Stromrechner von Finanztipp

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Interessant! der vermeidliche Rechner enthält scheinbar nur Tarife (der Portale verivox und check24) bei dem ein Teil der Provision auch an finanztip weitergegeben werden kann.

      Tarife (definitiv auch ohne Bonus) die noch weitaus günstiger sind finden keine Anzeige im finanztip-Rechner. Unabhängig vergleichen geht wohl anders. Da ist ja check24, verivox und Co. transparenter, wenn man weiß wie man den Filter (mit nur einem Klick) für den Vergleich „ohne Bonus“ aktiviert.

      Beispiel? Gerne:
      PLZ 10967 Berlin
      Verbrauch 2.900 kWh

      günstigster Anbieter ohne Bonus auf verivox:
      BEV Strom Pur 12
      Kosten pro Jahr: 717,53€
      (Arbeitspreis: 23,05 Cent pro kWh, Grundpreis: 49,08 € pro Jahr)

      bestes Angebot im finanztip-Rechner
      MAINGAU StromRegio
      771,73€
      (Arbeitspreis: 25,37 Cent pro kWh, Grundpreis: 36,00 € pro Jahr)
    • Neu

      TimmThaler schrieb:

      Interessant! der vermeidliche Rechner enthält scheinbar nur Tarife (der Portale verivox und check24) bei dem ein Teil der Provision auch an finanztip weitergegeben werden kann.

      Tarife (definitiv auch ohne Bonus) die noch weitaus günstiger sind finden keine Anzeige im finanztip-Rechner. Unabhängig vergleichen geht wohl anders. Da ist ja check24, verivox und Co. transparenter, wenn man weiß wie man den Filter (mit nur einem Klick) für den Vergleich „ohne Bonus“ aktiviert.

      Beispiel? Gerne:
      PLZ 10967 Berlin
      Verbrauch 2.900 kWh

      günstigster Anbieter ohne Bonus auf verivox:
      BEV Strom Pur 12
      Kosten pro Jahr: 717,53€
      (Arbeitspreis: 23,05 Cent pro kWh, Grundpreis: 49,08 € pro Jahr)

      bestes Angebot im finanztip-Rechner
      MAINGAU StromRegio
      771,73€
      (Arbeitspreis: 25,37 Cent pro kWh, Grundpreis: 36,00 € pro Jahr)
      liegt vielleicht hier dran:)? Hieeeeeer.
    • Neu

      Ethnonym schrieb:

      TimmThaler schrieb:

      Interessant! der vermeidliche Rechner enthält scheinbar nur Tarife (der Portale verivox und check24) bei dem ein Teil der Provision auch an finanztip weitergegeben werden kann.

      Tarife (definitiv auch ohne Bonus) die noch weitaus günstiger sind finden keine Anzeige im finanztip-Rechner. Unabhängig vergleichen geht wohl anders. Da ist ja check24, verivox und Co. transparenter, wenn man weiß wie man den Filter (mit nur einem Klick) für den Vergleich „ohne Bonus“ aktiviert.

      Beispiel? Gerne:
      PLZ 10967 Berlin
      Verbrauch 2.900 kWh

      günstigster Anbieter ohne Bonus auf verivox:
      BEV Strom Pur 12
      Kosten pro Jahr: 717,53€
      (Arbeitspreis: 23,05 Cent pro kWh, Grundpreis: 49,08 € pro Jahr)

      bestes Angebot im finanztip-Rechner
      MAINGAU StromRegio
      771,73€
      (Arbeitspreis: 25,37 Cent pro kWh, Grundpreis: 36,00 € pro Jahr)
      liegt vielleicht hier dran:)? Hieeeeeer.
      wohl kaum!
      Ich bleibe bei meiner Vermutung, nach der BEV (im Übrigen in dem Artikel geht es immer nur um Tarife bei der die BEV keinen oder sehr verzögert Boni auszahlt) folgen noch immergrün mit 734,45€, eprimo mit 753,88€ und SECHS! weitere, bevor der Tarif (wie gesagt alle ohne Boni) von der Maingau kommt. Daher ist der Rechner von finanztip für mich nur eines, eine Provisionsmaschine für finanztip!
    • Neu

      TimmThaler schrieb:

      Daher ist der Rechner von finanztip für mich nur eines, eine Provisionsmaschine für finanztip!
      Bitte beachten, dass Finanztip bestimmte Anbieter ausfiltert s. den Link hinter "So machen wir das". Wenn ich sehe wer fehlt meine ich die Logik zu verstehen. Unabhängig davon war ich z.B. mit eprimo ganz zufrieden.

      @Anika S. Ich gehe davon aus, dass die redaktionelle Unabhängigkeit auch für den Tarifrechner gilt.

      Leicht Off-Topic: Es gibt eine mMn sehr schöne Vergleichsaufstellung von SwitchUp.de, auch darüber kann ich den Ausschluss von BEV, immergrün, Fuxx, ... gut nachvollziehen, Eprimo jedoch nicht.
    • Neu

      Hallo zusammen, um die Verwirrung hier mal aufzulösen: @TimmThaler, Ihre Vermutungen sind nicht korrekt! @Kater.Ka und @Ethnonym haben die Sachlage erkannt: Der Finanztip-Rechner nutzt zwar die Datenbanken von Verivox und Check24. Wir filtern die übermittelten Tarife aber nach eigenen Kriterien und entfernen beispielsweise Tarife von Anbietern, die wir nicht empfehlen können. Zu diesen gehört der Tarif, den Timm Thaler beispielhaft nennt. Das stellen wir auch völlig transparent dar – im Rechner im Infokasten hinter den Worten „so machen wir das“ oder im Ratgeber zum Rechner. Schließlich: Finanztip zeigt alle Tarife an einem Ort, die wir Verbraucher guten Gewissens abschließen lassen können – unabhängig davon, ob sich der Tarif nur direkt beim Anbieter oder auch über Verivox und Check24 abschließen lässt.
      Moderatorin der Finanztip-Community

      Fragen zum Nutzerkonto oder zur Bedienung? - community@finanztip.de