Familie im Schnee
Bild: vgajic / iStock.com

Haben Sie schon für den Notfall vorgesorgt, falls Ihnen etwas zustößt? Niemand denkt gerne über solche Fragen nach, aber Sie sollten es tun. Und zu Weihnachten, wenn die Familie zusammenkommt, ist das eine gute Gelegenheit.

Wir meinen das ausnahmsweise einmal nicht finanziell. Vielmehr geht es um folgende Fragen: Wie stellen Sie sich die ärztliche Behandlung vor, falls Sie einmal ernsthaft krank sind? Wer soll für Sie entscheiden, wenn Sie das nicht mehr können? Und wer erbt eigentlich? Weihnachten ist ein guter Zeitpunkt, mal mit Eltern, Geschwistern oder Kindern eine Runde spazieren zu gehen und Themen wie Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Testament zu besprechen.

Nehmen wir an, Sie werden vom Auto angefahren und fallen ins Koma. Viele glauben, dass Ehegatten oder Kinder automatisch befugt sind, in ihrem Interesse zu entscheiden. Das ist nicht so. Und das, obwohl viele dringende Dinge zu erledigen sind: Die richtige Behandlung auswählen, eine Reha beantragen, Verträge schließen oder kündigen.

Dafür muss ein Gericht einen Betreuer festlegen. Die Behörden würden eine geeignete Person auch in der Familie suchen. Aber das kostet Zeit und Geld.

Lesen Sie unsere sieben Tipps für Vorsorge, Patientenverfügung und Testament. Und falls Sie sich schon vergangenes Jahr mit unseren Ratschlägen auseinandergesetzt haben, dann prüfen Sie kurz, ob alles noch sinnvoll ist. Und aktualisieren Sie Datum und Unterschrift.

Mehr dazu

 

Vorheriger ArtikelOnline-Banking: Das sind die sichersten Konten
Nächster ArtikelKrankenkassen werden günstiger
Als stellvertretender Chefredakteur ist Matthias Urbach für den Newsletter, Kooperationen und die redaktionellen Sonderprojekte von Finanztip verantwortlich. Als Diplomphysiker und Absolvent der Henri-Nannen-Schule kombiniert er analytisches und redaktionelles Know-how. Zuvor war er unter anderem als Verlagsdirektor beim SpringerNature-Wissenschaftsverlag und als Leiter von taz.de tätig.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT