Nachtrag zur Pressemitteilung zum Basiskonto vom 08.03.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

die von uns am 08.03.2017 in der Pressemitteilung zum Basiskonto erwähnte Sparkasse Köln Bonn hat uns im Nachgang zum Aussand der Meldung darauf hingewiesen, dass die Sparkasse Köln Bonn nicht nur das von uns im Meldungstext erwähnte Basiskonto für 7,95€  pro Monat (Extra) anbietet, sondern auch eine günstigere Variante für 4,95€ pro Monat (Kompakt) sowie ein kostenloses Basiskonto für junge Leute. Diesen Hinweis möchten wir gerne nachreichen. Die Basiskonto-Konditionen der von uns untersuchten Banken finden Sie in unserem Ratgeber unter folgendem Link: http://www.finanztip.de/girokonto/basiskonto/

Mit besten Grüßen

Marcus Drost Leiter
Unternehmenskommunikation

* Was der Stern bedeutet:

Wir wollen mit unseren Empfehlungen möglichst vielen Menschen helfen, ihre Finanzen selber zu machen. Daher sind unsere Inhalte kostenlos im Netz verfügbar. Wir finanzieren unsere aufwändige Arbeit mit sogenannten Affiliate Links. Diese Links kennzeichnen wir mit einem Sternchen (*).

Bei Finanztip handhaben wir Affiliate Links aber anders als andere Websites. Wir verlinken ausschließlich auf Produkte, die vorher von unserer unabhängigen Experten-Redaktion empfohlen wurden. Nur dann kann der entsprechende Anbieter einen Link zu diesem Angebot setzen lassen. Geld bekommen wir, wenn Du auf einen solchen Link klickst oder beim Anbieter einen Vertrag abschließt.

Ob und in welcher Höhe uns ein Anbieter vergütet, hat keinerlei Einfluss auf unsere Empfehlungen. Was Dir unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Verbraucher ist.

Mehr Informationen über unsere Arbeitsweise findest Du auf unserer Über-uns-Seite.