Autoren Beiträge von Udo Reuß

Udo Reuß

Udo Reuß
10 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Steuerredakteur bei Finanztip Verbraucherinformation gemeinnützige GmbH, Berlin

Bild: Sorbetto 5, iStock; marrishuanna, iStock (Montage)

Ausgaben für private Dinge haben eigentlich nichts in der Steuererklärung zu suchen. Doch es gibt Ausnahmen: Die Kosten für Arbeiten rund um den Haushalt können Ihnen einen vierstelligen Steuerrabatt einbringen. 1. Party oder Gassi gehen? Spart beides Steuern! Den Koch für Ihre Garten-Party oder den Gassi-geh-Service für Ihre Hunde können Sie steuerlich absetzen – als haushaltsnahe Dienstleistungen. Haushaltsnah bedeutet: Die Arbeiten…

Steuerserie Teil 2: Werbungskosten
Bild: Sorbetto (5) / iStock.com und marrishuanna / iStock.com [Montage]

Im zweiten Teil unserer Steuer-Serie geht es um die sogenannten Werbungskosten. Die haben nichts mit Reklame zu tun. Der Gesetzgeber definiert sie als „Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung der Einnahmen“. Für Arbeitnehmer ist das alles, was sie für den Job selbst gezahlt haben. Hier sind die wichtigsten Tipps, mit denen Sie Werbungskosten geltend machen können: 1. Vom Arbeitnehmer-Pauschbetrag profitieren 1.000 Euro…

Bild: Sorbetto 5, iStock; marrishuanna, iStock (Montage)

die Steuererklärung machen, das ist ungefähr wie: zum Zahnarzt gehen. Man will nicht, aber man muss – oder sollte. Selbst mit Routine und einer Steuersoftware kostet es Überwindung. Wir unterstützen Sie dabei! In unserer sechsteiligen Steuer-Serie führen wir Sie Schritt für Schritt durch die verschiedenen Arten von Kosten – und erklären ganz einfach, wie Sie diese Kosten absetzen und damit…

Bild: mediaphotos / iStock.com

Nicht nur Selbstständige, auch Arbeitnehmer können in den letzten Wochen des Jahres noch kräftig Steuern sparen. Darauf sollten Sie achten: 1. Ausgaben vorziehen oder verschieben Ist abzusehen, dass Sie 2018 deutlich weniger Einkünfte versteuern müssen als dieses Jahr, sollten Sie versuchen, sowieso anfallende Kosten noch in dieses Jahr zu legen. Dann können Sie unterm Strich mehr von der Steuer absetzen. Das…

Bild: ponsulak / iStock.com

Ob Arbeitnehmer oder Selbstständiger – wer seinen Dienstwagen auch privat nutzen darf, muss dafür Steuern zahlen. Sie haben die Wahl zwischen zwei Methoden: die pauschale 1-Prozent-Versteuerung oder das Fahrtenbuch. Mit dem Fahrtenbuch fahren Sie oft günstiger, der Unterschied kann mehrere Tausend Euro pro Jahr ausmachen. Doch viele scheuen den Aufwand. Eine Software kann Ihnen das abnehmen. Und so gehen Sie…

Rentner beim Surfen
Credit: AleksandarNakic / iStock.com

Früher war alles besser… na ja, nicht alles, aber zumindest dies: Auf die Rente musste man keine Steuern abdrücken. Mittlerweile müssen rund 4,4 Millionen Rentner Einkommensteuer zahlen. Und ständig werden es mehr. Unseren Ratgeber Rentenbesteuerung haben wir deshalb um eine Tabelle ergänzt, mit der Sie für Ihren konkreten Fall ablesen können, ob Sie Ihre Rente versteuern müssen. Übersteigt Ihre Rente die…

Weihnachten
Credit: ArtMarie / iStock.com

Mehr Netto vom Brutto in der Tasche – wer will das nicht? Das geht: Beantragen Sie jetzt eine Lohnsteuer-Ermäßigung, falls Sie 2017 etwas von der Steuer absetzen können. Sie bekommen dann sofort mehr Geld ausgezahlt und müssen nicht auf den Steuerbescheid im nächsten Sommer warten. Da kommen schnell ein paar hundert Euro zusammen. Absetzen können Sie alles, was Sie in…

Mieteinnahmen steuerfrei
Credit: vgajic / iStock.com

Ob Oktoberfest in München oder Funkausstellung in Berlin – immer mehr Großstädter verdienen sich ein paar Euro dazu, indem sie ein Zimmer in ihrer Wohnung privat vermieten. Die gute Nachricht: Bis 520 Euro im Jahr sind die Einnahmen steuerfrei! Sie können das Geld bar einstecken, ohne Steuerhinterziehung zu begehen. Wer mehr einnimmt, muss das Geld allerdings bei der Steuererklärung in…

Steuerbescheid prüfen
Credit: Geber86 / iStock.com

Nicht nur wir Steuerzahler verheddern uns mal im Steuerrecht: Auch Finanzbeamte können irren. Wenn Ihr Steuerbescheid einen Fehler enthält, sollten Sie widersprechen. Die Erfahrung zeigt: Zwei von drei Einsprüchen sind erfolgreich. Natürlich müssen Sie den Fehler des Finanzamtes erst einmal bemerken. Deshalb ist es gut, wenn Sie eine Steuersoftware verwenden. Die Steuersoftware erstellt in der Regel einen Steuerbescheid, so wie…

Mann macht die Steuer
Credit: SARINYAPINNGAM / iStock.com

Falls Sie für die Steuererklärung 2016 beim Finanzamt eine längere Frist beantragt haben, läuft diese wahrscheinlich am 30. September ab. Da das ein Samstag ist, haben Sie bis zum folgenden Werktag Zeit: Die Frist endet also am Montag, dem 2. Oktober. Sie sollten sich beeilen, denn reißen Sie die Frist, droht ein Verspätungszuschlag. Am einfachsten geht das mit einer…

Jetzt zum Finanztip-Newsletter anmelden!

Warning: A non-numeric value encountered in /var/www/html/blog/wp-content/plugins/ultimate-social-media-icons/libs/controllers/sfsi_frontpopUp.php on line 63