Schlechte Erfahrungen mit ZeitschriftenundCo.; Abo-Falle; Bestätigen Abo-Kündigung nicht

    • Schlechte Erfahrungen mit ZeitschriftenundCo.; Abo-Falle; Bestätigen Abo-Kündigung nicht

      Ich habe heute eine E-Mail an dieRedaktion mit folgendem nachstehenden Inhalt gesandt, den ich hier derCommunity zeitnah bekannt gebe, um euch auch direkt vor der Abofalle zu warnen:

      "Ichhatte zwei 1-Jahres-Abos für Focus und HörZu von Zeitschriften und Co.von Eventus Media GmbH. Als ich diese fristgerecht vor ca. 4 Wochen kündigte,erhielt ich -entgegen dem Versprechen von Eventus- keineKündigungsbestätigungen dazu. Finanztip schreibt hingegen, dass es mitdem Kündigen der Abos dieser Firma sehr leicht sei. Auch auf meine wiederholteAufforderung, mir die Kündigungen zu bestätigen, erfolgte wiederum keineAntwort von Eventus. ZeitschriftenundCo. stellt sich "tot" undreagiert einfach nicht. Telefonisch sind sie nur über einen AB erreichbar, abersie rufen trotz aufforderung und mehrmaligen Anrufs nicht zurück. DiesesVerhalten ist völlig unseriös und mit ihrem Versprechen täuschen dieEventus-Gesellschaften die Verbraucher. Ich kann also nur warnen vor Zeitschriftenund Co. und ihrer Muttergesellschaft Eventus Media GmbH. Im Internet finden Siean mehreren einschlägigen Stellen disbezüglich viel Kritik an denEventus-Gesellschaften, dass diese versuchen, die Zeitschriftenkunden mitangeblich nicht erhaltenen Kündigungs-E-Mails in eine "Abofalle" zulocken, um nach dem Lock-Abo anschließend den vollen Preis für denWeiterbezug zu kassieren und so guten Gewinn zu machen. Bitte warnen Sie IhreLeser, dass in der Realität die Abo-Kündigung sehr schwierig ist -entgegen den Ankündigungenin Ihrem Finanztip- und das die Eventus-Gesellschaften dabei versuchen, dieAbonnenten "übers Ohr zu hauen". Die Kunden von Eventus werden noch"ihr blaues Wunder" erleben, wenn sie wie ich aus den Abonnementswieder heraus wollen durch Kündigung.

      Mitfreundlichen Grüßen
      L. S."
    • Hallo @Lothar-HH,

      ich bin zufällig über Deinen Beitrag gestolpert. Wenn Du ein direktes Feedback an uns hast, bitte am besten per direkter Nachricht oder mit @Anika im Forum. Dann haben wir eine Chance uns direkt um Dein Anliegen zu kümmern. Aber in diesem Fall habe ich es ja zum Glück relativ zeitnah entdeckt und konnte gleich loslegen.

      Tut mir leid, dass da etwas nicht geklappt hat. Ich habe direkt für Dich bei Eventus nachgefragt.

      Die Antwort: „Grundsätzlich verarbeiten wir alle Kündigungen, die uns per Fax, E-Mail, oder per Post zu gehen relativ zeitnah. Dabei senden wir keine Kündigungsbestätigung raus, sondern einen Erhalt der Bestätigung. Die Kündigungsbestätigung kommt grundsätzlich vom zuständigen Pressevertrieb.

      Unsere Kunden erhalten also eine doppelte Bestätigung (wir den Erhalt, der Pressevertrieb die Kündigung selbst).“
      Warum das bei Dir nicht geklappt hat, kann man von außen natürlich auf die Schnelle nicht beurteilen. Das kann auch mal an einem Spam-Filter oder einem vollen Postfach liegen.

      Aber keine Sorge, Rettung naht: „Grundsätzlich haben wir immer die Möglichkeit, dass wenn eine Kündigung fristgerecht ist, sie jedoch durch einen Mitarbeiter nicht ordnungsgemäß weitergeleitet wurde und somit unrechtmäßig in die Verlängerung geht, zu sofort einzustellen. Der Kunde hat ja den Nachweis darüber wann und wie er eine Kündigung an uns übersendet hat.“

      Ich schicke Dir in der privaten Nachricht den Kontakt zu Eventus, der das für Dich klären wird. Sende ihm einfach einen Scan Deiner Kündigung zu.

      Du kannst Dich aber auch jederzeit wieder an uns wenden!
      Viele Grüße
      Anika
      Moderatorin der Finanztip-Community

      Fragen zum Nutzerkonto oder zur Bedienung? - community@finanztip.de
    • Hallo,

      auch ich habe ein Problem mit Zeitschriften und Co. So habe ich im Dez 2017 aufgrund eines Tipps dieser Seite ein Stern Abo bestellt, dieses wird auch geliefert doch hat Eventus nicht die zugesagte Prämie bezahlt und einen höheren Geldbetrag von meinem Konto abgebucht, als vereinbart. Auf diverse Mails und Anrufe habe ich bisher von Eventus keine Antwort erhalten.

      ich kann daher von dieser Firma nur dringend abraten.


      Viele Grüße

      Stefan