Erfahrungen mit der Allianz (152)

Die Allianz SE wurde 1890 gegründet und hat ihren Sitz in München. mehr... Sie ist ein börsennotierter Versicherungskonzern und tritt weltweit unter dem Namen Allianz Group auf. Zu ihren Produkten zählen Schaden- und Unfallversicherungen, Lebens- und Krankenversicherung sowie Asset Management. Der Konzern betreut nach eigenen Angaben mehr als 100 Millionen Privat- und Unternehmenskunden.

Nutzer-Erfahrungen (152)

Hilf mit!
Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht jetzt abgibst.

Erfahrungsberichte (152)
Filtern:
#152 TRESCHER schrieb am 14.09.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Habe nie einen Unfall mit einem versicherten dieses Anbieters!

Zur ERSTEN HILFE ist man gesetzlich verpflichtet, aber das Material wie Verbrauch des Verbandskasten weigert sich dieses Unternehmen von Anfang an.... zu ersetzen....

Das nächste mal bevor ich helfe frag ich nach Versicherung.....
#151 Constantin Stoian schrieb am 13.09.2022
negativ
Produkt: Mobilitätsgarantie
Mein 3,5 Jahre alter Mitsubishi Outlander bleibt am 07.08.2022 ohne Ursache auf der Autobahn in Italien stehen. Unser Familienurlaub war leider nicht mehr so schön...Mobilitätsgarantie wird von Allianz übernommen. Das Fahrzeug wird nach Deutschland abgeschleppt. Aber für mich als Autobesitzer ist diese ...weiterlesenMobilitätsgarantie eine Enttäuschung. Nicht nur der Wagen selbst. Du musst alles zahlen. Der angebotene Mietwagen darf Italien nicht verlassen-das haben wir natürlich nicht gebraucht. Fast jedes Mal andere Berater am Telefon (mit 2 Ausnahmen kaum geschult)-->Das Team Manager hat endlich den Fall übernommen aber wir mussten uns für die Rückreise um alles kümmern und natürlich alles selber zahlen: Übernachtung, Abschleppdienst, Zugtickets, Taxifahrten, Flugtickets, Bustickets. Eine Rückerstattung der Kosten wird seit 17. August angekündigt aber bis heute wurde kein Geld überwiesen...Ein genauer Frist wird natürlich nicht genannt.
#150 Lilian Esteller schrieb am 06.09.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Allianz weigert sich meine Schadenfreiheitsrabatt zu den neuen VErsicherungsfirma zu übertragen. Die Angebote von Allianz ist teuer geworden wie ADAC
#149 Julia Reddig schrieb am 25.08.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Wir sind seit 12 jahren bei dieser Versicherung.Vorher war es die All Secure:Seit rund 3-4 jahren heisst sie Allianz Direkt.Wollten jetzt unser altes Auto abmelden und ein anderes anmelden.Seit Montag habe ich rund 10-12 mal angerufen,weil ich die EVB nummer brauche.Versicherung sollte ...weiterlesengenauso sein wie beim vorherigen Fahrzeug.Wir haben immer Monatlich bezahlt ohne Probleme.Jetzt wollten die unser Auto nur noch mit Haftpflicht versichern ohne Teilkasko. Wegen Bonität.Aber die Schulden,die wir haben werden jeden Monat bezahlt.Es ist auch kein negativ eintrag in der Schufa.Man braucht also nur mit Schulden drin stehen.Bei der All secure war das alles kein Problem.Anders die Dirket Allianz.Man kann anrufen,dann ist entweder das Gespräch weg oder der Computer spinnt dort.Muss dann jedesmal neugestartet werden und muss dann noch mal anrufen.Aber bei denen ihrer Hotline hat man dann jedesmal einen anderen am Apparat und mussdie ganze Prozedur nochmals alles angeben.Nein danke.Auf sowas kann ich verzichten.Habe jetzt eine andere Versicherung mit Ansprechpartner.Mit Teilkasko.Und ist wesentlich billiger als wie die Haftpflicht.Ca 150 € billiger
#148 Monika L schrieb am 24.08.2022
negativ
Produkt: KFz Versicherung
Trotz mehrfach ausgesprochenem Zahlungsverbot an eine gegnerische Versicherung hat die Allianz an diese Versicherung eine Zahlung geleistet. Der Gegner ist uns in das stehende Fahrzeug gefahren daher waren wir zu 100% unschuldig. Da die Allianz aber trotzdem eine Zahlung an die gegnerischen ...weiterlesenVersicherung geleistet hat hatten wir auch absolut kein Druckmittel mehr gegen diese Versicherung und haben selbst kein Schmerzensgeld usw. bekommen. Da kann man sich dann so richtig bei der Allianz bedanken. Zum Glück haben wir inzwischen alles KFZ Versicherungen gekündigt
#147 Thomas Wulff schrieb am 24.08.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Unterirdische Zahlungsmoral, als Geschädigter läuft man Monate lang (bis jetzt 5, werden aber sicherlich noch mehr) hinter Schmerzensgeld, Abschleppkosten usw. hinter her!
_Rate hier jeden davon ab sich dort Versichern zu lassen, da man im Schadensfall ohne einen Anwalt nicht zu seinen Recht ...weiterlesenkommt!_
#146 Schocke schrieb am 24.08.2022
negativ
Produkt: Kfz Vetsicherung
Zumutung, die wekerstadtbindung ist absolute Katastrophe. Rechte Hand weiss nicht was die Linke macht.Staendige Telefonate , keine konkreten Antworten, den Schutzbrief braucht man schon garnicht wenn es drauf ankommt steht man im Regen. Nur unbefriedigte Antworten. Verantwortung übernimmt da keiner.
#145 Dustin schrieb am 17.08.2022
negativ
Produkt: Reiserücktritt
Per Telefon nie jemand erreichbar, auf Mails wird konsequent nicht geantwortet und der gesendete Code für die Online-Einsicht ist nicht korrekt
Niemals wieder Allianz, ziehe mit allen Versicherungen um
#144 Michael Haeser schrieb am 15.08.2022
negativ
Produkt: Finanzierung
Die Allianz wirbt für eine sogenannte Best-Ager-Finanzierung.
Aber trotz Superscores bei Schufa und anderen Instituten, die eine Bonitätsprüfung vornehmen (dürfen), trotz guten Einkommens und trotz hohen Werte eines unverschuldeten Hauses wird mit dem lapidaren Hinweis auf einen hauseigenen Score die Finanzierungsunterstützung verweigert.
Sehr eigenartig ...weiterlesenund mit viel Geheimniskrämerei, angeblich aus Datenschutzgründen. Wessen Daten? Doch meiner. Was hat die Allianz zu verbergen?
Und ein Rückruf, der angeblich Aufklärung bringen soll, erfolgt auch nicht.
#143 Christin schrieb am 11.08.2022
negativ
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Absoluter Müll die Allianz nur ärger mit denen übernehmen nur nach Wochen langem ärger die schäden nie wieder
#142 Claudia schrieb am 11.08.2022
negativ
Produkt: Tierkrankenversicherung
Nachtrag 04.08.23: Die Allianz hat den Vertrag gekündigt, der eigentlich erstmal drei Jahre läuft. Ich bin ehrlich gesagt nicht unglücklich darüber. Lege mein Geld doch lieber beim Wettbewerb an. Danke für die Erfahrung. Ich schaue generell, dass ich meine Versicherungen nach woanders ...weiterlesenverlege, habe ja dummerweise alles bei der Allianz. Aber nicht mehr lange. ;-)

Nachtrag am 29.07.22: 12 Wochen später... Immer noch NICHTS. Es bleibt spannend, aber nach der Zeit erwarte ich tatsächlich nichts mehr. Wir werden definitiv wechseln.

Nachtrag 27.06.2022: nach 8 Wochen noch immer... Nichts. Beachtliche Bearbeitungszeiten für einen ganz einfachen Fall. Was machen da erst Menschen mit komplizierten Fällen...

Dauert lange. Nicht zu empfehlen. Ich gehe zurück zur huk24. Da bin ich mein eigner Sachbearbeiter. Ich warte seit nunmehr fünf Wochen auf vermutlich keine Erstattung mehr aus der Tierkrankenversicherung. Kein unerheblicher Betrag, knapp 2000 Euro, die ich wohl vergessen kann. Danke für nichts, liebe Allianz. Entropium ist angeboren, seit Geburt bekannt, Rassekrankheit... Bedient euch doch einfach der vielfältigen Ablehnungsgründe. Diese Tier-OP-Versicherung ist am Ende des Tages nur eine Unfallversicherung, die wir nicht brauchen. Legt die 240 EUR pro Jahr, die das Ding kostet für unseren Sharpei, einfach weg. Das bringt mehr.
#141 Kevin H. schrieb am 10.08.2022
negativ
Produkt: Tierkrankenversicherung
Eine unterirdische Leistungsprellerbande.... vertraglich vereinbarte Leistungen werden trotz offensichtlicher Fehler bei Vertragsentwürfen und sogar Einsicht der eigenen offensichtlich unterqualifizierten Mitarbeiter nicht übernommen. Selbst im Vertrag steht mehrfach widersprüchlich zum Handeln der Allianz AG, die betroffene Leistung wird übernommen. Bravo! und Schaden über ...weiterleseneuch für nichts außer Beitragszahlungen einer nutzlosen Versicherung.
#140 Michael schrieb am 10.08.2022
negativ
Produkt: Allianz Care Auslandsverisicherung
Mein auf Bali lebender Bruder hat dort einen Schlaganfall erlitten. Er hat bei der Allianz Care eine Auslands-Krankenversicherung. Nach dem Schlaganfall wurde er von der Allianz von Bali nach Singapur ausgeflogen, weil auf Bali keine Schlaganfälle behandelt werden können. Ich bin dann ...weiterlesenvon Bremen aus nach Singapur geflogen, um vor Ort alles für meinen Bruder zu regeln. Bis dahin war das Handeln der Allianz Care völlig o.k., aber mit der Ankunft meines Bruders in Singapur begann der Albtraum. Hier ein paar Beispiele:

1.
Ich musste trotz des akuten Notfalls ewig lange Warten, bevor ich überhaupt jemanden an der Telefon-Hotline der Allianz Care erreichen konnte, um mit jemanden zu sprechen.

