mobilfunk-Discounter Drillisch hat seine ohnehin günstigen Tarife (siehe Schnäppchen der Vorwoche) weiter unterboten: Aktuell gibt es eine Allnet-Flat der Marke Premiumsim mit satten 7 GB für monatlich 7,77 Euro. Allerdings nutzt der Tarif das eher mäßige Handynetz von O2. Gegen 10 Euro Bereitstellungsgebühr können Sie später mit einer Frist von drei Monaten kündigen (diese Textstelle haben wir korrigiert). Ohne Gebühr…

Reicht das Fernsehprogramm nicht, bietet sich ein Streamingdienst an. Ganz neu ist Disney+, das in zehn Tagen startet. Wer bis zum 24. März bucht, zahlt für ein Jahr knapp 60 Euro statt 70 Euro. Zum Schnäppchen*

In Zeiten von Corona geht es für viele vom heimischen Schreibtisch am Feierabend direkt auf die heimische Couch. Damit es Ihnen dort nicht zu langweilig wird, können Sie sich mit der Zeitschrift „Hörzu“ über das aktuelle Fernsehprogramm informieren. 52 Ausgaben der Programmzeitschrift gibt es derzeit für 15 Euro inklusive Versand – statt rund 120 Euro. Achtung: Das Jahresabonnement verlängert…

Bei Saturn gibt es derzeit zu den Sonderangeboten noch ein kleines Geschenk dazu. Wir haben viele Preise überprüft: Oft war das eigentliche Angebot schon zum günstigsten Preis am Markt. Ansonsten war stets Angebot plus Geschenk im Vergleich sehr günstig. Lassen Sie sich aber nicht von den Wertangaben für die Geschenke irritieren, die liegen eher an der unverbindlichen Preisempfehlung des…

Mit der App Discoeat bekommen Sie Rabatte in Restaurants, vor allem, wenn Sie außerhalb der Stoßzeiten essen gehen. Derzeit funktioniert die App in Berlin, Köln und London. In unserer Redaktion ist ein indisches Restaurant sehr beliebt, wo es beispielsweise 30 bis 40 Prozent Rabatt gibt – immer von 15 Uhr bis 18:30 Uhr. Am Abend sind es unter der…

Für 8 Euro (statt 13 Euro) bietet der Handytarif-Discounter Winsim derzeit 5 Gigabyte Datenvolumen und eine Allnet-Flat an – im Netz von Telefónica (O2). Gegen 10 Euro Bereitstellungsgebühr können Sie später flexibel monatlich kündigen. Ohne Gebühr müssen Sie sich 24 Monate binden. Die Datenautomatik – also das kostenpflichtige Aufstocken, falls Ihr Volumen verbraucht ist – sollten Sie abschalten. Zum Schnäppchen*

Wer das Magazin „Der Spiegel“ ausprobieren möchte, bekommt derzeit bei zeitschriftendeals.de sechs Ausgaben für jeweils einen Euro. Normal kostet eine Ausgabe 5,30 Euro. Das Abo endet automatisch. Schnäppchen*

Mobilcom-Debitel hat für Vielsurfer einen Handytarif ganz ohne Begrenzung des Datenvolumens im Angebot – im schnellen Funkstandard LTE. Der Tarif kostet im Zweijahresvertrag rund 35 Euro monatlich. Zusätzlich ist Musikstreaming von Deezer über die gesamte Laufzeit inklusive, was normalerweise 10 Euro kostet. Sie sollten den Tarif allerdings spätestens drei Monate vor Ablauf gekündigt haben, da sonst ab dem dritten Jahr…

Epic Games macht derzeit Werbung für seinen Game Store: Jede Woche gibt es ein Spiel kostenlos. Diese Woche ist es das Erkundungsspiel Inner Space. Zwei weitere folgen kommende Woche. Zum Schnäppchen*

Dass kein teurer Fondsmanager für die Altersvorsorge notwendig ist, zeigt das große Angebot an kostengünstigen Indexfonds (ETFs). Alles zur Wahl des richtigen ETFs steht in unserem Ratgeber. Wer sich nicht selbst darum kümmern will, kann auf digitale Anlegehelfer („Robo-Advisor“) zurückgreifen. Der von uns empfohlene Anbieter Growney bietet Neukunden bis zum 2. März einen Bonus zwischen 10 und 100 Euro…

Beim Apple-Händler Mactrade gibt es bis zum 4. März Nachlässe von 50 bis 200 Euro auf bestimmte Macbooks und iMacs. In unserer Stichprobe war das aktuelle Macbook Air mit Rabatt bei Mactrade rund 20 Euro günstiger als beim günstigsten anderen Händler im Preisvergleich von Idealo. Schnäppchen*

Die Wein- und Gourmetzeitschrift „Falstaff“ informiert neunmal im Jahr über die neuesten kulinarischen Trends. Bei zeitschriftendeals.de gibt es das Jahresabo derzeit für 6 Euro statt knapp 66 Euro. Das Abo endet automatisch. Schnäppchen*

Arzt
Bild: gradyreese, Getty Images

Selbstständige kennen das Problem: Für Altersvorsorge und Krankenversicherung ist man selbst verantwortlich. Will man im Ruhestand gut abgesichert sein, muss man schon während des Berufslebens einige Entscheidungen treffen. Auch unser Leser Hendrik schrieb uns, weil er sich Gedanken um seine Krankenversicherung im Alter machte. So wie viele Freiberufler zahlt Hendrik als Arzt nicht in die gesetzliche Rentenversicherung ein. Er spart…

Fans gedruckter Nachrichtenmagazine können jetzt den „Focus“ sehr günstig lesen. Das Jahresabo kostet beim Anbieter Zeitschriften & Co. derzeit knapp 30 Euro statt 244 Euro. Wichtig: Sie müssen das Abo spätestens nach neun Monaten kündigen, sonst verlängert es sich zum regulären Preis. Schnäppchen*