Fahrverbote für ältere Diesel, hier: Volvo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrverbote für ältere Diesel, hier: Volvo

      Hallo zusammen,

      hat sich jemand in der genannten Problematik schon mal mit dem Hersteller Volvo auseinander gesetzt? Ich kann als Betroffene über zwei Erfahrungen berichten: ein Anruf meinerseits beim Verkäufer meines Wagens, einem großen Autohaus in Köln, ergab: noch keine Direktive des Herstellers zu der Problematik. Ene andere zuverlässige Quelle wußte zu berichten, dass Volvo offenbar die Haltung einnimmt, mit den Fahrverboten in deutschen Städten nichts am Hut zu haben. Sprich: ist man als Kunde des Konzerns Volvo von Fahrverboten betroffen, hat man ein Problem - und bleibt damit alleine.

      Mein Diesel-Kombi des Herstellers Volvo ist 8 Jahre alt, Euronorm 4. Mit einer Laufleistung von knapp 200 000 KM muss er meiner Ansicht nach noch nicht verschrottet werden. Ob auch Volvo bei den Abgaswerten getrickst hat, konnte ich bis jetzt nicht herausfinden. Allerdings bin ich von einem drohenden Fahrverbot direkt betroffen, da ich in der unmittelbaren Nähe von Köln lebe.

      Was nun? Gibt`s hier andere Betroffene in einer ähnlichen Lage? Was können wir tun? Müssen wir uns alles bieten lassen?

      Freu mich auf eine rege Diskussion

      Suzie Wong
    • Hallo @Suzie Wong, willkommen in der Community.

      Es gab hier in den vergangenen Tagen eine Anfrage zu einem Volvo-Fahrzeug in anderem Kontext. Ich hatte dabei recherchiert, dass Volvo etwas in Richtung Nachrüstung tun will. s. Diesel (Euro 5) Leasing endet im Dezember - kaufen oder zurückgeben? - Auto & Reise - Finanztip Community

      Ich würde mir hier allerdings wenig Hoffnung machen, dass für Euro 4 etwas kommt ,und ich würde auch an einem Auto mit einer Fahrleistung von 200 Tkm keine Nachrüstung vornehmen lassen.