2.
Mir wurden an der Telefon-Hotline wichtige Informationen über den Versicherungsschutz meines Bruders verweigert, mit dem Hinweis, mein Bruder müsse sich aus Datenschutz-Gründen selbst kümmern. Es wurde also verlangt, dass sich ein akuter Schlaganfall-Patient, der im Krankenhaus liegt, selbst um alles organisatorische kümmert.

3.
Als ich mich an der Allianz-Hotline nach einer Kostenübernahme für eine Reha in Deutschland erkundigte, wurde ich aufgefordert, Kostenvoranschläge von Reha-Kliniken in Deutschland zu besorgen. In meiner Verzweiflung habe unzählige Reha-Kliniken von Singapur aus angerufen und angemailt. Diese haben mir dann gesagt, sie könnten gar nicht einfach so Kostenvoranschläge machen und das wäre ein absolut unübliches Verfahren. Die Allianz Care hat mich also in einer bereits unglaublich belastenden Situation völlig unnötige und sinnlose Anfragen von Singapur aus an Kliniken in Deutschland durchführen lassen.

4.
Die Allianz Care hat in 3 Tage (!) gebraucht, um auf eine Mail-Anfrage meinerseits zum Versicherungsschutz meines Bruders zu antworten, bei der es um essentiell wichtige Vertrags-Informationen ging, die ich brauchte, um meinem Bruder helfen zu können. Und das bei einem Schlaganfall-Patienten, bei dem es im Bezug auf seine Genesung/Reha um jeden Tag geht.

5.
Die Allianz Care hat entscheiden, die Kosten für die weiterhin notwendige medizinische Behandlung meines
Bruders in dem Krankenhaus in Singapur für einen Zeitraum von rund einer Woche nicht zu übernehmen, obwohl diese vom behandelnden Arzt des Krankenhauses als medizinisch notwendig bescheinigt wurden. Ich musste daraufhin umgerechnet rund 6.500 Euro an das Krankenhaus überweisen, um den Rücktransport meines Bruders mit dem DRK nach Deutschland nicht zu gefährden, den ich mit rund 30.000 Euro ebenfalls selbst finanziert habe. Ich habe mittlerweile eine Anwältin eingeschaltet, was für mich zusätzlichen zeitlichen und finanziellen Aufwand bedeutet.

Ich bin schlicht entsetzt und fassungslos über das Verhalten der Allianz Care im Fall meines Bruders. Seit seiner Ankunft in dem Krankenaus in Singapur, habe ich ein verweigerndes Kommunikations- und Informationsverhalten erlebt, wie ich es von einem Unternehmen wie der Allianz niemals für möglich gehalten hätte. Von Kooperationsbereitschaft oder gar Kulanz ganz zu schweigen.
#139 viktoriya schrieb am 09.08.2022
negativ
Produkt: Auslandskrankenversicherung
Leider dauert die Bearbeitung der Fälle mehrere Wochen/Monate.
Auch die Mails werde erst Wochen später beantwortet.
Da man entsprechend immer in Vorkasse geht und dann auf das Geld sogar evtl. angewiesen sein könnte, ist das nicht in Ordnung. Da hatte ich von der ...weiterlesenAllianz mehr erwartet, werde zur Konkurrenz wechseln.
#138 Mathias Dimsat schrieb am 04.08.2022
negativ
Produkt: Auslandskrankenversicherung
Vor 10 Wochen Schaden gemeldet, keine Reaktion, nach Anruf am 01.08.2022 am 03.08.2022 erinnert, am 04.08.2022 nochmals telefonisch nachgefragt um zu erfahren, ob jetzt endlich etwas passiert ist, um zu erfahren, dass die Bearbeitung 10 Wochen dauert und das eine am 25.05.2022 ...weiterleseneingereichte Schadensmeldung natürlich noch nicht bearbeitet sein kann! Ich frage mich ehrlich woher die tausenden guten Bewertungen bei eKomi kommen.
#137 Gudrun Laehr schrieb am 03.08.2022
negativ
Produkt: Haftpflichtversicherung
Grundsätzlich wurde bei der Beratung darauf hingewiesen, was man alles bräuchte. Wenn dann wirklich mal ein Schadensfall aufgetreten ist wurde darauf hingewiesen, dass das dann so doch nicht versichert wäre, obwohl es so gefordert war bei Abschluss. Bei speziellen Nachfragen bekommt ...weiterlesenman, nach 2-3 Nachfragen erst, seitenweise Unterlagen zugesandt, wo man die Statuten selber rauslesen muss. Beratung ist wohl zu zeitaufwändig. Werde jetzt wechseln.
#136 M.Yalla schrieb am 02.08.2022
negativ
Produkt: Haftpflichtversicherung
Nach 5 Monaten keine Schadensregulierung. Immer neue Rückfragen.
Ohne Anwalt keine Chance. Trotz Schuldanerkentnis des Verursachers, keine Reaktion der Allianz. Jetzt wird der Schadensverursacher verklagt. Die Allianzversicheung ist das aller Letzte.
#135 Haag schrieb am 28.07.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
3 Monate nach einem Parkunfallschaden, konnte die Allianz sich zu einem Ergebnis herablassen.
Da hier die Schuldfrage zu je 50% besteht, wurde der Kostenvoranschlag eingereicht.
Nach nunmehr drei Wochen, weder eine Rückmeldung, noch eine Zahlung erhalten.
Ist echt die letzte Versicherung ...weiterlesendie man ruhigen Gewissen empfehlen könnte.
Man könnte glauben die müssten das Geld aus eigener Tasche zahlen und nicht über die Versicherten.
Mein Unfallgegner wird zum nächstmöglichen Termin diese Versicherung wechseln.
#134 Schroth Stephan und Luzia schrieb am 26.07.2022
positiv
Produkt: Reiserücktritt Vers
Ich brauchte Hilfe, da ich meine Versicherung kündigen wollte , doch keine Versicherungs Nr mehr hatte. In München nie, durchgekommen, wenn ja wurde ich sofort rausgeworfen....völlig verzweifelt fand ich Herrn R., Neufahrn b Frs , der sich meiner annahm und mir hilft, ...weiterlesenmeine Vertrags Nr rauszubekommen, obwohl er gar nicht für uns zuständig ist. Das sind Mitarbeiter, von denen können sich die anderen eine Scheibe oder gleich mehrere abschneiden. VIELEN DANK , Herr R.
#133 S Lehmann schrieb am 22.07.2022
negativ
Produkt: Reiseversicherung
Wir waren fast 10 Jahre Kunde bei der Reise Allianz.
Nun hatte ich einen Fall und wurde abgelehnt wegen einem Dokument, welches ich von der Lufthansa fuer meinen stornierten Flug besorgen sollte aber nicht konnte, weil die Lufthansa das Dokument nicht rausrücken will: ...weiterlesendie detaillierte Abrechnung fuer den Kerosienzuschlag und die Steuern fuer den besagten Flug, die tatsächlich von der Lufthansa erstattet wurden. Ein Kreditkartenauszug und die Tatsache, dass ich den Teil des Geldes gar nicht haben will interessiert bei der Allianz keinen. Abgelehnt, weil diese Abrechnung nicht beigebracht weden kann, nicht der Arztbericht, warum ich nicht reisen konnte, die Kerosinrechnung der Lufthansa! Ich hänge seit Tagen in der Warteschleife der Lufthansa und Emails werden mit automatisierten Antworten beantwortet.
Uns hat man als Kunden verloren, niemals wieder.
#132 Bettina Keller schrieb am 21.07.2022
positiv
Produkt: Kfz-Versicherung
Kann mich nicht beklagen. Versicherung hat den Anwalt bezahlt obwohl ich die Versicherung wenige Tage zuvor abgeschlossen hatte.
#131 Dina schrieb am 12.07.2022
negativ
Produkt: Auslandskrankenversicherung
Leider keine Rückmeldung. Am Telefon einfach aufgelegt.
Einreichung Anfang März
#130 Mick81 schrieb am 11.07.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Vor 3 Monaten hatten wir einen Auffahrunfall an einer roten Ampel. Der Allianzversicherte Unfallgegner ist uns auf das Heck gefahren. Die Schuldfrage ist dabei logisch und eindeutig. Polizei war vor Ort, Unfallgegner gibt ebenfalls die Schuld vollumfänglich zu. Somit alles klar. ...weiterlesen Gutachten wurde in Auftrag gegeben - Schaden beläuft sich auf 12 000€. Unser Anwalt hat alles eingereicht. Wochenlang Schweigen. Am letzten Tag der Zahlungsfrist fällt der Allianz ein, dass ihr Versicherter nun die Schuld plötzlich bestreitet und somit erstmal der Polizeibericht geprüft werden muss. Komischer Weise wurde bei unserer Versicherung keinerlei Schadensregulierung von Seiten des Unfallgegners angezeigt?!? Wieder wurde eine Frist gesetzt - ohne Reaktion. Nun reichen wir Klage ein. Seit 3 Monaten können wir das Fahrzeug nicht nutzen. Ob und in welchem Umfang ein Leihwagen übernommen wird ist unklar. Sommerurlaub steht an. Somit werden wir den Schaden erstmal vorfinanzieren müssen. Vielen Dank liebe Allianz für den schönen Sommerurlaub :-(
#129 Krüger schrieb am 08.07.2022
negativ
Produkt: Reiserücktrittsversicherung
Wir haben eine Reise gebucht mit Reisschutz - Corona. Ein Reisender aus unserer Familie musste die Versicherung in Anspruch nehmen. Sofort wurden alle Unterlagen zugeschickt, nicht nur einmal, nicht nur zweimal, nicht nur dreimal…... Jetzt mussten wir schon die Rechtsschutzversicherung einschalten, weil ...weiterlesensich einfach nichts tut. Der Fall liegt jetzt seit Dezember 2021 bei Allianz vor. Nie wieder bei Allianz!
#128 Jasmin schrieb am 08.07.2022
negativ
Produkt: Allianz Private Krankenversicherung
Nightmare
Allianz lässt Versicherte hängen .Wenn man wirklich Hilfe braucht im Krankenhaus auf Intensiv!station,werden Zahlungen von 30.000Euro einfach abgelehnt und man muss Briefe schreiben und Bitte bitte sagen , damit berechtigte Leistungen erstattet werden und um jeden Euro kämpfen und die Ärzte ...weiterlesenbekommen ihre Leistungen auf der Intensivstation nicht bezahlt und da kann man verstehen ,dass die Krankenhäuser ihre Patienten (privat!!!) schnell entlassen und unversorgt nach Hause schicken :weil die Krankenversicherung die Kosten nicht decken will . Ist einfach nur zum Weinen . Bloß nicht Allianz -auf die ist nur Verlass, wenn sie die Beiträge monatlich vom Konto abbuchen .wird man wirklich krank , ist kein Verlass mehr
#127 Thorsten S. schrieb am 28.06.2022
positiv
Produkt: Kfz-Versicherung
Schnelle Abwicklung im Schadensfall im Vollkasko - obwohl mein Fahrzeug (leasing) schon abgegeben wurde und das Gutachten von Mercedes war.
#126 THAILAND schrieb am 16.06.2022
negativ
Produkt: Allianz insurance
Nach 20 Jahren das erste Mal benötigt, keine Hilfe bekommen. So einen schlechten und unqualifizierten Service habe ich noch nie erlebt.
#125 M. Wilmsen schrieb am 11.06.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Als Geschädigter Unfallgegner (Auffahrunfall vor roter Ampel): verzögert Zahlungen und weigert sich den Leihwagen zu zahlen, den ich mir nehmen musste, weil die Zahlung für den Schaden erst 4 Wochen später erfolgte (Totalschaden)! Abschleppkosten und Abstellgebühren sind noch immer nicht bezahlt, nach ...weiterleseninzwischen 8 Wochen!
#124 S.Bork schrieb am 07.06.2022
negativ
Produkt: Reiserücktritt
Reiserücktrittversicherung gemeinsam mit Flugbuchung abgeschlossen, Beitrag wurde fix von Kreditkarte abgebucht, leider 4 Wochen später ein weiterer Betrag ohne jede Grundlage. Keine telefonische Erreichbarkeit (Callcenter mit Dauerwarteschleife bis Verbindungsabbruch), keine Reaktion auf Mail, keine Rückbuchung des zu Unrecht abgebuchten Betrages. Bleibt nur ...weiterlesendie Reklamation des Kreditkartenumsatzes bei der Bank und die Erkenntnis: Allianz- nie wieder
#123 Martinio schrieb am 07.06.2022
positiv
Produkt: PKV Beamte
Ich kann nichts zu einem Kostenvergleich sagen, da so etwas sehr schwierig, vielleicht auch ohne wissenschaftliches Team unmöglich ist.
Zu den Leistungen kann ich sagen:
Sie rechnen fair ab.
Eingereichte Belege werden tatsächlich binnen 3-7 Tagen fertig bearbeitet. (Krass, oder?)
Die Einreichung per App ist so ...weiterlesenirre einfach, dass es gar keine Hürde mehr darstellt (App öffnen, Auf einreichen klicken, Foto, ok, ok, fertig). Klar, die Beihilfe - der Teil des Dienstherren - bleibt Papierkram, aber das ist unabhängig von der PKV.

