Chefredakteur Tenhagen und das Team wochentags am Mikro
FINANZTIP

Sondernewsletter 01. April 2020

Logo-Bild: Tenhagens Corona-Podcast

Liebe Freundinnen und Freunde von Finanztip,

jeden Tag erreichen uns viele Fragen von Euch zu den Folgen der Corona-Krise. Am Anfang waren es meist Sorgen um die gebuchte Reise oder das eigene Depot, inzwischen geht es immer öfter auch um die nackte wirtschaftliche Existenz.

Wir bei Finanztip wollen Euch in dieser unsicheren Situation beistehen. Mit sauber recherchierten Informationen und ganz praktischen Tipps fĂŒr den Alltag in der Krise. Deshalb beschĂ€ftigen wir uns seit Wochen fast ausschließlich mit den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie. ZunĂ€chst bei uns im Newsletter und Blog, inzwischen haben wir mehrere Corona-Ratgeber, die wir permanent aktualisieren. Damit wollen wir Euch helfen, den Alltag in der Krise besser zu bestehen.  

Seit letzter Woche produzieren mein Kollege Hendrik und ich zusĂ€tzlich einen eigenen Corona-Podcast aus dem Homeoffice. Hier halten wir Euch mehrmals in der Woche zu den aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden, ordnen Nachrichten fĂŒr Euch ein, sagen Euch, was Ihr tun könnt und was die jetzt getroffenen Entscheidungen der Politik ganz konkret fĂŒr Euch bedeuten. DafĂŒr sind wir Experten bei Finanztip schließlich da.

Was erfahrt Ihr in diesem Podcast?

Zum Beispiel:
● Wie Ihr Euer Depot durch die Krise rettet

● Wie und wo Ihr Soforthilfen von Bund und LĂ€ndern bekommt

● Welche Möglichkeiten es gibt, wenn Ihr Eure Miete oder den Kredit nicht mehr bezahlen könnt

 

Wie Ihr den Corona-Podcast hören könnt?
Ihr findet alle Folgen unseres Podcasts auf der Finanztip-Homepage, bei Spotify, iTunes. Am besten, Ihr abonniert den Podcast gleich. So verpasst Ihr keine neue Folge!

 

Wenn Euch aktuell ein Thema besonders auf den NĂ€geln brennt, lasst es mich wissen.

 

Herzliche GrĂŒĂŸe und bleibt gesund!

Unterschrift

Hermann-Josef Tenhagen

Weitersagen
Email Jetzt reinhören
FINANZTIP

Bildrechte:
Hermann-Josef Tenhagen: Finanztip

Finanztip ist gemeinnĂŒtzig.
Alle unsere ÜberschĂŒsse gehen in die Arbeit zur Information der Verbraucher. Die Arbeit unserer Experten und Redakteure unterliegt dem strengen Kodex des Deutschen Presserats.

Mehr zu unserer Arbeitsweise lesen Sie hier.