Die Bayerische - Haftpflichtversicherung

Günstige Tarife für Singles

  • Die Bayerische ist eine große Haftpflichtversicherung in Deutschland.
  • Der Tarif Prestige in der privaten Haftpflichtversicherung ist für Singles besonders günstig. Allerdings umfasst er nur eine Deckungssumme bis 20 Millionen Euro.
  • Die Beschwerdequote ist sehr niedrig.
  • Unser Tipp: Bleiben Sie zum Thema Haftpflichtversicherung immer auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter!

    Bitte bestätigen Sie jetzt Ihre Anmeldung!

    Wir haben Ihnen eine E-Mail an Ihre Adresse gesendet.

    Schauen Sie gleich in Ihr E-Mail-Programm.

    Sie haben keine E-Mail erhalten? Kann es sein, dass die Nachricht im SPAM-Ordner Ihres E-Mail-Anbieters gelandet ist?
    Bitte schauen Sie auch dort einmal nach und fügen die Mail-Adresse von Finanztip.de Ihrem Adressbuch hinzu.

Die Versicherungsgruppe Die Bayerische ist ein Münchner Unternehmen, das seit 1962 Haftpflichtversicherungen anbietet.

Für Singles besonders günstig

Ein sehr günstiges Angebot mit hervorragenden Leistungen in der privaten Haftpflichtversicherung ist der Tarif Prestige. Er kostet bei 150 Euro Selbstbeteiligung nur rund 58 Euro jährlich. Einziges Manko: Mehr als 20 Millionen Euro an Deckungssumme bietet die Bayerische nicht an.

Der Tarif Prestige lohnt sich besonders für sparsame Singles. Er bietet umfassenden Versicherungsschutz.

Die Leistungen im Überblick

Deckungssumme 20 Millionen €
Preis mit 150 € Selbstbeteiligung (jährlich) 58,38 € (Singles); 77,88 € (Familien)
Ausfalldeckung versichert? ja
Gefälligkeitsschäden versichert? ja
Schlüssel versichert? ja
Kinder mitversichert? ja
Regressanspruch bei Personenschäden zwischen mitversicherten Personen versichert? ja

Quelle: Versicherungsbedingungen Prestige, www.diebayerische.de (Stand: 27. Januar 2017)

Ihr Weg zur Bayerischen

Auf der Internetseite von Die Bayerische können Sie ein Angebot für den Abschluss einer Haftpflichtversicherung anfordern. Erwähnen Sie im Angebotsformular explizit, dass Sie den Abschluss des Tarifs Prestige wünschen. Dieser bietet die beste Leistung.

Unser Tipp: Bleiben Sie zum Thema Haftpflichtversicherung immer auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter!

Bitte bestätigen Sie jetzt Ihre Anmeldung!

Wir haben Ihnen eine E-Mail an Ihre Adresse gesendet.

Schauen Sie gleich in Ihr E-Mail-Programm.

Sie haben keine E-Mail erhalten? Kann es sein, dass die Nachricht im SPAM-Ordner Ihres E-Mail-Anbieters gelandet ist?
Bitte schauen Sie auch dort einmal nach und fügen die Mail-Adresse von Finanztip.de Ihrem Adressbuch hinzu.

Die Bayerische im Porträt: Top-Bewertungen und wenig Beschwerden

Der Tarif Prestige schneidet bei der Bewertung des Versicherungsanalysten Franke und Bornberg sehr gut ab. In der Kategorie „Single“ erhält er die Bestnote „FFF“. Auch die Beschwerdequote ist positiv. Auf 100.000 versicherte Risiken kommen gerade mal 0,63 Beschwerden. Negativer Spitzenreiter ist HDI mit 4,42 Beschwerden auf 100.000 versicherte Risiken.

Insgesamt haben 145.000 Verbraucher eine Haftpflichtversicherung bei der Bayerischen. Die gesamten Beitragseinnahmen der Gruppe betrugen 2014 mehr als 460 Millionen Euro. Sie ist damit ein großer Versicherer in Deutschland.

Sollen wir Sie
zum Thema Haftpflichtversicherung
sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten?

Einmal pro Woche die wichtigsten Verbraucher-Tipps - kostenlos und werbefrei direkt in Ihr Postfach.

  • Wertvolle Spartipps für Ihr Geld
  • Urteile, die Sie kennen sollten
  • Updates zu unseren beliebten Rechnern und Musterschreiben
  • Unverbindlich und jederzeit kündbar


Finanztip-Chefredakteur
Hermann-Josef Tenhagen

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

  1. Schauen Sie gleich in Ihrem Postfach nach.
  2. Öffnen Sie die Mail von Finanztip Newsletter.
  3. Klicken Sie auf den Bestätigungslink.

Schauen Sie bitte auch im Spam-Ordner nach.

Finanztip Newsletter

  • Jede Woche die besten Tipps
  • Absolut kostenlos
  • 100% werbefrei
Was der Stern* neben Links bedeutet

Ein Stern* neben einem Link bedeutet, dass Finanztip vom verlinkten Anbieter möglicherweise bezahlt wird: manchmal, sobald Sie den Link klicken – oft nur dann, wenn Sie einen Vertrag abschließen. So finanzieren wir unseren Service und können ihn kostenlos anbieten. Wichtig ist: Auf den Preis, den Sie zahlen, wirkt sich das nicht aus. Und wir verlinken nur auf Angebote, die unsere unabhängigen Experten und Redakteure zuvor uneingeschränkt empfohlen haben. Das hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Sie als Verbraucher ist. Erst wenn das geklärt ist, verhandelt eine andere Abteilung über eine mögliche kostenpflichtige Verlinkung. Mehr zu unserer Arbeitsweise lesen Sie hier.

Artikel verfasst von

Finanztip-Redaktion

Die Experten für Verbraucherfinanzen

Die Finanztip-Redaktion besteht aus einem Team von Experten, die völlig unabhängig für Sie recherchieren, damit Sie die beste Entscheidung treffen können. Die Experten arbeiten in den Teams Bank & Geldanlage, Versicherung & Vorsorge, Recht & Steuern sowie Energie/Reise/ Mobilität & Medien. Bei der Wahl der Zeitschrift „Wirtschaftsjournalist“ zur Wirtschaftsredaktion des Jahres belegte die Redaktion 2015 den zweiten Platz.

Eric Brandmayer

Redakteur bei Finanztip (bis Januar 2017)

Eric Brandmayer hat bei Finanztip volontiert. Er kümmerte sich als Redakteur im Versicherungsteam vor allem um die Themen Hausrat und Haftpflicht. Praktische Erfahrungen sammelte er zuvor in verschiedenen Redaktionen und in der Pressestelle des Deutschen Olympischen Sportbundes.