Ich bekomme von der Allianz (bin seit 1992 dort versichert) in meinem Tarif keine Kur erstattet. Das ist wohl allgemein so üblich bei ner PKV.
Zahnzusatzversicherung ist allgemein empfehlenswert. Die kannste bei der Allianz, aber auch anderswo (Ergo direkt?) abschließen.
#122 Robin schrieb am 06.06.2022
positiv
Produkt: Auslandskrankenversicherung
Leider musste ich Anfang Mai aufgrund von Magen-Darm-Beschwerden in Ägypten zum Arzt gehen. Der Arztbesuch inkl. der verabreichten Medikamente hat mich ca. 455€ gekostet. Die Rechnung habe ich direkt über die App eingereicht. Laut der App sollte die Schadensbearbeitung 7 Werktage dauern. ...weiterlesenAufgrund der vielen schlechten Bewertungen im Internet hatte ich ein ungutes Gefühl. Nach zwei Wochen habe ich dann Post von der Allianz erhalten und mir wurde ohne Probleme der komplette Betrag erstattet. Auch bei der Rechtschutzversicherung habe ich in der Vergangenheit schon gute Erfahrungen machen können.
#121 Claus-Peter Opper schrieb am 31.05.2022
negativ
Produkt: Riester
Riester Vertrag wurde vor ca. 8 Wochen gekündigt, bis jetzt immer noch keine Abwicklung.

Auch nach einigen telefonischen Anfragen und diverser E-Mails kein Ergebnis.

Schlechter Vertrag ( bzgl. Ertrag ) und jetzt noch eine schlechte Abwicklung, kann ich nicht empfehlen.
#120 Jörg Ermert schrieb am 18.05.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Kann nur negatives sagen, es betraf meine Kfz Versicherung.
Trotz Halterwechsels wollte mich die Allianz nicht aus dem noch bestehenden Vertrag herauslassen. Ich habe es nach langem hin und her doch geschafft, aber musste lange auf meine Bestätigung der Sonderkündigung warten. Auch ...weiterlesenwurde mein Schadenfreiheitsrabbatt erst spät meiner neuen Versicherung mitgeteilt und zugestanden. Absolut unseriös und kundenunfreundlich, also nur Profitorientiert!!
#119 Mezger schrieb am 27.04.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
1. Schaden: Gummimatte gegen mein Auto, Anruf bei der Allianz um Schaden zu melden. Gleichzeitig wurde mir auf Rückfrage ein Leihwagen zugesagt. Jetzt nach der Reparatur und Nutzung des Leihwagen, wird plötzlich der Leihwagen nicht mehr übernommen.

2. Schaden Sprung in der ...weiterlesenWindschutzscheibe. Anruf bei der Allianz, dort Auskunft dass ich den Schaden nicht melden muss. Ich zur Werkstatt, dort Aussage vom Werkstattmitarbeiter: Ohne Schadensmeldung keine Reparatur. Ich wieder bei Allianz angerufen, dort 10 Minuten diskutiert, dass Mitarbeiter endlich den Schaden aufnimmt und Reparatur veranlasst werden kann...

Nie wieder Allianz.
Absolut undurchsichtig und unprofessionell.
#118 Harry Hirsch schrieb am 29.03.2022
negativ
Produkt: Allianz Direct KFZ
Die Allianz Direct ist online seit 12/2021 nicht erreichbar.
Man logt sich ein und bekommt als Antwort:
Die Server sind überlastet.
#117 JFK schrieb am 21.02.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Nach einem Versicherungswechsel stuft die Allianz einen wesentlich niedriger, also zu erst zugesichert, ein. Zudem werden vertragliche Bestandteile, die gegenseitig vereinbart wurden einfach raus gekürzt ohne den Kunden hierüber zu informieren. Ich bekomme nahezu wöchentlich neue Schreiben, dass sich die Versicherung geändert ...weiterlesenhätte. Der Kundenservice ist intransparent. Bei meiner Altversicherung hatte man noch Interesse an den Kunden, hier geht es leider nur um Profit - so macht es zumindest den Eindruck. Absolut entsetzend, wie man hier behandelt wird. NIE WIEDER ALLIANZ!
#116 Gerber schrieb am 16.02.2022
positiv
Produkt: Gesamtpaket
Wir schätzen die freundliche, kompetente Beratung. Veränderungen, Neuigkeiten werden
uns umgehend mitgeteilt und besprochen. Versicherungsschäden werden zeitnah, unkom-
pliziert und zufriedenstellend geregelt. Auch die Erreichbarkeit unseres Ansprechpartners
ist sehr gut.
#115 Tobi schrieb am 07.02.2022
negativ
Produkt: Unfallversicherung
Ich bin seit über 20 Jahren bei der Allianz in der privaten Unfallversicherung versichert und zahle einen Beitrag i.H.v. 70 € im Monat (jährlich zirka 850 €).

