Kennt jemand Enyway und was haltet ihr davon?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kennt jemand Enyway und was haltet ihr davon?

      Hallo Community

      ich habe auf der Focus Homepage einen sehr interessanten Bericht über "Enyway" gelesen. Das Konzept leuchtet mir ein und ich überlege, ob ich das nicht mal probiere. Habt ihr davon schon mal was gehört? Wie geht das mit dem Stromzähler?
      Kostet das dann nochmal extra Gebühren oder ist das im Grunde wie ein ganz normaler Stromanbieter und der kümmert sich dann um alle notwendigen Dinge?

      Hier der Link:
      focus.de/immobilien/energiespa…edermann_id_10553903.html

      Vielen Dank!
      Der Hobbykoch
    • Hallo @hobbykoch, willkommen in der Community.

      Die Kritik der Verbraucherzentrale steht schon im verlinkten Artikel, komplexes Gebilde mit verschiedenen Verträgen.

      Im Vergleich mit meinem gerade abgeschlossenen Vertrag ist das Angebot teurer, aufgrund der monatlichen Kündbarkeit aber akzeptabel. Eine Preisgarantie gibt es nicht, das sehe ich als ein Risiko.

      Was mich stört ist das Missverhältnis zwischen der Investition und dem Ertrag, da hier nur rund 3 Cent pro kWh gutgeschrieben werden. Da wäre so eine Guerilla-PV-Anlage interessanter, da man dort 1. länger - über die ganze technische Nutzungsdauer - und 2. den Verkaufpreis und nicht nur den Einkaufspreis (hier 26,37 vs. 3,25 Cent / kWh) spart.