Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von juergen15: „Vor einigen Tagen habe ich den Bescheid bekommen, ca. 28.700 € einzahlen zu können, um ca. 124 € monatlich mehr Rente zu bekommen. “ Sollte es in Ihrem Fall möglich sein, die Einzahlungen auf zwei (oder mehrere) Jahre zu…
  • Heideluxx -

    Hat eine Antwort im Thema Schlechte Erfahrungen mit ZeitschriftenundCo.; Abo-Falle; Bestätigen Abo-Kündigung nicht verfasst.

    Beitrag
    Auch ich habe ein Abo über die von Ihnen genannte Firma Zeitschriften & Co. abgeschlossen. Die Kündigung ist schwierig. In der Abo Bestätigung steht die Anschrift Zinkhüttenweg 19 b in 44143 Dortmund. Mein dorthin gerichtetes Einschreiben kam…
  • Lange Oog -

    Hat eine Antwort im Thema JAEG 2002 - Status bei Rückkehr in die GKV verfasst.

    Beitrag
    Es gibt keine Zentrale Stelle, aber es gibt Versicherungsverläufe und natürlich ist das feststellbar!
  • Lange Oog -

    Hat eine Antwort im Thema GKV - Familienversicherung - Kinderbeiträge verfasst.

    Beitrag
    Es geht nach dem Datum des ESt-Bescheides - ab dem nächsten 01 des nächsten Monats sind die Kinder versicherungsfrei, wenn die entsprechenden Voraussetzungen des § 10 abs. 3 SGB V erfüllt vorliegen! Das gilt dann bis zum nächsten ESt-Bescheid, der…
  • Lange Oog -

    Hat eine Antwort im Thema Maklermandat(e) (bei Nutzung von Versicherungsportale) verfasst.

    Beitrag
    Sind Vergleichsportale Versicherungsmakler? Ja! Gibt es die Berufsbezeichnung "Vergleichsportal"? Nein! Man kann nur einen beauftragen und bevollmächtigen. Oder man muss für jeden Bereich ein eingeschränktes Mandat vergeben!
  • Lange Oog -

    Hat eine Antwort im Thema Rückkehr in die GKV verfasst.

    Beitrag
    Sorry, aber hier wird Vieles gesagt, was völlig falsch ist! "Es darf in Deinem Arbeitsvertrag nichts stehen, dass die Teilzeit irgendwie vorübergehend ist." Falsch! Dann "2-monatige-berufliche-Tätigkeit" versus "obligatorische…
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema Fahrverbote für ältere Diesel, hier: Volvo verfasst.

    Beitrag
    Hallo @Suzie Wong, willkommen in der Community. Es gab hier in den vergangenen Tagen eine Anfrage zu einem Volvo-Fahrzeug in anderem Kontext. Ich hatte dabei recherchiert, dass Volvo etwas in Richtung Nachrüstung tun will. s. Diesel (Euro 5) Leasing
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Im Artikel wird es auch unterschieden: "Altersvorsorgeaufwendungen" und "sonstige Vorsorgeaufwendungen", da verbergen sich die beiden unterschiedlichen Absetzungsmöglichkeiten.
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Bei dem "großen" Betrag gehen die Versicherungen ein, die nachgelagert besteuert werden (gesetzliche Rente, berufsständische Versorgung und Rürup), beim "kleinen" Betrag die Versicherungen, bei denen der Ertragsanteil zu versteuern ist. Wenn einen…
  • Suzie Wong -

    Hat das Thema Fahrverbote für ältere Diesel, hier: Volvo gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, hat sich jemand in der genannten Problematik schon mal mit dem Hersteller Volvo auseinander gesetzt? Ich kann als Betroffene über zwei Erfahrungen berichten: ein Anruf meinerseits beim Verkäufer meines Wagens, einem großen Autohaus in…
  • Joe_ -

    Hat eine Antwort im Thema Auszahlung private Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Danke noch mal für Deine Einschätzung. Ja, mach jedes Jahr die Steuererklärung, weil der Freistellungsauftrag bei den einzelnen Einrichtungen nie exakt passt.
  • juergen15 -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Man kann grundsätzlich bis zu 1900 Euro an Versicherungsbeiträgen geltend machen. (Paragraph 10 Absatz 1 Nummer 3a EStG) Hallo Referat Janders, vielen Dank für die schnelle Antwort, ich dachte bis jetzt immer, es gilt: Ausgaben für die private und…
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    @Saidi bitte ausdünnen, da ist was schief gelaufen.
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Man kann grundsätzlich bis zu 1900 Euro an Versicherungsbeiträgen geltend machen. (Paragraph 10 Absatz 1 Nummer 3a EStG) Allerdings kann man über diese Vorschrift auch seine Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung geltend machen, die recht…
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Man kann grundsätzlich bis zu 1900 Euro an Versicherungsbeiträgen geltend machen. (Paragraph 10 Absatz 1 Nummer 3a EStG) Allerdings kann man über diese Vorschrift auch seine Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung geltend machen, die recht…
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Man kann grundsätzlich bis zu 1900 Euro an Versicherungsbeiträgen geltend machen. (Paragraph 10 Absatz 1 Nummer 3a EStG) Allerdings kann man über diese Vorschrift auch seine Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung geltend machen, die recht…
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Okay, an der Stelle darf mir gerne ein Vertreter der steuerberatenden Berufe helfen. Im Paragraphen 10 Absatz 1 Nummer 3a EStG ist geregelt, dass man jährlich 1900 Euro steuerlich geltend machen kann, wenn man diese für (ungeförderte) Versicherungen…
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Okay, an der Stelle darf mir gerne ein Vertreter der steuerberatenden Berufe helfen. Im Paragraphen 10 Absatz 1 Nummer 3a EStG ist geregelt, dass man jährlich 1900 Euro steuerlich geltend machen kann, wenn man diese für (ungeförderte) Versicherungen…
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Okay, an der Stelle darf mir gerne ein Vertreter der steuerberatenden Berufe helfen. Im Paragraphen 10 Absatz 1 Nummer 3a EStG ist geregelt, dass man jährlich 1900 Euro steuerlich geltend machen kann, wenn man diese für (ungeförderte) Versicherungen…
  • juergen15 -

    Hat eine Antwort im Thema Lohnt sich freiwillige Einzahlung in gesetzliche Rentenversicherung verfasst.

    Beitrag
    Hallo Saidi, vielen Dank für den Link. Grundsätzlich schon einmal eine gute Idee, verschiedene Szenarien zu unterschieden. Da ich noch sechs Jahre bis zum Rentenbeginn mit 66 Jahren zum 1.1.25 habe, werde ich Baum 5 und dann noch einmal Baum 2…