Versicherte Leistungen:
1.030.000 EUR maximale Invaliditätsleistung laut den vereinbarten Versicherungsbedingungen
206.000 EUR Invaliditätssumme
2.060 EUR lebenslange Monatsrente ab einem ...weiterlesenInvaliditätsgrad von 50%
27,00 EUR Krankenhaustagegeld für den 1. bis 3. Tag 54,00 EUR Krankenhaustagegeld ab 4. Tag
19.000 EUR Todesfallsumme Zur Bezugsberechtigung bitte nachfolgende Erklärung beachten
5.000 EUR Kosten kosmetischer Operationen (nicht dynamisch)
5.000 EUR für Bergungskosten (nicht dynamisch)

Vor 21 Monaten, im April 2020, hatte ich einen Unfall und erlitt einen Trümmerbruch der linken Hüfte.

Ich wurde auf der Intensivstation aufgenommen und musste infolge des Unfalls insgesamt 3 Operationen über mich ergehen lassen.

Die Allianz hat die Begutachtung bis heute ausgesetzt mit der Begründung, dass der Heilungsprozess noch abgewartet werden müsse.
21 Monate nach Unfallgeschehen verweigert die Allianz es immer noch eine Begutachtung durchzuführen.

Durch meinen Unfall sind mir Kosten entstanden, die ich ohne Unfall nicht hätte, z.B. Taxifahrten, Arznei- und Heilmittel, Übungsgeräte, und ein hoher Verdienstausfall.

"Nach Ziffer 6.1 Abs. 3 AUB 2000 habe ich als Versicherungsnehmer Anspruch auf eine Vorschussleistung, wenn der Schaden grundsätzlich sicher ist, die konkrete Höhe der Leistung aber (noch) nicht endgültig feststeht."

Da die Allianz Sachverständigengutachten mit der Begründung ablehnt, dass der Heilungsprozess abgewartet werden muss, habe ich im November 2021 alternativ um einen angemessenen Vorschuss von 9.500 € gebeten.

Bei meinem Anruf teilte mir der Gruppenleiter der Abteilung „Private Unfallversicherung“ mit, dass ich keinen Anspruch auf Vorschuss habe. Ich erhielt einen Brief, in dem mir mitgeteilt wurde, dass ich auf die Heilung warten müsse, aber auf meine Bitte um Vorauszahlung wurde nicht eingegangen.

In Internetforen habe ich erfahren, dass die Allianz tatsächlich verpflichtet ist, mir einen angemessenen Vorschuss auszubezahlen.

Am 01.12.2021 habe ich die Allianz erneut in Verzug gesetzt und in einer letzten Mahnung einen Vorschuss in Höhe von 9.500 € verlangt.
Meine Mahnung wurde per Einschreiben am 02.12.2021 verschickt.

Gemäß Ziff. 6.1 Abs. 3 AUB 2000 habe ich ein Recht auf Auszahlung von angemessenen Vorschüssen.

Die Allianz hat auf meine Abmahnung vom 1. Dezember 2021 noch nicht reagiert.

7 Wochen später, am 17.01.2022, legte ich Beschwerde gegen den Gruppenleiter Herrn P. ein.

"Herr P. verweigert es
• auf mein Schreiben vom 01.12.2021 zu antworten;
• einen angemessenen Vorschuss auszubezahlen (Verstoß gegen Ziffer 6.1 Abs. 3 AUB 2000);
• mir gegenüber zu erklären, weshalb er sich verweigert, einen angemessenen Vorschuss auszubezahlen.

Ich bitte Sie um Ihre Stellungnahme binnen zwei Wochen ab Zugang dieses Schreibens."


Auch auf meine Beschwerde vom 17.01.2022 hat die Allianz bis heute nicht reagiert.
#114 Johannes schrieb am 07.02.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Ich kann nach meiner Erfahrung nur von Allianz direct abraten. Durch ein Missverständnis wurde meine bestehende Versicherung nicht gekündigt und es kam zur doppelversicherung. Normalerweise kein Problem, bei der Allianz scheinbar schon. Mit mir wurde alles in die Schuhe geschoben anstatt es ...weiterlesendirekt mit dem anderen Versicherer bzw Landratsamt zu klären. Der Kundenservice ist quasi nicht vorhanden. Tut euch ein Gefallen und geht woanders hin. Schreckliche Erfahrung
#113 Dennis schrieb am 25.01.2022
negativ
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Jahrelang in die Rechtsschutz eingezahlt. Nach 2 Fällen, die auch noch aufeinander aufbauen, wird einem direkt gekündigt.
Dass die Kündigung zurückgenommen und mir die Möglichkeit zur Kündigung gegeben wird, ist natürlich keine Option.
Man ist eben nur so lang geschätzter Kunde, bis man etwas ...weiterlesenkostet.
Ekelhaft, wie hier mit Menschen umgegangen wird.
Ich rate jedem, sich eine andere Versicherung zu suchen!
#112 Filiz schrieb am 06.01.2022
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Nur neue Kunden können von neue Tarifen und neu Prozent Satz profitieren. Bestandene Kunden bekommen jeder Jahr immer schnell steigende Beiträgen. Nur mit Drohung von Kündigung kann man Beiträge stoppen und 2 € weniger zahlen.
#111 Hans schrieb am 21.12.2021
negativ
Produkt: Berufsunfähigkeitsversicherung
Im BU-Fall wird nicht gezahlt, man muss sich über mehrere Jahre zu seinem Recht klagen, ich kann von der Allianz nur abraten.
#110 Martina schrieb am 07.12.2021
negativ
Produkt: Ticketschutz
Wir haben als Familie Veranstaltungstickets gebucht mit Ticketschutz. Leider wurden die Kinder krank und wir konnten nicht teilnehmen. Dachten toll, wenigstens wird der Preis rückerstattet, aber nichts da:-( Nacht endlos vielen Formularen ausfüllen, wurden wir aufgefordert diverse Dokumente beizulegen wie Medizinischer Bericht ...weiterlesenund Annulierungskostenrechnung!! Wir finden es eine absolute Frechheit von der Allianz, was da alles verlangt wird, um nur nicht zahlen zu müssen- der Begriff Ticketschutz ist total irreführend und wir werden das nie mehr abschliessen!!
#109 Evolet schrieb am 26.11.2021
negativ
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Die Allianz hat mir einfach meine Rechtsschutzversicherung gekündigt, nachdem ich 2-3 mal eine telefonische Auskunft von ihnen erhalten hatte. Das waren dann 'offene' Fälle im 4 stelligen Bereich. Hier weiß schon lange nicht mehr der eine, was der andere macht. Der Laden ...weiterlesenist inzwischen zu groß. Ich war Jahrzehnte lang Kundin. Am Kundenservice wurde nach und nach immer mehr eingespart. Manche Niederlassungen sollte man schließen.
#108 Coach schrieb am 17.11.2021
negativ
Produkt: Krankenversicherung (privat)
Aufgrund einer seit Kindesalter gegebenen starken Kurzsichtigkeit (-14 Dioptrin) habe ich mich einer Operation unterzogen, bei der per Implantation künstlicher Linsen die Sehkraft wiederhergestellt wird.
Da dieser Eingriff von den Krankenkassen als „Schönheitsoperation“ abgetan wird, habe ich mich an meine Allianz-Versicherung gewendet mit ...weiterlesender Bitte um Beteiligung.
Laut Versicherer bzw. dem Werbeversprechen des Tarifs werden alle ambulanten (!) Eingriffe zu 100 % bezahlt und man könnte sich aussuchen wo bzw. von wem man operiert wird.
Zunächst hat man mir einen Teilbetrag der Kosten erstattet mit der Bitte um die relevanten medizinischen Unterlagen – dies habe ich zeitnah befolgt und war geschockt, als ich nach ein paar Wochen eine Rückforderung dieser Summe erhalten habe mit der Begründung unrechtmäßige Leistungen.
Laut Allianz sind die Rahmenbedingungen meines Eingriffs bedingt durch meinen Tarif so nicht gegeben, was man aber komischerweise erst nach einigen Wochen erkannt hatte.
Unter anderem wird auf die Gegebenheit von stationärer Unterbringung gepocht, was jedoch der Definition eines ambulanten Eingriffs völlig widerspricht.
Laut Anwalt zeigt sich die Formulierung der Tarif-Konditionen schwammig und entsprechende konkretisierende Klauseln scheinen nicht enthalten zu sein, daher geht die Sache vor Gericht.
Ich kann jedem nur eindrücklich davon abraten, sich bei der Allianz zu versichern (dies ist aufgrund der Begrenzung nur die Kurzversion des Ganzen) und es ist nicht das erste Mal meinerseits, von dieser Versicherung enttäuscht und für dumm verkauft zu werden!!!
#107 Christoph schrieb am 16.11.2021
negativ
Produkt: Private Krankenversicherung
Die Erstattungen dauern sehr lange. Irgendein grandioser Manager hat das Abrechnungssystem zweigeteilt. Nach ein bis zwei Wochen überweisen Sie kleine Beträge, wie z.B. 12,80 €. Die Zahnarztrechnung über 1000 € dauert aber 4-6 Wochen. Leider kann ich diese Versicherung im Alter von ...weiterlesen60 Jahren nicht mehr verlassen. Die Allianz kann mit den Patient(inn)en im Alter machen, was sie wollen. Man kann sich nicht wehren. Daher mein Rat: Private Versicherung generell meiden und auf alle Fälle niemals bei Allianz unterschreiben.
#106 Andreas schrieb am 15.11.2021
negativ
Produkt: Berufshaftpflicht
Ein Alptraum! Mal angefangen damit, dass die Berufshaftpflicht der Allianz nur für Tätigkeiten im Rahmen von Vereinsveranstaltungen gilt und dort sowieso der AV mehr zahlt als das Produkt der Allianz; man kommt nie wieder heraus aus dem Vertrag. Und das, obwohl im ...weiterlesenVertrag klar steht, dass bei Wegfall der Vertragsgrundlage (ich habe das schon vor Jahren ruhend gemeldet und auch schon per Einschreiben an die Allianz geschickt), sehr wohl gekündigt werden darf! NIE WIEDER! Werde wohl bis an mein Lebensende diese "Deppensteuer" weiter zahlen. An alle potentiellen Neukunden: Sie wurden hiermit gewarnt
#105 Werner Wagner schrieb am 15.11.2021
positiv
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Super Beratung von Rechtsanwälten kostenlos jederzeit und nach schadenfreier Zeit entfällt auch die Selbstbeteiligung im Streitfall!
Gut erreichbar und zuverlässig sehr hilfreich!
#104 Willi schrieb am 12.11.2021
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Ich kann leider auch nichts gutes berichten. Kleiner Auffahrunfall und er gutachter sagte schon viel Spaß mit der Allianz und So
War es dann auch.nach 4 Wochen und einem einschreiben eine weiter endlich eine Reaktion.wollen natürlich nicht alles bezahlen obwohl die Lage ...weiterlesenklar ist. Also ab zum Anwalt und kaum 4 Monate später war das Geld da.Ni wieder allianz
#103 Nicole schrieb am 11.11.2021
negativ
Produkt: Krankenversicherung (privat)
3 Monate krank gewesen mittlerweile 2 Wochen wieder arbeiten und noch kein Geld gesehen von der Versicherung, obwohl man die Versicherung hat um im längeren Krankheitsfall über die Runden zu kommen
#102 Hermann Niess schrieb am 30.10.2021
positiv
Produkt: Krankenversicherung (privat)
schnelle Abwicklung und Rückerstattung
#101 Zilan schrieb am 29.10.2021
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Ich rate jedem Kfz-Besitzer dringend ab bei diesem Unternehmen eine Kfz-Versicherung abzuschließen. Ein einfacher Wildunfall ist mir passiert, die Polizei hat alles beglaubigt. Seit fünft Monaten steht mein Auto in der Garage. Anfänglich wurde mir ein Onlinegutachten (bedingt durch Corona) angeboten, diese ...weiterlesenhab ich wahrgenommen. Habe noch weitere Gutachte wahrgenommen, da der Schadensersatz der Allianz unter dem Schadenwert. Bei den übrigen Gutachten, kam wie vermutet auch eine höhere Summe bei raus. Die Allianz weigerte sich komplett den Schaden zu übernehmen und fordert seit Monaten verschiedenste Unterlagen des Fahrzeuges mit dem Vorwand es müsste noch weiter Untersuchungen erfolgen. Ein einfachen Fall, als das ein Reh vors Auto läuft und mein Auto schädigt, gibt es ja wohl nicht. Nun läuft das alles auf ein Rechtsstreit raus. Nicht zu vergessen wie unfreundlich ich am Telefon behandelt werde und Unterstellungen bekommen habe, dass es ja vielleicht kein Wildunfall sei. DIE POLIZEI WAR DA UND HAT ES BEGLAUBIGT. Überhaupt nicht empfehlenswert, wenn ein Wildunfall schon zu fünf Monaten Diskussion führt, könnt ihr euch denken, was bei einem Unfall mit zwei beteiligt wäre.
#100 Uwe Thurmann schrieb am 16.10.2021
negativ
Produkt: KFZ-Schadensregulierung
Mir ist ein Verkehrsteilnehmer ins Auto gefahren.

