Fernwärme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Betreff : Redaktionartikel 11.1.2019

      Mein Vermieter hat die Heizung auf Hackschnitzel umgestellt und will jetzt mit einem Fernwärmepreis abrechnen.
      Den Preis für die kW/St möchte er aber erst am Ende der Heizperide bekannt geben!!
      Wenn ich an einer Tankstelle mit monatlicher Abrechnung tanke, ist der Preis/ ltr. auch vorher bekannt.
      Gibt es hierfür in der Heizkostenabrechnungsverordnung einen Hinweis , wann der Verrechnungspreis angegeben
      werden muss? Städtische Kraftwerke geben hier doch auch ihre Verrechnungspreise vorher bekannt.

      Kann mir hier jemand eine passende Antwort geben ?