Targobank und Commerzbank und FRAGEN über FRAGEN

    • Targobank und Commerzbank und FRAGEN über FRAGEN

      Kurzer Zwischenbericht:

      Wie hier beschrieben habe ich sowohl an die TARGObank wie an die Commerzbank das Musterschreiben mt den Forderungen geschickt. Per Einschreiben mit Rückantwort. Beide Schreiben gingen ein.

      Die TARGOBANK hat sich nicht gemeldet, trotz Fristsetzung bis 21.11.14.

      Bei der Commerzbank kamen 2 Schreiben: Das erste, dass es an die zuständige Kreditstelle der Comemrzfinanz weitergeleitet wurde. Dann ein 2.Schreiben, dass man ein generalisiertes Verfahren eingeführt habe, und darum bittet, ein Formblatt mit Erstattung auszufüllen. Da stehen dann die Forderung drauf die man hat, die BAnkverbindung usw. Dieses sei angeblich, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und selbstverständlich würde man das Geld bekommen,sofern einem etwas aus den Verträgen zustehe.


      HAt jemand ähnliche Erfahrungen mit der Commerzbank gemacht????? Mich irritiert noch die Vertragsnummer,die man eingeben soll.....da sind leere Kästchen vorgegeben, mit einer bereits aufgedruckten Endziffer...auf meinen Verträgen steht aber erst gar keine solche Nummer drauf????? Hmm..wei0 von Euch jemand was dazu?
    • Hallo Noralouisa,

      bei meiner Patnerin betrifft es die Commerzfinanz.....

      Ebenfalls das Musterformular bekommen und wieder zurückgeschickt und lt. Mitarbeiter der CF (Commerzfinanz)
      wird es nach der Reihe bearbeitet und wir sollten ihnen etwas Zeit geben. Es scheint sich etwas zu bewegen da er direkt geschaut hat ob es überwiesen wurde, dies war zwar nicht der Fall es liegt jedoch vor und wird bearbeitet..... Das Formular ging am 19.11 bei der CF ein. An den Nummern habe ich mich nicht gestört, einfach deine vorhanden Nr eintragen und die vorgegebenen inorieren.....

      Lg