Allianz hat sich 4 Wochen nicht gemeldet, obwohl der Verursacher den Schaden unverzüglich gemeldet hatte.
Daraufhin habe ich selbst einen Gutachter beauftragt, den Schaden zu begutachten.
Dies tat er auch und hat sein Gutachten mir und auch ...weiterlesender Allianz geschickt.

Jetzt will die Allianz noch Fotos von mir haben. Ich habe den Eindruck, dass die Allianz den Schadensersatzbetrag drücken will.

Ich habe denen geschrieben, wenn sie dem Gutachter nicht vertrauen, dann sollen die selbst einen Gutachter beauftragen.

Zum Glück habe ich eine Rechtsschutzversicherung und werde die beautragen, das Geld von der Allianz einzutreiben.
#99 Sander schrieb am 16.10.2021
positiv
Produkt: BU
Sehr gutes Unternehmen, welches stets gut und unkompliziert leistet, wenn es tatsächlich mal zu einem Schadensfall kommt. Somit ist der Service/Betreuung super und ich kann das Unternehmen nur empfehlen. Was nutzt es, wenn vielleicht die Versicherung ein paar Euro günstiger ist, wenn ...weiterlesendann aber im Fall der Fälle rechtliche Schritte in die Wege leiten muss
#98 F. Fetz schrieb am 21.09.2021
negativ
Produkt: Unfallversicherung
Allianz bietet niedrigen Betrag für die Verletzung an. Nachfragen wie die Berechnung zustande kommt werden nicht beantwortet. Es heißt nehmen Sie das Geld oder Sie müssen zum Gutachter. Dieser schreibt ein Gutachten zugunsten der Allianz. Sie will nun gar nichts mehr zahlen, ...weiterlesender Versicherte geht leer aus. Laut Aussage meines Fachanwaltes ist das die gängige Praxis der Allianz um nicht zahlen zu müssen. Es bleibt nur der langwierige und teure Rechtsweg.
#97 Katja Benz schrieb am 12.09.2021
negativ
Produkt: LKW Haftpflicht
Bin Geschädigte. Mir wurde der Geschäftsausfall nicht erstattet.
Ich wurde nicht darüber informiert, dass ich einen eigenen Gutachter aufsuchen darf.
#96 H. schrieb am 09.09.2021
negativ
Produkt: KFZ Versicherung
Schadensfall Hagelschaden KFZ.
Allianz KFZ Versicherung sendet eigenen (sogenannten) Gutachter. Meine Sichtweise, Gutachter hatte Signale für zu geringer Schadensfallregulierung gesendet. Gütliche Einigung nicht möglich, mangels fehlender Kommunikation seitens der Allianz. Gerichtsverfahren Urteil. Abschluss: Ungünstig für Allianz KFZ Versicherung. Zumal Allianz in ihren AGB ...weiterlesennicht haltbare Gutachter-Regelung, versuchte zur unangemessenen Benachteiligung des KFZ Besitzers.
Empfehlung: Im Schadensfall RA auf die AGB ansetzen.
#95 Monika und Jürgen Krause schrieb am 09.09.2021
negativ
Produkt: Haftpflichtversicherung
sehr unfreundliche Mitarbeiter am Telefon ,
mein Auto wurde beschädigt, ich habe mein Fall am Telefon geschildert und nach einem Ersatzauto gefragt. Antwort von einer Mitarbeiterin: ,, ich kann Ihnen keine Informationen geben da es ein Mitarbeiterfall ist, man muss nicht immer mobil ...weiterlesensein, Ich habe selbst kein Auto".
Dass die Menschen unterschiedlich sind und verschiedene Bedürfnisse haben ist für mich selbstverständlich.
Die Mitarbeiterin hat sich meine Telefonnummer aufgeschrieben da ich zurückgerufen werden sollte.
Es hat aber KEINER zurückgerufen.
#94 Liebscher schrieb am 25.08.2021
negativ
Produkt: All Risk Versicherung
Arbeite für eine Immobilienfirma mit deutschlandweitem Bestand.
Egal welcher Schaden vorliegt (Starkregen, Brand, Leitungswasser, Glasbruch)
Nicht ein Schaden wurde übernommen, nicht ein Cent zugesichert.

Lieber ein paar € mehr für den Jahresbeitrag bei einer anderen Versicherung in die Hand nehmen und besser aufgehoben sein, ...weiterlesenwenn mal etwas ist.
#93 Florian schrieb am 12.08.2021
negativ
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Die Allianz kündigte mir nach über 15 Jahren die Rechtsschutz. Coironabedingt hatte ich 2 Fälle in kurzer Zeit (Lufthansa Rückerstattung und Verlust des Arbeitsplatzes). Klar ich hatte noch einen super Tarif und da haben sie zugeschlagen. Danke für nichts nach dieser Zeit. ...weiterlesenAlle anderen Versicherungen bei der A werden jetzt überprüft und zum günstigsten Anbieter gewechselt. Bringt ja nix, wenn man der Marke vertraut.
#92 Mohammad Jaradat schrieb am 06.08.2021
positiv
Produkt: Unfallversicherung
- negativ
Produkt: Unfallversicherung
schadensabwicklung (Unfallgegner ist bei Allianz) zieht sich wahnsinnig in die länge . Unhöfliche Personellen.Bearbeitung dauert und Haben keine Ahnung was los.
#91 Reinhold Morgenstern-Stumpf schrieb am 04.08.2021
positiv
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Bin seit 50 Jahren bei der Allianz mit 5 Versicherungen versichert. Es ist eine Allianz fürs Leben. Immer gut beraten und nur gute Erfahrungen gemacht.
#90 C.D. schrieb am 02.08.2021
negativ
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Ich bin unfassbar entsetzt über das Telefonat mit meiner Ansprechpartnerin.
Leider habe ich den Namen nicht notiert, was ich im Nachhinein bereue, denn das was da gerade passiert ist kann man nur als Arbeitsverweigerung bezeichnen.
Aktuell habe ich ein zugegebenermaßen vergleichsweise kleines Anliegen, ...weiterlesenich bin aber auch schon seit 3 Jahren bei der Allianz versichert und habe den Rechtsschutz zum ersten Mal in Anspruch genommen. Man fragt sich: Wofür zahle ich denn bitte dieses Geld? Die Dame hat wohl relativ schnell verstanden, dass sich mit mir kein neuer Porsche verdienen lässt, hat mich nicht einmal den Sachverhalt schildern lassen, mich in jedem Satz unterbrochen und bereits nach 30 Sekunden behauptet, dass ich keine rechtliche Handhabe habe, obwohl ich bis zu dem Zeitpunkt maximal 2x geatmet habe.
Als ich dann endlich zu Wort kam, wurde mir vorgeworfen, dass ich ja Sachverhalte zurückgehalten hätte, dabei kam ich einfach nicht zum Reden. Anschließend wurde mir mit den Worten: "Lassen Sie es durch die Anwälte prüfen, tschüss" aufgelegt.

