Betriebliche Altersvorsorge (bAV) - Rechner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Betriebliche Altersvorsorge (bAV) - Rechner

      Hallo Community,

      ich frage mich gerade, ob die bAV, die ich besitze bei meinem Gehalt und der gegebenen Zuzahlung durch meinen Arbeitgeber lohnenswert ist. Anders formuliert: Ich möchte ausrechnen, wie alt ich werden muss, damit der Ertrag positiv wird.

      Kennt jemand einen Rechner, der mir dabei hilft dieses zu berechnen?

      Beste Grüße
      smnjns13
    • Hallo smnjns13,


      nein, es gibt keine solchen Rechner. Nicht einmal Berater können auf standardisierte Software zurückgreifen.


      Ein Erklärungsversuch:

      Die Sicht des Normalkunden ist ganz einfach: Er möchte wissen, was aus seiner Nettokapitalanlage – sagen wir 100 Euro monatlich – wird, und mit welcher Nettoauszahlung nach Abzug aller Steuern, eventuellen Sozialversicherungsbeiträgen (in der bAV) er im Rentenfall rechnen kann.


      Um zu diesem Ergebnis zu kommen, sind jedoch komplizierte Berechnungen notwendig. Sie berücksichtigen, die Steuereffekte und die daraus resultierenden Ersparnisse in der Ansparphase, weil ja steuerbefreite höhere (Brutto-)beträge angelegt werden, die ein höheres Ergebnis erwirtschaften können. Ebenfalls berücksichtigen sie die nachgelagerten (in die Rentenphase verschobenen) Steuerzahlungen. Diese Steuern sind in aller Regel, wenn nicht andere Einkünfte vorliegen, niedriger als während des Erwerbslebens. Bei bAV-Renten sind auch die zusätzlichen vollen Sozialversicherungsbeiträge für die Kranken- und Pflegeversicherungen zu berücksichtigen.


      Hinzu kommen noch Probleme im Hinblick auf die Prognose der garantierten und prognostizierten Rente und die Schätzung der Gesamtkosten (Reduction in Yield).


      Dazu bedarf es schon eines recht komplexen Modells, dass selbst erfahrene Mathematiker und Programmierer vor Herausforderungen stellt.


      HAFTUNGSAUSSCHLUSS
      Diese Veröffentlichung wurde von der Risikomanagement und Versicherungsberatung Robert Gamper erstellt. Die darin enthaltenen Ansichten entsprechen denen der Risikomanagement und Versicherungsberatung Robert Gamper zum Zeitpunkt der Erstellung und können sich ohne Vorankündigung ändern. Diese Veröffentlichung wurde ausschließlich zu Informationszwecken erstellt. Sämtliche darin enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die als verlässlich und glaubwürdig erachtet wurden. Die Risikomanagement und Versicherungsberatung Robert Gamper gibt weder eine ausdrückliche noch stillschweigende Zusicherung oder Garantien in Bezug auf die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen.

      Die vorliegende Veröffentlichung ist nicht als rechtlicher, versicherungstechnischer, rententechnischer, finanzieller, anlagetechnischer oder sonstiger professioneller Ratschlag auszulegen. Die Risikomanagement und Versicherungsberatung Robert Gamper lehnt jeder Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Verlass auf diese Veröffentlichung ab.
      Da diese Aussagen von Natur aus bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen und durch zahlreiche unvorhersehbare Faktoren beeinträchtigt werden können, sollten sie nicht als absolut verlässlich angesehen werden. Die Risikomanagement und Versicherungsberatung Robert Gamper haftet nicht für etwaige Verluste, die sich aus der Nutzung oder der Verteilung der vorliegenden Veröffentlichung ergeben.


      Diese Veröffentlichung ersetzt insbesondere nicht die individuelle Beratung.

      Versicherungsberater
      Robert Gamper
      Wilhelmstraße 5
      36037 Fulda

      Erlaubnis nach § 34d Abs. 2 Gewerbeordnung, Aufsichtsbehörde: Industrie- und Handelskammer Fulda, Heinrichstraße 8, 36037 Fulda, www.ihk-fulda.de

      Vermittlerregister (vermittlerregister.info): D-YHT7-58YTW-36