Freibeträge / Wie eintragen ?

    • Freibeträge / Wie eintragen ?

      Guten Tag,

      wo erhalte ich die Anträge zum Eintrag der Freibeträge (für Fahrtkosten) in der Lohnsteuerkarte ?




      ................"Über das Jahr zahlen viele Arbeitnehmer mehr Lohnsteuer als sie tatsächlich müssten. Denn die Lohnsteuer ist eine Vorauszahlung und wird direkt vom Monatsgehalt abgezogen. Wie viel Sie dem Finanzamt jedoch tatsächlich schulden, erfahren Sie erst viel später in Ihrem Steuerbescheid. Wer übers Jahr weniger Steuern zahlen will, kann sich bestimmte laufende Belastungen als Freibeträge auf der elektronischen Lohnsteuerkarte eintragen lassen".
    • Den Antrag erhalten Sie online:

      https://www.formulare-bfinv.de/ffw/content.do

      hier oder in Ihrem Finanzamt.

      Ich halte den von Ihnen zitierten Passus aber für etwas Augenwischerei. Wenn Sie Anspruch auf Lohnsteuerermäßigung haben, dann können Sie dies auch mit einer Steuererklärung geltend machen.
      Mit dem Eintrag eines Freibetrags haben Sie unterjährig mehr netto, müssen dann am Ende des Jahres eine Steuererklärung abgeben.
      Lassen Sie es einfach sein, bekommen Sie etwas weniger Netto, aber am Jahresende mit der Steuererklärung eine Erstattung.

      Die Steuerlast ist immer dieselbe, weil Sie vom Bruttoloh und den Werbungskosten bzw. Sonderausgaben abhängt. Mit Steuerklassenwahl und Freibeträgen kann man die Steuerlast nur unterjährig anders verteilen. Steuern "sparen" wie vielerorts behauptet oder geglaubt wird lassen sich dadurch aber nicht.