Auf Geldreise - Podcast #64

Ehevertrag – alles, was Ihr wissen wollt – Teil1

Shownotes

Danke, liebe Geldreise-Community, für Eure zahlreichen Fragen zum Thema Ehevertrag!
 

In dieser Folge klären wir gemeinsam mit Christiane Warnke, Anwältin für Familien- und Vertragsrecht, was wir wann in einer Beziehung vertraglich regeln können und sollten:

  • Wann macht ein Ehevertrag Sinn?
  • Was ist eine Zugewinngemeinschaft?
  • Behalte ich mein Geld, meine Lebensversicherung oder meine Altersvorsorge im Falle einer Trennung?

Antworten auf diese und weitere Fragen hörst Du in dieser Podcast-Folge!

Folge 64 anhören

Die wichtigsten Punkte im Überblick

  • In den meisten Fällen braucht Ihr keinen Ehevertrag. Ein Vertrag kann sinnvoll sein, wenn die gesetzlichen Vorschriften für Eure Ehe nicht gut passen und Ihr die Folgen der Ehe individuell regeln möchtet. Details dazu hat unsere Rechtsexpertin Britta in diesem Finanztip-Ratgeber aufgeschrieben. 
  • Wer ohne Ehevertrag heiratet, lebt automatisch in einer sogenannten Zugewinngemeinschaft. Wie Du Deinen Zugewinn bei einer Scheidung berechnest, kannst Du hier nachlesen.  
  • Ohne Testament oder Erbvertrag erbt Dein überlebender Partner nach gesetzlicher Erbfolge zunächst immer ein Viertel Deines Nachlasses. Mehr Infos zum Erbrecht in der Ehe gibt’s in diesem Finanztip-Ratgeber
  • Den Trailer zum von Christiane erwähnten Film Rosenkrieg findest Du auf Youtube.
  • Mehr Infos zu Christiane gibt’s auf ihrem Instagram-Account und auf der Website ihrer Kanzlei.

Unser Podcast ist jetzt preisgekrönt. Die Jury des Fachmagazins „Wirtschaftsjournalist“ hat uns als Verbraucherjournalistinnen 2020 ausgezeichnet.

Alle Informationen über uns findest Du auf unserer Geldreise-Seite oder direkt auf unserer Finanztip-Startseite. Abonniere gerne auch den wöchentlichen Finanztip-Newsletter.

Bei Fragen oder Themenwünschen erreichst Du uns am besten über unseren Instagram-Kanal „Auf Geldreise“ oder über podcast@finanztip.de.

Unser Podcast gefällt Dir? Dann abonniere ihn und gib uns 5 Sterne bei Apple Podcasts!

Alle Folgen

08. April 2021


* Was der Stern bedeutet:

Finanztip gehört zu 100 Prozent der gemeinnützigen Finanztip Stiftung. Die hat den Auftrag, die Finanzbildung in Deutschland zu fördern. Alle Gewinne, die Finanztip ausschüttet, gehen an die Stiftung und werden dort für gemeinnützige Projekte verwendet – wie etwa unsere Bildungsinitiative Finanztip Schule.

Wir wollen mit unseren Empfehlungen möglichst vielen Menschen helfen, ihre Finanzen selber zu machen. Daher sind unsere Inhalte kostenlos im Netz verfügbar. Wir finanzieren unsere aufwändige Arbeit mit sogenannten Affiliate Links. Diese Links kennzeichnen wir mit einem Sternchen (*).

Bei Finanztip handhaben wir Affiliate Links aber anders als andere Websites. Wir verlinken ausschließlich auf Produkte, die vorher von unserer unabhängigen Experten-Redaktion empfohlen wurden. Nur dann kann der entsprechende Anbieter einen Link zu diesem Angebot setzen lassen. Geld bekommen wir, wenn Du auf einen solchen Link klickst oder beim Anbieter einen Vertrag abschließt.

Ob und in welcher Höhe uns ein Anbieter vergütet, hat keinerlei Einfluss auf unsere Empfehlungen. Was Dir unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Verbraucher ist.

Mehr Informationen über unsere Arbeitsweise findest Du auf unserer Über-uns-Seite.