Und das soll eine Beratungs-Hotline sein? Ich bin immer noch sprachlos über dieses Telefonat.
Hände weg von der Allianz - ist sowieso viel zu teuer. Ich bin jetzt in meiner Entscheidung, meine Verträge zu kündigen, mehr als bestätigt.
#89 Susanne Röhrl schrieb am 02.08.2021
negativ
Produkt: Unfallversicherung
schadensabwicklung (Unfallgegner ist bei Allianz) zieht sich wahnsinnig in die länge (aktuell 3 Monate ohne Ergebnis und noch offen), Bearbeitung dauert oder wird vergessen.
#88 CaP schrieb am 27.07.2021
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Extrem schlechte Schadensabwicklung. Trotz 100% Schuld des Unfallfahrers, welcher leider über die Allianz versichert ist und mir als Fahrradfahrer die Vorfahrt nahm, bis heute, ein Jahr nach dem Unfall keinen Cent gesehen. Geht jetzt vor Gericht, auch mein Anwalt hat extrem schlechte ...weiterlesenErfahrungen mit Allianz gemacht. Die schlimmsten Schadensabwicklungen aller Versicherungen
#87 Jan schrieb am 20.07.2021
negativ
Produkt: Auslandskrankenversicherung
Habe vor über 2 Wochen einen widerruf an die Allianz geschickt welcher einfach nicht bearbeitet wird (bis heute nicht).
Habe mich mittlerweile 4 mal nach einem status erkundigt und mir konnte niemand eine vernünftige Auskunft geben. Mir wurde lediglich jedes mal gesagt, dass ...weiterlesender Wiederruf an die entsprechende Abteilung weitergeleitet wurde.... Mir konnte nicht einmal bestätigt werden, dass der Wiederruf akzeptiert oder korrekt ist. Dies finde ich wirklich sehr problematisch bei etwas wo man nur eine Frist von 14 tagen hat. Wir haben aktuell sogut wie alle versicherungen bei der Allianz aber wir werden wahrscheinlich wechseln müssen. Ich habe nämlich keine Lust bei einer frage etc. so lange im ungewissen hängen zu müssen. Der Service ist meiner Meinung nach einfach nur eine Katastrophe.
#86 Benno P. schrieb am 16.07.2021
negativ
Produkt: KFZ-Versicherung
Ich war bei einem Unfall der Geschädigte. Mir ist ein Krad-Fahrer der Links abbiegen wollte (laut Polizeibericht mit defekten Blinker)in die hintere Tür geknallt. Die Allianz meint jetzt das ich eine 2/3 Mitschuld habe und kürzt den Betrag dementsprechend. Hier wird ein ...weiterlesenOpfer um sein Recht betrogen. (Wie so oft bei Versicherungen). Als ich nicht darauf eingehe, bietet die Allianz "großzügig 50%" an. Das ist wohl die gängige Praxis.
#85 Kai schrieb am 15.07.2021
negativ
Produkt: Haushaltsversicherung
Seit über 20 Jahren Kunde in der Zeit nur zwei Schäden gehabt, beide in den letzten 2 Jahren. Jedesmal wurde verneint abgelehnt mir in Videotelefonaten das Wort im Munde verdreht Haarspalterei betrieben um abzulehnen. Hier wird man als treuer ...weiterlesenehrlicher Kunde abkassiert und abgewiesen aber NICHT geschützt und versichert
#84 Khoudr schrieb am 07.07.2021
negativ
Produkt: Gebäudeversicherung
Bei Schadensfall der jetzt 5 Wochen her ist keinerlei Kommunikation. Werde jetzt kündigen. Habe damals gedacht einen guten Anbieter zu finden. Weit gefehlt. 45 Minuten in der Warteschleife zu warten ist absolut unterirdisch. Und das täglich. Nie wieder Allianz.
#83 Khoudr schrieb am 06.07.2021
negativ
Produkt: Gebäudeversicherung
Gebäudeversicherung habe ich damals bewusst die teuerste von der Allianz genommen. Wollte da nicht sparen.

Habe vor über 5 Wochen einen leichteren Wasserschaden gehabt und alles ordnungsgemäß gemeldet und KV verschickt. Seitdem absolut Katastrophale Kommunikation. Keine Antwort auf Mails. Über 45 Minuten bei ...weiterlesender Hotline in der Warteschleife. Und das ununterbrochen. Allianz???
#82 Khoudr schrieb am 05.07.2021
negativ
Produkt: Gebäudeversicherung
Nach über 4 Wochen keine Bearbeitung und Katastrophale Kommunikation.
Werde meine Versicherung jetzt kündigen. Habe bewusst die teuerste gewählt und gedacht, dass bei einem bekannten Anbieter alles seriöser abläuft. Weit gefehlt. 45 Minuten in der Warteschleife und das jeden Tag. Am Schluss wurde ...weiterlesenaufgelegt.
#81 Karl-Heinz Plattig schrieb am 30.06.2021
positiv
Produkt: Private Krankenversicherung
Sehr rasche und kulante Bearbeitung
#80 Antje Janssen schrieb am 18.06.2021
negativ
Produkt: ALLES
Durch den Umzug haben wir angeblich alles vom Voreigentümer übernommen, was wir nicht wußten und nu kommen die hohen Rechnungen rein. Wir waren Doppelt Versichert und haben Versicherungen, die wir nicht brauchen. Sie wollen uns nicht mehr entgegenkommen.
Bin sehr enttäuscht.
#79 Isa Kosar schrieb am 17.06.2021
negativ
Produkt: Rechtsschutz
8 Jahre lang waren wir bei Allianz. Ohne Gerichtkosten haben wir 2 Fälle gehapt mit Selbstbeteiligung. Bei 2 Fälle Anwälte haben für uns nur Briefe geschrieben. Und gestern haben wir mit einem Brief unsere Kündigung bekommen,weil wir ...weiterlesen s zu teuer sind. Blöde ist, die haben uns gekündigt . Wir können nicht bei andere Versicherungen anmelden. Deswegen denken Sie bitte dran, wenn Sie nie im Leben Rechtsschutzversicherung brauchen, können Sie gerne bei Allianz bleiben. Sonst wegen Kosten kündigen die selber.
#78 Heidi schrieb am 08.06.2021
neutral
Produkt: Hausrat und Haftpflichtversicherung
Ich hatte keine Probleme, habe aber trotzdem gekündigt und zahle mindestens 50€ weniger beim neuen Anbieter.
#77 Bia schrieb am 04.06.2021
positiv
Produkt: Kfz-Versicherung + Hausratversicherung
Gute Erklärung , guter Service und Qualität, zu jeder Zeit einen Ansprechpartner
#76 Heinz Wenger schrieb am 26.05.2021
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Schlechter Service, Versuchen Geld einzubehalten wo es geht. Teuer im Vergleich zu anderen. Kundenwohl seht nicht im Vordergrund.
#75 Tobias Schweizer schrieb am 19.04.2021
negativ
Produkt: Haftpflichtversicherung
Ich wollte am dezember die hausratversicherung runter setzen. Es ist 5monate gegangen bis ich den neuen vertrag bekommen habe. Musste 6mal anrufen. Jedesmal sagten sie: sie leiten es in die wege, aber ignorierten es einfach. Brauchte ja die neue rechnung .mit denen ...weiterlesenkann man null reden. Also ich werde mir eine andere versicherung suchen
#74 Tanja Buck schrieb am 12.04.2021
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Habe mein Auto nach nem Voll-kasko schaden jetzt seit 4 Wochen nicht da die Allianz dauerhaft Dinge "vergessen" hat mir mitzuteilen die noch fehlen/gemacht werden müssen usw und mir wurde immer nur gesagt "wir haben nun alles benötigte, sie müssen nichts mehr ...weiterlesenunternehmen"
Alles hat sich nun so herausgezögert dass ich auf Kosten die mir erlassen werden sollten doch sitzen bleibe..
Die rechte Hand hat keine Ahnung was die Linke macht..


