Pressemitteilung

Finanztip ist Wirtschaftsredaktion des Jahres 2021

Das renommierte Magazin „Wirtschaftsjournalist” hat den Geldratgeber Finanztip zur Redaktion des Jahres 2021 gekürt. Eine 22-köpfige Jury hat in der neuesten Ausgabe (6/2021) das „hervorragende journalistische Angebot“ von Finanztip ausgezeichnet, das allein mit dem wöchentlichen Newsletter 850.000 Leserinnen und Leser erreicht. Finanztip-Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen ist darüber hinaus Wirtschaftsjournalist des Jahres in der Kategorie Verbraucher/Finanzen.

Berlin, 23.12.2021 – Wir alle müssen ein Leben lang Finanzentscheidungen treffen. Aber wer erklärt einfach und verständlich, wie das alles funktioniert? Genau dafür gibt es Finanztip. Die Experten-Redaktion recherchiert täglich zu allen wichtigen Fragen rund um das Thema Geld. Mit mehr als 1.000 Ratgebern, einem wöchentlichen Newsletter mit mehr als 850.000 Abonnenten, sowie einfachen und verständlichen Informationsangeboten auf YouTube, Instagram, TikTok und in Podcasts, erreicht Finanztip monatlich mehrere Millionen Menschen. Für das „hervorragende journalistische Angebot" auf unterschiedlichen Kanälen wurde der Geldratgeber nun als Redaktion des Jahres 2021 ausgezeichnet. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Business Insider und das Handelsblatt.

Die Jury des „Wirtschaftsjournalist“ betont die Leistung von Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen, der das Angebot von Finanztip in wenigen Jahren mit aufgebaut hat.

Hermann-Josef Tenhagen als Verbraucherjournalist des Jahres ausgezeichnet

Die 22-köpfige Jury des „Wirtschaftsjournalist“ kürte Hermann-Josef Tenhagen außerdem zum Wirschaftsjournalisten des Jahres in der Kategorie Verbraucher/Finanzen.

„Hermann-Josef Tenhagen weiß, wie man Geld sparen kann und teilt dieses Wissen. Er zeigt seinen Lesern auch, dass die Finanzwelt gar nicht so schwer zu verstehen ist, wie viele Irrtümlicherweise glauben“, schreibt die Jury in ihrer Begründung.

Hermann-Josef Tenhagen ist seit 2014 Chefredakteur des Geldratgebers Finanztip und steht Verbraucherinnen und Verbrauchern mit einfachen Geld-Tipps deutschlandweit zur Seite. „Jeder kann seine Finanzen selbst machen, wir helfen dabei“, sagt Tenhagen und betont die Teamleistung der ganzen Finanztip-Redaktion. „Die Auszeichnung ist das schönste Weihnachtsgeschenk, das mir meine lieben Kolleginnen und Kollegen machen konnten“, sagt Tenhagen.

Hintergrund

Der „Wirtschaftsjournalist“ organisiert gemeinsam mit dem Medium Magazin jährlich die Wahl des „Wirtschaftsjournalisten des Jahres“. Die Kandidaten wurden von Branchenexperten und den 22 Jurymitgliedern nominiert und die Gewinnerinnen und Gewinner in sechs Kategorien ausgezeichnet.