Autoren Beiträge von Matthias Urbach

Matthias Urbach

Matthias Urbach
118 BEITRÄGE 118 KOMMENTARE
Als stellvertretender Chefredakteur ist Matthias Urbach für den Newsletter, Kooperationen und die redaktionellen Sonderprojekte von Finanztip verantwortlich. Als Diplomphysiker und Absolvent der Henri-Nannen-Schule kombiniert er analytisches und redaktionelles Know-how. Zuvor war er unter anderem als Verlagsdirektor beim SpringerNature-Wissenschaftsverlag und als Leiter von taz.de tätig.

Opel
Bild: Arne Dedert / dpa

Auch Opel hat offenbar bei der Abgasreinigung einiger Modelle betrogen. So sieht es zumindest das Kraftfahrt-Bundesamt und bereitet derzeit einen offiziellen Rückruf vor. Es geht um die Modelle Zafira Tourer (2.0 und 1.6), Cascada (2.0) und ältere Insignia-(2.0)-Modelle (Baujahr 2013 bis 2016). Falls Sie so einen Opel besitzen, könnten Sie versuchen, Ihr Fahrzeug zurückzugeben, um sich vor Wertverlusten zu…

Diesel-Abgasskandal
Bild: deepblue4you/iStock.com

Vor allem VW und Daimler hängen tief drin im Abgasskandal: Rund 2,5 Millionen Volkswagen-Modelle in Deutschland sind betroffen und seit Juni 2018 nun auch eine knappe Viertelmillion Mercedes-Modelle. Im Folgenden die wichtigsten Fragen und Antworten (FAQs) zum Diesel-Abgasskandal. Was hat die Große Koalition für Betroffene von Fahrverboten beschlossen? Welche Marken sind betroffen? Wer zahlt eine Umweltprämie? Wer die neue…

HIrsch auf der Landstraße
Bild: Teka77 / iStock.com

Nebel, nasses Laub, vermehrt Fahrten in der Dämmerung: Im Herbst steigt wieder die Gefahr, beim Autofahren etwa mit Rehen zusammenzustoßen. Alle zwei Minuten ereignet sich im Schnitt ein Wildunfall. Seien Sie also vorsichtig am Rande von Wäldern und Feldern.   Wenn Sie Tiere sehen, blenden Sie ab, bremsen und hupen Sie; es könnten weitere Tiere nachfolgen. Falls Ihnen doch ein Tier vors Auto…

Berlin, Potsdamer Straße
Bild: zodebala / iStock.com

Es gebe keinen vernünftigen Zweifel daran, dass Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge das einzig wirksame Mittel seien, um die Luft in Berlin schnell sauber zu bekommen. Mit diesem Urteil des dortigen Verwaltungsgerichts steuert die nächste Stadt auf Fahrverbote zu. Nach Hamburg, Stuttgart, Frankfurt und München nun also auch Berlin. Und es laufen noch Klagen in zwei Dutzend weiteren Städten. In Berlin dürften Fahrverbote für…

Gekündigt – was nun?
Bild: izusek / iStock.com

In den bisherigen Folgen haben wir beschrieben, was Ihre Rechte und Pflichten als Arbeitnehmer sind. Was aber können Sie tun, wenn sich Konflikte nicht lösen lassen? Wenn es zur Kündigung kommt? Dann gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren. 1. Eine mündliche Kündigung gilt nicht Falls Ihr Chef im Ärger ruft „Sie sind gefeuert!“, können Sie gelassen abwarten, ob er sich…

Streit im Büro mit dem Chef
Bild: skynesher / iStock.com

Sobald Sie im Büro sind, gelten die Regeln, die Ihr Chef und Ihr Unternehmen festlegen. Das ist nicht immer einfach. Umso wichtiger, dass Sie Ihre Rechte kennen. 1. Pflanzen und Bilder im Büro Manche Angestellte richten sich sofort wohnlich im Büro ein: Mit Pflanzen, Bildern oder Luftbefeuchtern. Sie haben aber keinen Anspruch darauf. Ihr Chef oder eine Betriebsvereinbarung können das untersagen. 2….

Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD)
Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) stellen das Diesel-Konzept der Bundesregierung vor. Bild: Michael Kappeler / dpa

Die gute Nachricht: Die Große Koalition hat sich endlich auf ein gemeinsames Vorgehen im Dieselskandal geeinigt. Die Schlechte: Die Ergebnisse sind mehr als vage – und helfen so oder so nur wenigen Diesel-Fahrern. Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) (siehe Bild oben) planen nun zwei Maßnahmen: Eine „Umstiegsprämie“ und eine Nachrüstung mit SCR-Katalysatoren. Beides sollen die Autohersteller…

Schnupfen im Büro.
Bild: PeopleImages / iStock.com

Mit dem Herbst kommt oft die erste Krankheitswelle. Im Schnitt sind Angestellte und Arbeiter in Deutschland zweieinhalb Wochen im Jahr krank. Das sollten Sie beachten, um nicht Ihren Anspruch auf Krankengeld oder Urlaubstage zu verlieren: 1. Selbstdiagnose genügt Drei Tage lang dürfen Sie im Normalfall ohne Attest krank zu Hause bleiben. Ihr Chef kann davon aber abweichen und ein Attest schon…

Überstunden
Foto: IPGGutenbergUKLtd, iStock.com

Eine Milliarde Überstunden. So viel haben die Deutschen in den ersten sechs Monaten mehr gearbeitet als vereinbart. Tendenz steigend. Das Problem: Nur jede zweite Überstunde wurde bezahlt. Im Grundsatz ist niemand zu Überstunden gezwungen, solange das nicht im Tarif- oder Arbeitsvertrag klar geregelt ist. Und das ist selten der Fall. Häufig sind Formulierungen im Arbeitsvertrag rechtlich ungültig. Damit Sie Ihr Recht…

Verhandeln
Bild: littlehenrabi, iStock.com

Wer einen Job sucht, ist gut gerüstet für Fragen zu Lebenslauf und Karrierewünschen. Kommt aber das Thema aufs Gehalt, sind viele schlecht vorbereitet. Und geht es um die Details des Arbeitsvertrags, müssen die meisten passen. Zurzeit ist es sehr schwer für Unternehmen, gute Fachkräfte zu finden – das ist Ihre Chance! Mit diesen vier Tipps holen Sie das Beste aus…

Musterverfahren gegen VW
Bild: Swen-Pfoertner, dpa

Neue Hoffnung für VW-Dieselfahrer: Der Verbraucherverband VZBV will zusammen mit dem ADAC eine Musterfeststellungsklage gegen Volkswagen einreichen. Damit wollen die Verbraucherschützer feststellen lassen, „dass Volkswagen betroffenen Käufern Schadensersatz schuldet“. Die Klage werde Anfang November eingereicht, sobald das neue Musterklage-Gesetz in Kraft tritt. Anschließen können sich alle Besitzer eines VW, Audi, Skoda oder Seat mit EA189-Dieselmotor. Das geht kostenlos. Wie…

Wohnungsbesichtigung
Wohnungsbesichtigung. Bild: FluxFactory / iStock.com

Das Bundeskabinett will auf Druck der SPD die Mietpreisbremse verschärfen. Künftig sollen Mieter es einfacher haben, eine zu hohe Miete zu beanstanden. Bisher gilt: Wenn Sie eine Wohnung neu mieten, darf die Miete nicht mehr als 10 Prozent über dem liegen, was in vergleichbarer Wohnlage gezahlt wird. Das können Sie im Mietspiegel nachschauen. Die Mietpreisbremse gilt nicht für modernisierte Wohnungen…

Gluebirnen
Foto: sergeyryzhov, iStock.com

Ab 1. September dürfen keine Halogenlampen mit klassischem Schraubsockel in der EU mehr neu in den Handel gebracht werden. Händler dürfen ihre Restbestände noch verkaufen. Dasselbe gilt für die kleinen Halogen-Pins (G4- oder GY6.35-Fassung). Doch das ist kein Grund, nun zu hamstern. Denn es gibt mit der LED-Technik exzellenten Ersatz – der auch noch Geld spart. Selbst für Kerzen oder…

