Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lange Oog -

    Hat eine Antwort im Thema PKV Beitrag im Alter über 1000 Euro. Mythos oder Realität? verfasst.

    Beitrag
    Wie soll man die frage, ob es richtig war, beantworten ohne detaillierte Fakten? Gar NICHT! Es gibt viele Menschen, die nicht ausreichend Vermögen und Alterseinkünfte aufgebaut haben, und dann ist die PKV eben suboptimal!
  • Lange Oog -

    Hat eine Antwort im Thema 9/10 -Regelung 2. Hälfte des Arbeitslebens verfasst.

    Beitrag
    Wenn man in der GKV ist, dann erfüllt man doch die 9/10 - welchen Mitgliedsstatus man hat, ist doch irrelevant!
  • Malapascua -

    Hat eine Antwort im Thema Kosten Tagesgeldkonto CosmosDirekt verfasst.

    Beitrag
    Ich hab das Produkt schon viele Jahre. Noch nie auch nur einen Cent an Kosten gehabt, aber immer pünktliche Zinszahlungen. Die im Informationsblatt aufgeführten Kosten sind in der genannten Rendite bereits abgezogen.
  • Referat Janders -

    Mag den Beitrag von guemue im Thema Kosten bei Dynamik-Erhöhungen.

    Like (Beitrag)
    Mir hängt auch noch eine BU mit KLV an und jedes Jahr ärgere ich mich aufs neue und überlege Dynamik ja/nein. Letztlich versuche ich nun um es mir schön zu reden jedes zweite Jahr auszusetzen, damit ich das Anrecht auf Dynamik nicht verliere. Macht…
  • guemue -

    Hat eine Antwort im Thema Kosten bei Dynamik-Erhöhungen verfasst.

    Beitrag
    Mir hängt auch noch eine BU mit KLV an und jedes Jahr ärgere ich mich aufs neue und überlege Dynamik ja/nein. Letztlich versuche ich nun um es mir schön zu reden jedes zweite Jahr auszusetzen, damit ich das Anrecht auf Dynamik nicht verliere. Macht…
  • chadder -

    Hat eine Antwort im Thema European Investment Systems verfasst.

    Beitrag
    European Investment Systems ist ein Klon von Meridian Interstate Europe SL. Oder Geschwister. Egal, wichtig ist - davon kommt nichts Gutes, and that's for sure.
  • Ich würde mir heute wegen einer Aktion, die 2022 endet, keinen Stress machen. Dann wird es anderswo ein günstiges Angebot geben.Unabhängig davon ist es sinnvoll entsprechend den Empfehlungen von Finanztip zur Geldanlage investiert zu sein s.
  • Du kannst einfach bei der Consorsbank anrufen und fragen. Bei Comdirect ist die Sparrate nicht gedeckelt.
  • Die( natürlich)wahrheitsgemäße Beantwortung der Fragen ist NICHT von DEINEM Ermessen abhängig,sondern von dem der Bank(niedergelegt in deren AGB) und natürlich der geltenden Rechtslage.Beiden hast Du Dich zu fügen. Alternativ verzichtest du eben…
  • Altsachse -

    Mag den Beitrag von Referat Janders im Thema Grundsätzliche Frage zur Vermögensgestaltung.

    Like (Beitrag)
    Also grundsätzlich würde ich sagen, besser mehr als weniger. ;) Aber im Ernst, immer raus mit den Fragen. Das Forum bzw. die Community lebt von diesem Austausch der unterschiedlichen Meinungen und Ideen. Am Ende können wir nur so alle lernen.
  • chris2702 -

    Mag den Beitrag von Pumphut im Thema Bestleistungsgarantie Haftpflichtversicherung.

