Wann kommt der Techniker beim DSL-Anschluss?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wann kommt der Techniker beim DSL-Anschluss?

      Ich ziehe demnächst um und benötige wieder einen schnellen DSL-Anschluss (Telefon egal, hab Handy-Flatrate). Da das Gebäude völlig neusaniert ist und ich keine Ahnung von den Vormietern habe, muss der Techniker zum Neuanschluss kommen. Jetzt mal davon abgesehen dass ich einen guten Anbieter brauche:

      Wie lange dauert es eurer Erfahrung nach zwischen Bestellung des Anschlusses und dem Besuch des Technikers=? Ich will alles möglichst gut einplanen, damit ich keinen Tag ohne Versorgung bin.

      Dazu habe ich auch noch Angst, dass der Techniker gar nicht kommt. Ist mir nämlich auch schon mal passiert.
    • Moin Lucky,

      nach meiner Erfahrung wird "kein Tag ohne Versorgung" bei einem Neuanschluß nicht klappen. Das fängt damit an, dass der Techniker, wenn Sie nicht da wohnen, nicht in die Wohnung kommt und ins Gebäude evt. auch nicht. Da Sie uns nicht verraten, für welchen Anbieter Sie sich entschieden haben, werden Sie hier wohl auch keine Erfahrungswerte erhalten.

      Gruß

      Nordlicht
    • Ich hatte bei meinem letzten Umzug mit 02 Telefonica mit einem bestehenden Vertrag das Vergnügen 3 Wochen ohne Internet zu sein.

      Seitdem ist mir wieder bewusst geworden, wie miserabel das TV Programm sein kann :)
      "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

      Lee Iacocca, amerik. Topmanager
    • Ich hab mich doch noch gar nicht für einen Anbieter entschieden! Hätte ich wahrscheinlich anders formulieren sollen. Es kann doch sein, dass der eine Anbieter schneller ist als der andere! Und cih meinte eher "möglichst kein Tag ohne Versorgung".

      Erstmal danke für die Tipps. Telekom will ich nicht wirklich nutzen, aber da kommt der Techniker wahrscheinlich eher? Habe ch in einem Report gesehen: Anscheinend zieht die Telekom ihre Kunden bei der Verteilung der Termine vor.