Never ever again.. Hat man nur probleme und wird angelogen bzw die Zuständigen wissen selbst nicht richtig bescheid bzw treffen Aussagen die nicht eingehalten werden... Und im Endeffekt bleibt man auf Kosten und Ärger lange sitzen...
#73 christoph schrieb am 13.03.2021
negativ
Produkt: Private Krankenversicherung
Habe mich vor vielen Jahren bei der "Vereinte Krankenversicherung AG" versichert und diese wurde durch die "Allianz PKV AG" übernommen. Seitdem explodieren die Beiträge und bei größeren Leistungen wie z.B. bei Behandlungen im Krankenhaus, fragt die Allianz immer wieder nach Infos vom ...weiterlesenbehandelnden Arzt, etc. bevor etwas bezahlt wird, die Allianz beantwortet nicht die Frage, was das soll, aus meiner Sicht ist das eine Verzögerungstaktik. Das Schlimmste sind die ständigen Beitragserhöhungen besonders nach Wechseln in schlechtere Krankenversicherungstarife. Beispielsweise bin ich letztes Jahr in einen schlechteren Krankenversicherungstarif gewechselt, habe dadurch ca. 60€ gespart, und zum Jahresende kam dann eine Beitragserhöhung von der Allianz, so dass ich nun mehr zahle als vor dem Wechsel in den schlechteren Krankenversicherungstarif. Da ich im neuen Jahr runden Geburtstag feiere, hat mir die Allianz als Geburtstagsgeschenk eine erneute Beitragserhöhung in Höhe von 50€ zu Beginn des neuen Jahres geschenkt im Rahmen der "Dynamisierung" der Beiträge.... Wenn ich dann irgendwann die Beiträge nicht mehr zahlen kann und in den Standardtarif wechsele, kann die Allianz die für den Nicht-Standardtarif gebildeten Rücklagen teilweise in die eigene Tasche stecken, d.h. als Gewinn verbuchen.
#72 Volker kiefer schrieb am 06.03.2021
negativ
Produkt: Allianz Rechtschutz
Drei Rechtschutzfälle in fünf jahren mit sicherem Ausgang vor Gericht ohne das der Allianz kosten auferlegt werden und die Allianz schickt sofort die Kündigung . Schnell ist es passiert und im Sozialrecht und Verwaltungsrecht als Soldat im Auslandseinsatz oder ...weiterlesenArbeitnehmer muss man 3 klagen einreichen . Jeder sollte sich das kleingedruckte durchlesen . Das erwachen kommt bei der Allianz im Schadensfall . Die schmeißen euch sofort raus .
#71 Sandra schrieb am 08.02.2021
negativ
Produkt: Auslandskrankenversicherung
Ich habe mit Allianz telefoniert und mich informiert über ein Jahres-Reiserücktritt-Vollschutz Plus mit Corona Deckung.

Ich habe erklärt das wir nach Malediven fahren und gefragt ob alle Angebote gelten (Reiseabbruch, Erkrankungen etc.). Ja das hatt mir der Kollege am Telefon zugesichert.

Ich habe der Versicherung ...weiterlesenunterschrieben und dann gesehen paragraph 8 (Wenn Deutschland das Land als Risiko gebit einstufen, dann gilt der Versicherung nicht).

Ich habe dann angerufen und das hat mir auch der Kollege dann bestätigt.

Völlig irreführend information und die ganze Welt is ja Risiko gebit dann gilt ja der Versicherung für gar nicht. Die über 250 Euro spare ich mich.
#70 MF schrieb am 29.01.2021
positiv
Produkt: Private Krankenversicherung
Wir sind über die Vereinte, welche von der Allianz übernommen wurden nunmehr seit gut 35 Jahren Kunde. Die Gesundheitsapp, über die wir die Belege einreichen, funktioniert einwandfrei. Auskünfte über die Hotline, falls nötig, werden schnell und freundlich bearbeitet ohne dass es zu ...weiterleseninakzeptabelen Wartezeiten kommt. Belege zur steuerl. Anrechenbarkeit der Versicherung werden frühzeitig zur Verfügung gestellt. Die Bearbeitungszeit der eingereichten Belege dauert zur Zeit maximal 3 Tage. Rückfragen wurden nach einem Krantransport per Hubschrauber gestellt. Nachdem dies geklärt war, erfolgte auch hier schnell die Überweisung der vorgelegten Summe.
#69 Daniel Siemon schrieb am 24.01.2021
negativ
Produkt: Riester-Rentenversicherung
Mir wurde 2013 als unerfahrenem Berufseinsteiger die "Index-Select" Riester-Rente von einem guten Bekannten (!!!) verkauft. Im Nachhinein konnte ich am Kontoverlauf am eigenen Leibe erfahren, an welchen Ecken und Enden die Versicherung sich bei meinen Zulagen und Einzahlungen bediente. Im Nachhinein muss ...weiterlesenich immer noch staunen, wo man überall Gebühren und Provisionen erheben kann und welche Fallstricke alle im Kleingedruckten vermerkt waren, die das Konto der Allianz füllten und meinen Vertrag ziemlich darstehen lassen haben.
#68 Stone schrieb am 23.01.2021
negativ
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Kein Kundendialog! Über Monate hinweg war es mir nicht möglich, mit der Allianz trotz Kontaktmöglichkeit auf ihrer eigenen Webseite im eingeloggten Status zu kommunizieren.
4 Anfragen wurden nicht beantwortet. Auch eine schriftliche Beschwserde brachte nichts. ?
Daher habe ich nun gekündigt ❗ ...weiterlesenund werde mir eine andere Versicherung suchen.☹
#67 roland schrieb am 23.01.2021
positiv
Produkt: Autoversicherung
vollkasko bei allianz , nur versichert bei einem fahrer und ab 25 jahren alt : mein neffe fuhr damit ist 23 gewesen baute unfall im parkhaus (führerschein erst ein jahr) schaden gegner 6500.- eignes fahrzeug 3600 .- euro , versicherung hätte lt. ...weiterlesen bedingungen nicht zahlen müssen, hat trotzdem beide schäden ohne probleme komplett bezahlt. ist vielleicht etwas teuerer aber spitze. beide autos und motorrad alles nur noch allianz versichert !!!!
#66 Schlatter Hans schrieb am 23.01.2021
negativ
Produkt: Allianz SchatzBrief IndexSelekt
Per Mail wurde ich aufgefordert,eine Information abzurufen,was aber fehlschlug:das seit Jahren gültige Paßwort wurde nicht akzeptiert.Über die Hotline wurde ich an eine Allianz-Nummer verwiesen.Dort erfuhr ich zu meiner Überraschung:weil sie ihr Paßwort zu selten(!!) eingesetzt haben,wurde es gesperrt und sie müssen ein ...weiterlesenneues Paßwort erstellen.Meine geäußerte Unverständnis über diese Vorgehensweise wurde von der Mitarbeiterin geteilt !!
#65 elke lößnitz schrieb am 22.01.2021
negativ
Produkt: Krankenversicherung volltarif
Die Prämien sind hoch, die Erhöhungen jährlich immer weit über Marktdurchschnitt und die Leistungen sind schleppend bis unbefriedigend. Es wird vieles abgelehnt, vom Schreibtisch aus, ohne das man auf das Votum der Mediziner hört. Eine anstehende Meniskus OP habe ich im Oktober ...weiterlesenangefragt, sie soll nach Ansicht des Arztes stationär erfolgen, 1 Übernachtung, weil am Tag nach der OP noch Kontrolle, die AZ hat sich bis zum 18.1.21 Zeit gelassen mit der antwort und diese lautete : Es wird nur ambulant übernommen, dafür braucht die AZ 3 Monate und ich als Patient muß unnötig 3 Monate mit Schmerzen leben. Einfach unsäglich.
#64 Helmut Ziegler schrieb am 22.01.2021
negativ
Produkt: Private Krankenversicherung
Ständig überproportionale Tariferhöhungen. Abwicklungen der Abrechnungen sehr oft auseinander gerissen, sodass die Kontrolle immer schwieriger wird insbesondere im Alter über 70 Jahre
#63 Thiele schrieb am 13.01.2021
positiv
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Eine sehr gute telefonische Beratung !
#62 Schellenberg schrieb am 28.12.2020
negativ
Produkt: Private Krankenversicherung
Sehr langsame Bearbeitung bei größeren Erstattungen.
Ständig wechselnde Sachbearbeiter
#61 Markus Freiboth schrieb am 24.12.2020
negativ
Produkt: Gebäudeversicherung
Bei Sanierungsarbeiten im Bad wurde entdeckt, dass Balken im Bereich des vormaligen WC-Standorts durch Feuchtigkeit stark verfault bzw. direkt am WC sich bereits völlig aufgelöst hatten. Schadenregulierer und die auf Balkensanierung in Fachwerkhäusern spezialisierte Baufirma erkannten einen unzweifelhaften Leitungswasserschaden (undichter WC-Ablauf).

Der Schadenregulierer ...weiterlesenempfahl Allianz ca. 3,5 Tausend Euro zu leisten, Allianz kündigte eine Zahlung von lediglich rd. 1,9 Tausend Euro an.

In der Folge ergab sich, dass der Schaden weitaus höher war, weil sich die Nässe auch auf das angrenzende Schlafzimmer innerhalb des Fehlbodens ausgedehnt hatte und u.a. auch hier der Balken teilweise erneuert werden musste.

Allianz erklärte nunmehr überraschend, der Versicherungsnehmer hätte von sich aus eine Druckprüfung an den (intakten) Frischwasserleitungen im Bad sowie eine Kamerabefahrung des (intakten) Abwasserfallrohres veranlassen müssen sowie die Feuchtigkeit messen müssen. Dies gehe aus den Versicherungsbedingungen hervor.

Auf Entgegenhaltung, dass dies nicht der Fall ist und nicht einmal der von Allianz selber beauftragte Schadenregulierer derartiges auch nur erwähnt, geschweige denn veranlasst hat, ließ Allianz sinngemäß durch einen Anwalt behaupten, Allianz müsse nicht leisten, weil nicht "sofort" darauf hingewiesen worden sei, dass derartige Messungen nicht veranlasst worden sind.

