Finanzwissen-Studie

Finanzwissen in Deutschland

Wo stehst Du im Vergleich? In welchen Bereichen weißt Du mehr als der Rest von Deutschland?

Die Antworten gibt's in der Studie der Finanztip Stiftung. In der Studie haben wir einer bevölkerungsrepräsentativen Gruppe von über 3.000 Menschen in Deutschland 12 Quizfragen zu ihrem Finanzwissen gestellt. Schau Dir jetzt die Ergebnisse an!

Studie herunterladen


Die Highlights der Studie

Mehr als die Hälfte der Deutschen hat ein mangelhaftes Finanzwissen

Kredite, Versicherungen, Girokonto – wir wollten wissen, wie es eigentlich um die Finanzbildung der Deutschen steht! Das Ergebnis: Mehr als die Hälfte der Deutschen wäre in der Schule beim Finanzwissen durchgefallen, hätte also mit der Note Vier minus oder schlechter abgeschlossen.

Hättest Du es gewusst? Teste jetzt Dein Finanzwissen – mit den 12 Quizfragen unserer Studie!

Zum Quiz

Dispozinsen beim Girokonto: Ab wann zahlst Du?

Wir wollten zum Beispiel wissen, wann bei einem Girokonto Dispozinsen anfallen. Und die Antworten sind überraschend: Jeder Zweite weiß nicht, dass Dispozinsen sofort anfallen. Etwa 25 Prozent der Deutschen denken, dass der Dispo kostenlos ist, solange sie das Konto am Monatsende wieder ausgleichen.

Was bedeutet eigentlich Warmmiete?

Außerdem haben wir gefragt, ob die Deutschen denn genau wissen, was in ihrer Warmmiete bereits berechnet ist und welche Kosten extra anfallen. Nur ungefähr jeder Vierte bzw. Fünfte weiß, dass die Kosten für Strom und Internet grundsätzlich nicht mit den Nebenkosten abgerechnet werden, sondern Du selbst dafür verantwortlich bist, einen Vertrag mit dem Anbieter abzuschließen.

Risikostreuung bei Aktien? Am besten weltweit!

Aktien sind als Bestandteil des Vermögensaufbaus heutzutage praktisch nicht mehr wegzudenken. Aber verstehen die Leute auch das Risiko von Aktien und Aktienfonds? Wir haben nachgefragt! Das Ergebnis: Mehr als die Hälfte der Deutschen erkennt nicht, dass eine Investition in einen weltweiten Index ein geringeres Verlustrisiko beinhaltet als eine Investition beispielsweise in den DAX oder in eine Einzelaktie eines Unternehmens.

Schau Dir jetzt die restlichen Quizfragen an! Wie schneidest Du im Vergleich ab?

Zum Quiz