Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Finanzmentorin -

    Hat eine Antwort im Thema "Ethisches" ETF-PORTFOLIO - Erfahrungen und Vorschläge? verfasst.

    Beitrag
    Im Vergleich ist für mich der Ishares der Favorit. Aber immer schrittweise dadurch vermeidest du hohe Verluste bei einer stärkeren Börsenkorrektur. Wir gehen schrittweise rein und kaufen bei starken Kursrückgängen günstig nach. Das machen wir nach…
  • Stegoe -

    Hat eine Antwort im Thema "Ethisches" ETF-PORTFOLIO - Erfahrungen und Vorschläge? verfasst.

    Beitrag
    Würdet ihr den UBS SRI ACWI nehmen oder den Ishares global sustainable, um "nachhaltig" in die ganze Welt zu investieren?
  • Lange Oog -

    Hat eine Antwort im Thema Rückkehr in die GKV verfasst.

    Beitrag
    Alles was regelmäßig ist. Es gibt dazu Rundschreiben der Spitzenverbände und die GKV wird Sie doch sicherlich umfassend und ausführlich beraten! Das Personalbüro sollte so etwas auch wissen! Firmenwagen ist regelmäßig und ist zu…
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema Risikoklasse für MSCI World ETF verfasst.

    Beitrag
    Ich würde hier nicht lang nachdenken sondern einfach bestätigen. Es geht ja hier nur darum, dass die Bank aus der Haftung draußen ist. Im Endeffekt schadest Du niemanden außer Dir selbst wenn Du Verlust machst und die Bank nicht zur Verantwortung…
  • Liz -

    Hat eine Antwort im Thema Risikoklasse für MSCI World ETF verfasst.

    Beitrag
    Zitat von limuc: „Für meine Enkel (mit Enkeleigenem Depot) konnte ich bei Consors den ETF abschliessen, auch den Vanguard FTSE World. “ Hallo, ich habe jetzt folgendes Problem. Für den MSCI World, brauche ich Risikoklasse D. Bei der Consorsbank…
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Depotanbieter Trade Republic verfasst.

    Beitrag
    Zitat von nearmint: „Nun wurde hier gesagt, dass bei Trade Republic Gebühren anfallen: "ausländischer Dividende über 15 Euro kosten eine Gebühr von jeweils 5 Euro" “ Das wurde mittlerweile gestrichen s. PLV
  • nearmint -

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Depotanbieter Trade Republic verfasst.

    Beitrag
    Zitat von nearmint: „Nun wurde hier gesagt, dass bei Trade Republic Gebühren anfallen: "ausländischer Dividende über 15 Euro kosten eine Gebühr von jeweils 5 Euro". Das sind ja jede Menge Gebühren, wenn man auf Dividendenpapiere aus ist. “ Ich…
  • nearmint -

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Depotanbieter Trade Republic verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich habe Interesse an Trade Republic und bin durch Google auf diesen Thread gestoßen. Ich bin ziemlich unerfahren und würde gerne Geld in ETFs mit hohen Dividendenausschüttungen investieren. Nun wurde hier gesagt, dass bei Trade Republic…
  • Manmen -

    Hat eine Antwort im Thema European Investment Systems verfasst.

    Beitrag
    bin Geschädigter von EUIS und kann diese Verbrecher seit 3 Wochen telef. nicht mehr erreichen. Habe einen Anwalt in Anspruch genommen und bei der Polizei Anzeige erstattet.
  • Philipp.Schlueter -

    Hat eine Antwort im Thema Anrechnung Krankengeld auf ElterngeldPlus-Bezug bei Teilzeitbeschäftigung verfasst.

    Beitrag
    Wir haben inzwischen einen neuen Termin für die Verhandlung erhalten. Diese ist für den 16.01.2020 terminiert. Wegen meiner Erfolgsaussichten bin ich mir nicht mehr sicher, denn wie Sie oben schreiben, ist es im Gesetzestext klar geregelt. Dennoch…
  • MIB und EIS -

    Hat das Thema Meridian Interstate und European Investment gestartet.

    Thema
    mib-europe-meridian-interstate-geschädigte.de/ Wenn Sie auch betroffen sind und Ihr Geld verloren haben durch Meridian oder European Investment Systems, dann bitte den Link anklicken und melden!
  • MIB und EIS -

    Hat eine Antwort im Thema European Investment Systems verfasst.

    Beitrag
    mib-europe-meridian-interstate-geschädigte.de/ bitte melden suche Mitgeschädigte MIB und EIS
  • MIB und EIS -

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungen mit European Invest Systems verfasst.

    Beitrag
    mib-europe-meridian-interstate-geschädigte.de/ bitte melden, suche Mitgeschädigte, es gibt eine Lösung
  • MIB und EIS -

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungen mit European Invest Systems verfasst.

    Beitrag
    mib-europe-meridian-interstate-geschädigte.de/ bitte melden, suche Mitgeschädigte
  • Kimberli -

    Hat eine Antwort im Thema online Casinos als Nebenjob Ersatz? verfasst.

    Beitrag
    Oh ha... Als Nebenjob Glückspieler zu werden, dass wird wohl ziemlich Risikoreich sein. Doch ich kann mir vorstellen, wenn man einen guten Lauf hat, dass es sich lohnen kann. Trotzdem würde ich nicht dazu raten. Schließlich hat man ja stets das…
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungen mit European Invest Systems verfasst.

    Beitrag
    Hierzu gibt es bereits einen Thread European Investment Systems - Geldanlage - Finanztip Community @Anika S. ggf. verschieben, mein Post kann dann gelöscht werden ;)
  • Manmen -

    Hat das Thema Erfahrungen mit European Invest Systems gestartet.

    Thema
    Ich habe bei EUIS eine größere Festgeldanlage in Spanien getätigt. Nun ist EVIS telef. weder in Deutschland noch in Spanien zu erreichen. Habe einen Anwalt eingeschaltet und eine poliz. Anzeige gemacht.
  • fitom -

    Mag den Beitrag von Kater.Ka im Thema Grundsätzliches zur Konsequenz.

    Like (Beitrag)
    Ich würde empfehlen mal zu schauen ob diese hohe Anzahl an ETF einen Vorteil bringt. Bei JustETF kann man nach kostenloser Registrierung verschiedene Musterportfolios in der Entwicklung betrachten. Dort sind auch mehrere Kommer-Portfolios dabei. Ich…
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema Grundsätzliches zur Konsequenz verfasst.

    Beitrag
    Ich würde empfehlen mal zu schauen ob diese hohe Anzahl an ETF einen Vorteil bringt. Bei JustETF kann man nach kostenloser Registrierung verschiedene Musterportfolios in der Entwicklung betrachten. Dort sind auch mehrere Kommer-Portfolios dabei. Ich…
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema ETF-Depot oder ETF-Nettopolice? verfasst.

    Beitrag
    Hallo @cook-larr, willkommen in der Community. Die Grundaussage ist halb richtig. Auf Fondsebene wird in Deutschland jetzt Körperschaftssteuer gezahlt und gezahlte Quellensteuer im Ausland kann nicht mehr verrechnet werden.. Da beide Effekte auf…