Erfahrungen mit Bitwala (1)

Bitwala wurde 2015 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Berlin. mehr... Das Unternehmen bietet ein Konto an, das ein reguläres Bankkonto mit Krypto-Wallets vereint und den Handel von Bitcoin und Ethereum vermöglicht. Kunden können die Kryptowährungen Bitcoin und Ether direkt über die App des Start-ups kaufen und verkaufen. Das Bankkonto wird von einer deutschen Partnerbank geführt. Zum Konto gibt es außerdem eine kostenlose Debitkarte.

Nutzer-Erfahrungen (1)

Hilf mit!
Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht jetzt abgibst.

Erfahrungsberichte (1)
Filtern:
#1 C. Weber schrieb am 09.03.2021
positiv
Produkt: Prepaid-Debitkarte / Kryptowährungen
Kryptowährungen ohne Custodian kaufen. Super Sache. Und eine Debit-Karte gab es noch dazu.
Keine Anbieterbewertungen mit diesen Filtereinstellungen

Produkte von Bitwala

Kreditkarte
Finanztip Empfehlung
Prepaid-Kreditkarte
Finanztip Empfehlung
Weitere Produkte

Hilf mit!
Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht jetzt abgibst.

Weitere Anbieter