Auf Geldreise – Podcast #122

Schöne Bescherung – die Finanztip-Edition (#122)

Anja Ciechowski
Finanztip-Expertin für Bank und Vorsorge

Shownotes

Die Weihnachtszeit steht kurz vor der Tür. Und wir von Finanztip haben uns überlegt, auf Geschenke sollst Du nicht verzichten. Unterm Weihnachtsbaum warten heute sechs besinnliche Geldgeschichten auf Dich – hilfreiche Tipps und Tricks rund um Finanzen, liebevoll verpackt von der Finanztip-Redaktion.

Folge 122 anhören

Das Wichtigste im Überblick

  • Hinter dem Podcast Auf Geldreise steht Finanztip.de – der größte Geldratgeber Deutschlands.
  • Unsere Mission: Wir geben Dir lebenspraktische Hilfe bei Deinen Finanzen. Bei uns findest Du Antworten auf Fragen wie: Wo gibt’s ein möglichst günstiges und gutes Girokonto? Was mache ich mit meiner überteuerten Le­bens­ver­si­che­rung? Und selbst bei der Wahl eines zu Dir passenden ETFs unterstützen wir Dich.
  • Du willst noch mehr über Finanztip erfahren und über die Menschen dahinter? Dann schau doch mal auf unserer Über-uns-Seite.
  • Wenn Du mit Deinem Weihnachtsgeschenk nicht nur Freude machen, sondern auch noch Gutes tun möchtest, wie wäre es denn mit Spenden?! Wie Du seriöse Organisationen findest, haben wir hier aufgeschrieben und auch für Dich in einer Podcastfolge vertont.
  • Wer noch nach dem passenden Weihnachtsgeschenk sucht, sollte nicht vergessen, auf Preis­such­ma­schi­nen zu setzen und sich einen Preiswecker zu stellen. Finanztip-Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen schwört drauf und hat so in der Vergangenheit fleißig gespart – nicht nur bei Weihnachtsgeschenken. Welche Preis­such­ma­schi­nen gute Anlaufstellen sind und wie Du sie richtig nutzt, kannst Du im Ratgeber nachlesen.
  • Geldanlage geht auch nachhaltig. Kürzel wie ESG oder SRI im Namen eines ETFs zeigen Dir, ob Unternehmen auch auf die Umwelt, Produktionsbedingungen und faire Unternehmensführung achten. Aus solchen ETFs ausgeschlossen sind dagegen Unternehmen, die zum Beispiel Kinder- oder Zwangsarbeit zulassen oder Waffen herstellen. Von den vielen nachhaltigen ETFs empfiehlt Finanztip nur drei: zwei davon hat die UBS aufgelegt (ISIN: LU0629459743 und LU0950674332), einer stammt von iShares (IE00B57X3V84). Mehr über nachhaltige ETFs erfährst Du hier.
  • Egal ob Einzelaktien oder (nachhaltige) ETFs, wichtig ist, dass Du langfristig denkst und mindestens 15 Jahre dabei bleibst. Worauf Du sonst noch achten kannst, um das Verlustrisiko Deiner Geldanlage zu minimieren, liest Du hier.
  • Geld und finanzielle Freiheit spielen auch in Partnerschaften eine wichtige Rolle. Deswegen ist es so wichtig, bestenfalls noch vor der Geburt des ersten Kindes untereinander zu klären, wie man sich gemeinsam organisiert, wie man erzieht oder die Sorgearbeit fair aufteilt, ohne Strukturen zu fördern, die in der Beziehung zu finanzieller Abhängigkeit führen. Gegebenenfalls kann für Verheiratete ein Ehevertrag eine sinnvolle Ergänzung zu offen geführten Gesprächen sein, für Unverheiratete ein Partnerschaftsvertrag.
  • Wir von Finanztip sind der Meinung, Finanzen kannst Du einfach selbst machen. Wenn Du Dir aber trotzdem Hilfe oder eine Ansprechperson wünschst, wende Dich an eine unabhängige Honorarberatung. Dort zahlst Du für die Beratungsleistung einen entsprechenden Betrag, kannst Dir aber sicher sein, dass dir niemand gegenübersitzt, der Dir Produkte empfiehlt, die Deinem Gegenüber die höchste Provision versprechen. Wie Du eine Honoraranlageberaterin oder einen Honorarfinanzanlageberater findest, verraten wir Dir hier.
  • Und zum Schluss noch was zum Schmunzeln: der versprochene Link zum versprochenen Christmas Price Index.

Wir freuen uns über Dein Feedback, Shares und Likes oder eine Nachricht über unseren Instagram-Kanal „Auf Geldreise“.

Alle Finanztip-Podcasts siehst Du auf dieser Seite.

Wir aktualisieren alle Artikel kontinuierlich für Dich. Falls Du Fragen oder Anmerkungen hast, teil uns diese gerne mit. Und abonniere gerne diesen Podcast sowie unseren wöchentlichen Newsletter: Dort bekommst Du jeden Freitag ein ausführliches Update zu den wichtigsten Entwicklungen der vergangenen Tage.

Alle Folgen

Autor
Anja Ciechowski

* Was der Stern bedeutet:

Finanztip gehört zu 100 Prozent der gemeinnützigen Finanztip Stiftung. Die hat den Auftrag, die Finanzbildung in Deutschland zu fördern. Alle Gewinne, die Finanztip ausschüttet, gehen an die Stiftung und werden dort für gemeinnützige Projekte verwendet – wie etwa unsere Bildungsinitiative Finanztip Schule.

Wir wollen mit unseren Emp­feh­lungen möglichst vielen Menschen helfen, ihre Finanzen selber zu machen. Daher sind unsere Inhalte kostenlos im Netz verfügbar. Wir finanzieren unsere aufwändige Arbeit mit sogenannten Affiliate Links. Diese Links kennzeichnen wir mit einem Sternchen (*).

Bei Finanztip handhaben wir Affiliate Links aber anders als andere Websites. Wir verlinken ausschließlich auf Produkte, die vorher von unserer unabhängigen Experten-Redaktion emp­foh­len wurden. Nur dann kann der entsprechende Anbieter einen Link zu diesem Angebot setzen lassen. Geld bekommen wir, wenn Du auf einen solchen Link klickst oder beim Anbieter einen Vertrag abschließt.

Ob und in welcher Höhe uns ein Anbieter vergütet, hat keinerlei Einfluss auf unsere Emp­feh­lungen. Was Dir unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Verbraucher ist.

Mehr Informationen über unsere Arbeitsweise findest Du auf unserer Über-uns-Seite.