    Like (Beitrag)
    Hallo chris2702, was die jeweiligen Anbieter genau verstehen, wissen natürlich nur sie. Üblich wird unterschieden, ob die Versicherungsbedingungen entweder mindestens den Deckungsumfang der Musterbedingungen des GDV enthalten oder den besten am Markt…
  • Pumphut -

    Hat eine Antwort im Thema Bestleistungsgarantie Haftpflichtversicherung verfasst.

    Beitrag
    Hallo chris2702, was die jeweiligen Anbieter genau verstehen, wissen natürlich nur sie. Üblich wird unterschieden, ob die Versicherungsbedingungen entweder mindestens den Deckungsumfang der Musterbedingungen des GDV enthalten oder den besten am Markt…
  • (deutscher)Michel -

    Hat eine Antwort im Thema Kosten Tagesgeldkonto CosmosDirekt verfasst.

    Beitrag
    So, ich habe eben bei der Telefonhotline angerufen (sehr unfreundliche Dame, die ziemlich abgenervt klang), hat meine Frage mehr oder weniger beantwortet, wenn man so will. Die Kosten übersteigen die Zinsen. Gruß
  • Matthes1960 -

    Hat eine Antwort im Thema Erbschaftssteuer bei Leistung aus Lebensversicherung verfasst.

    Beitrag
    Hallo, vielen Dank für die Antwort. Da habe ich dann wohl etwas falsch verstanden oder habe den Artikel von dem ich geschrieben habe falsch in Erinnerung. Aber irgendwie komisch ist das schon: Wie kann jemand Geld, das er gar nicht hat (die…
  • chris2702 -

    Hat eine Antwort im Thema Grundsätzliche Vermögensgestaltungsfrage verfasst.

    Beitrag
    Wie gesagt, lies dir das Thema Geldanlage hier durch. Auch interessant ist der Blog des finanzwesir.com.
  • Matzi -

    Hat eine Antwort im Thema Grundsätzliche Vermögensgestaltungsfrage verfasst.

    Beitrag
    Ich lese gerade von den neuesten sozialistischen Phantasien unserer linken Berliner Bausenatorin, die die Mieten drastisch deckeln möchte. Die Rede ist von Mieten zwischen 3,42 bis 7,97 Euro pro Quadratmeter je nach Baujahr. Dann wird man wohl für…
  • chris2702 -

    Hat eine Antwort im Thema Grundsätzliche Vermögensgestaltungsfrage verfasst.

    Beitrag
    Sehr gut. :) Aber auch da solltest du durchrechnen, ob es 6550 minus 40% Steuern sind. Was wird deine Partnerin mitbringen? Wieviel kannst du für die Ausbildung eures Kindes erübrigen? Excel ist hier meist dein Freund. Und dann Szenarien bilden.…
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Kosten bei Dynamik-Erhöhungen verfasst.

    Beitrag
    Jetzt hätte ich noch eine Frage zu der Rentenversicherung (mit BU-Baustein) meiner Frau, dort steht nämlich auch die Frage nach der Dynamik an. Vielleicht habt Ihr ja eine Einschätzung für mich. Bei der Ermittlung der Rendite steht mir irgendwie im…
  • Matzi -

    Hat eine Antwort im Thema Grundsätzliche Vermögensgestaltungsfrage verfasst.

    Beitrag
    Zitat von chris2702: „ Planst du für dich alleine? Willst du deine Partnerin mit abdecken? Fühlst du dich für dein Stiefkind finanziell verantwortlich? “ Na klar doch. Nach gegenwärtigem Stand werde ich den beiden alles vererben, wenn sie lieb…
  • chris2702 -

    Hat eine Antwort im Thema Grundsätzliche Vermögensgestaltungsfrage verfasst.

    Beitrag
    Ja, auf den ersten Blick ist das gut. Wie du schon sagst, musst du brutto von netto trennen. Außerdem "Wert heute" von "Wert in 10 Jahren" von "Wert zum Renteneintritt ". Wenn du wirklich bis 55 in Rente sein willst, dürftest du zb keine 1500 euro…