Günstige Scheidung

    • Günstige Scheidung

      Liebe Community,

      ich möchte an dieser Stelle ein Thema ansprechen, das alle betrifft, die sich in Zukunft von ihrem Ehepartner scheiden lassen wollen. In einer solchen Situation ist es oft schwierig, neben der seelischen Belastung noch um die eigenen Finanzen zu kümmern. Schafft man dies aber oder vertraut man sich einem guten Anwalt an, fällt der Neustart nach einer belastenden Trennung deutlich einfacher.

      Viele Menschen bezahlen unnötig viel Geld für ihre Scheidung. Finanzieller Aufwand lässt sich beispielsweise dadurch reduzieren, dass man sich über alle wesentlichen Punkte mit seinem Ex-Partner einigt (einvernehmliche Scheidung) und damit die Hälfte der Anwaltskosten spart oder die Reduzierung des Gegenstandswertes wegen Einfachheit des Verfahrens beantragt (auch dafür ist die Einvernehmlichkeit maßgebend).

      Darüber hinaus kann auf weitere Angebote zugegriffen werden, beispielsweise auf die sog. "Online Scheidung". Diese kann bis zum Verhandlungstermin vor Gericht von zu Hause aus durchgeführt werden und spart auf diesem Wege bspw. Fahrtkosten.

      Viele Grüße und viel Erfolg beim Sparen :thumbup: , JuriS2019