Ryanair
Foto: lovemax, iStock.com

Zu den großen Ärgernissen bei der Flugbuchung gehören die Gepäckgebühren: Man freut sich über günstige Angebote auf dem Flugportal, nur um im Laufe der Buchung festzustellen, dass noch mal 20 bis 40 Euro mehr pro Flug und Person fürs aufgegebene Gepäck hinzukommen. Viele Kurzurlauber haben sich inzwischen darauf eingestellt und reisen mit kleinen Handgepäckkoffern, die sie umsonst mit in…

Fahrerkreis klein halten
Bild: monkeybusinessimages / iStock.com

Bei kaum einer Versicherung sind die Deutschen so wechselbereit, wie bei der fürs Auto. Jedes Jahr im Herbst überprüfen viele ihren Versicherer. Was Autofahrer dabei wissen sollten: Sie können viel mehr sparen, wenn sie auch die Merkmale des Tarifs gründlich überprüfen. Seit 2015 untersuchen wir regelmäßig, wie groß die Preisspanne bei einer Autoversicherung sein kann. Das Beispiel einer Vollkaskoabsicherung für…

Heizungsableser
Bild: kzenon / iStock.com

Haben Sie schon mal Ihre Heizkostenabrechnung auf Fehler überprüft? Das könnte sich lohnen, vor allen dann, wenn Ihre Kosten sich im Vergleich zum Vorjahr stark geändert haben. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz stellte fest, dass mehr als ein Drittel aller Abrechnungen, die misstrauisch gewordene Kunden ihr vorlegten, tatsächlich fehlerhaft waren. Ein weiteres Drittel enthielt zumindest fragwürdige Passagen. Die Verbraucherschützer entdeckten ein ganzes Sammelsurium…

Ärger mit Axas Kombi-Rente
Bild: RapidEye / iStock.com

Hinweis: Leider hatte sich im Newsletter eine ältere Textfassung eingeschlichen. Hier der aktuelle Text: Weil die Axa sich bei ihrer „Unfall-Kombirente“ verkalkuliert hatte, setzte sie im April ihren rund 17.500 Kunden dieser Police die Pistole auf die Brust: Falls ihr nicht bis zum Sommer umstellt auf eine schlechtere Absicherung mit löchrigem Schutz, kündigen wir euch die Verträge (wir berichteten). Offenbar…

Justizministerin Katarina Barley (SPD) auf der ersten Kabinettssitzung nach der Sommerpause.
Justizministerin Katarina Barley (SPD) auf der ersten Kabinettssitzung nach der Sommerpause. Bild: Michael Kappeler/dpa

Wer bestellt, bezahlt. Nicht aber beim Hauskauf: Da bestellt meist der Verkäufer den Makler. Wollen Sie eine Immobilie kaufen, müssen Sie den Makler zahlen – je nach Bundesland zur Hälfte oder sogar komplett. Bei einem 300.000-Euro-Haus kommen da mehr als 21.000 Euro zusammen. Etwa die Hälfte der Nebenkosten beim Kauf macht der Makler aus ­– daran kann das neue Wohnglück…

Würden Sie gerne in Aktien einsteigen – und mehr Rendite machen? Aber die Aktienmärkte sind Ihnen unheimlich? Die Weltwirtschaft zu unberechenbar? Die Welt ist voll mit Tipps für Aktienanleger. Die meisten taugen nichts. Sie kommen oft von Leuten, die glauben, wer sich gut informiert, kann mit todsicheren Aktien besonders viel verdienen. Die Wahrheit ist: Nicht mal Manager von großen Aktienfonds…

Kopfhörer
Bild: andresr, iStock.com

Im Laden können Sie Unterhaltungselektronik ausprobieren, aber online ist sie oft billiger. Zum Glück können Sie das Beste aus beiden Welten haben! Testen Sie in Ruhe in den großen Elektromärkten ­– und fragen Sie dann, ob der Laden Ihnen den Onlinepreis gibt. Einige Kollegen haben das mehrfach mit Erfolg bei Saturn und Media Markt getan und den Preis für…