Aldi Talk Prepaidguthaben per Aufladecode auszahlen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aldi Talk Prepaidguthaben per Aufladecode auszahlen

      Hallo, vielleicht hat hier jemand Ahnung von diesem Thema.
      Ich hatte jahrelang eine Aldi Talk Prepaidkarte, diese wollte ich anscheind zu spät wieder aufgeladen, denn mittlerweile ist sie deaktiviert. Einen Aufladecode hatte ich gerade erst gekauft, kann ihn aber nicht mehr einzahlen, da die Simkarte ja schon gesperrt ist. Aldi sagt das ein Rückerstattung nicht möglich ist, es sei denn ich kaufe mir eine neue Simkarte, was ich allerdings nicht möchte.
      Kann es sein das es rechtens ist, dieses Geld nicht zurück zuerstatten? Ist ja im Grunde das selbe wie Restguthaben direkt auf der Simkarte und dieses muss ja ausgezahlt werden.

      Vielen Dank schon einmal für Tipps und Hinweise
    • Grundsätzlich müsste das Geld erstattet werden wenn du den Gutschein nicht mehr verwenden kannst. An der Aldi Kasse wird es nur schwierig für den Verkäufer, zu ermitteln ob der Gutschein schon eingelöst ist. Dafür wir es leider kein Standard-Procedere geben. Besser wäre es den Gutschein an jemanden weiterzugeben, der ihn gebrauchen kann....