Die Vorstandsbeschwerde blieb inhaltlich unbeantwortet.

Ich habe daraufhin Strafanzeige wegen versuchten Betrugs erstattet. Die Ermittlungen laufen derzeit.
#60 Erwin Koch schrieb am 20.12.2020
negativ
Produkt: Rechts
Ich war bei der Allianz bis 2015 rechtsschutzversichert (inkl. Verkehrs-RS).
2014 habe ich bei einer Mercedes-Benz- Niederlassung einen SLK 250 CDI gekauft. Wie ich mittlerweile herausfand, ist dieses Fahrzeug mit einer illegalen Abgasmanipulation ausgestattet und ich somit Opfer des "Abgas-Betruges" geworden. Eine entsprechende ...weiterlesenForderung meines Rechtsanwalts zur Rücknahme des Fahrzeugs mit entsprechender Ausgleichszahlung lehnte die Daimler AG ab.
Ebenso lehnte die Allianz RS-Versicherung eine Kostenübernahme eines Klageverfahrens ab, obwohl ich zum Zeitpunkt des Autokaufs vollumfänglich bei der Allianz rechtsschutzversichert war.
#59 A. Reichel schrieb am 17.12.2020
positiv
Produkt: fast alle Versicherungen
Ich bin seid Jahrzehnten Kunde der Allianz, da ich einen direkten Ansprechpartner bevorzuge.
Reibungsloser Ablauf bei Schäden oder Inanspruchnahme der Rechtschutzversicherung . Unbürokratisch, Versicherungsvertreter kümmert sich um alles. Versicherungen sind zwar etwas teurer, aber dafür guter Service.
#58 Jürgen Carpantier schrieb am 18.11.2020
positiv
Produkt: Private Krankenversicherung
Seit fast 40 Jahren bin ich bei der Allianz versichert (früher Vereinte KV). Seit Jahren wird jegliche Arztrechnung oder Rezept erstattet. Nur selten erst nach einer kurzen Rücksprache. Dauerte die Erstattung früher oft viele Wochen, geschieht dies heute immer blitzschnell.
Negativ sind allerdings ...weiterlesendie galoppierenden Beitragserhöhungen, die für viele Menschen im Alter nicht mehr zu finanzieren sein werden.
#57 U. Ziegler schrieb am 05.11.2020
positiv
Produkt: Kfz-Versicherung
Volle Erstattung von Auslagen bei Kfz-Panne im Ausland über Schutzbrief des Versicherers
#56 Anja schrieb am 05.11.2020
positiv
Produkt: Kfz-Versicherung
Wir sind seit einigen Jahren mit beiden Autos Allianz-versichert. Das ist vielleicht nicht die aller günstigste Versicherung. Aber nachdem ich ein Mal eine reine Online-Versicherung ausprobiert und nie wieder haben möchte, sind wir dort mit der Kundenbetreuung sehr zufrieden.
#55 Karl Paschold schrieb am 02.11.2020
neutral
Produkt: Unfallversicherung
Agiert in diesem Segment sehr restriktiv. Im Bereich Privathaftpflicht u. HausratV bei Kleinschaeden unkomplizierte u. schnelle Abwicklung.
#54 Ursula Herrmann schrieb am 01.11.2020
positiv
Produkt: Private Krankenversicherung
Seit ich meine Rechnungen online über die App einreichen kann, erhalte ich die Erstattung sehr schnell, oft ist mein Antrag schon am folgenden Tag bearbeitet, die Erstattung am übernächsten Tag auf dem Konto.
Ich wende mich bei Fragen direkt an den zentralen Kundenservice, ...weiterlesenda ich bei der Agentur, die meinen Vertrag betreut, nur vage oder falsche Auskünfte bekommen habe.
#53 Schneider schrieb am 31.10.2020
negativ
Produkt: Haftpflichtversicherung
500€ als Schadensausgleich für eine Gefälligkeitshilfe an der Elektroverteilung bei einem Bekannten. Hier war der N Leiter als PE Draht ausgeführt wodurch alle Haushaltsgeräte beschädigt oder Komplett zerstört wurden bei der Fehlersuche eines sporadisch auslösendem FI Schalter. Dabei hatte ich die teuerste ...weiterlesenHaftpflicht die Allianz anbietet.
Zudem hat mich der Allianz Vertreter ständig genötigt damit ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen solle. Nachdem ich das nicht tat hatte ich keinen Service mehr zu erwarten.
Allianz, nein Danke
#52 Claudia Samain schrieb am 31.10.2020
neutral
Produkt: RiesterRente Klassik
Es gab Schwierigkeiten mit dem pünktlichen Beginn der Auszahlung der Rentenleistung. Ich habe ein flexibles Ende vertraglich gesichert und 6 Monate vor gewünschtem Auszahlungsbeginn dieses schriftlich angekündigt. 2 Tage (!) vor Auszahlungsbeginn ist dann aufgefallen, dass meine persönlichen Daten verifiziert werden müssen. ...weiterlesenUnd natürlich hat zu diesem Zeitpunkt das Tool "MeineAllianz", in dem Dokumente wie z.B. eine Kopie des Ausweises hochgeladen werden kann, nicht funktioniert. Natürlich war Corona Schuld! Das fand ich sehr ärgerlich, aber nachdem ich eine heftige Beschwerde abgesetzt habe, läuft die Auszahlung jeden Monat "wie am Schnürchen".
#51 H.J. Fackler schrieb am 30.10.2020
positiv
Produkt: Versicherungen
Insb. bei SCHÄDEN (Hausrat, Gebäude, Sturm etc.) eine weit mehr als korrekte u. zudem freundliche ABWICKLUNG. Keinerlei Gefeilsche od. Versuche, die Schadensumme zu minimieren - und D A F Ü R hat man ja eine Versicherung, oder?
#50 Angela Rees schrieb am 30.10.2020
positiv
Produkt: alle meine Versicherungen
Sehr guter persönlicher Service, die Berater kümmern sich, kein Callcenter!!
#49 roland schrieb am 30.10.2020
positiv
Produkt: kfz versicherung
sehr sehr positiv , Fahrzeug war nur auf eine Person/mich versichert. Neffe fuhr trotzdem. Unfall gebaut. Schuld gewesen. Allianz hat trotzdem ohne Probleme den Vollkaskoschaden bezahlt. (und natürlich auch den Unfallgegner) auch der Kundenservice dort super. Schnell und kompetent. Werde ...weiterlesenmit Sicherheit nicht mehr wegen ein paar Euro wechseln !!!
#48 Gerhard Hiller schrieb am 30.10.2020
neutral
Produkt: Vermögens Police Klassik
habe dieses Produkt vor 6 Jahren mit einer Einmalaanlage abgeschlossen als Sicherheitsbaustein für meine Altersversorgung: Verzinsung nicht berühmt (1,5 - 2% pro Jahr) aber dafür ein Anbieter mit TOP-Bonität und wie gesagt SICHER
#47 C.K. schrieb am 29.10.2020
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Der Beitrag für die Kfz Versicherung wird erhöht ohne dem Kunden mitzuteilen weshalb, Typ und Regionalklassen hatten sich nicht verändert die SF Klasse hatte sich erhöht so hätte der Beitrag geringer sind müssen.
Auf Anfragen erstmal keine Antworten, nur nach einschalten des Versicherungsmakler ...weiterlesengab es nach Wochen eine Antwort
Leider ist kein Mailkontakt möglich
Somit wurde dann leider die Versicherung gekündigt da dieses Problem nun das zweite Jahr hintereinander passiert ist und es von der Allianz nicht abgestellt wurde
#46 V. von Amede schrieb am 29.10.2020
negativ
Produkt: Private Krankenversicherung
Die frühere Krk.vers. meiner Frau wurde von der Allianz geschluckt, so wurde sie Allianz- Kunde. Zunächst das Positive: Die eingereichten Rechnungen werden sehr schnell bearbeitet und das Geld überwiesen. Negativ ist, das die Beitragserhöhungen auch im Alter trotz Altersrückstellungen hoch sind. Ebenfalls ...weiterlesennegativ: es werden längst nicht alle Kosten übernommen trotz ärztlichen Attesten oder Rezepten. Einwendungen, das die gesetzliche K.- Versicherung oder die Beihilfe es übernimmt werden pauschal mit "nicht vergleichbar" abgetan. Wie soll ein Laie auf dem Gebiet vorher wissen, trotz ärztlicher Notwendigkeit, dass das nun gerade nicht versichert ist. Ein Wechsel der Krks. im Alter ist ja so gut wie unmöglich.
#45 Jo schrieb am 29.10.2020
positiv
Produkt: Lebensversicherung
Der Anbieter ist nicht der billigste, hat aber (nach 20 Jahren Erfahrung) den mit Abstand kompetentesten und schnellsten Service. Ich hatte mehrere Berater, deren Qualität unteerschiedlich war, aber der Innendienst setzt Änderungswünsche innerhalb von 24 Stunden zuverlässig und fehlerfrei um. Das schafft ...weiterlesen(leider) kein anderer Versicherer wie ich mit CosmosDirekt, HDI, Gothaer vergleichen kann.
#44 JM schrieb am 29.10.2020
positiv
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Kompetente Beratung, schnelle Reaktion und reibungslose Abarbeitung.
Habe mich stets gut betreut gefühlt!
#43 Biastoch schrieb am 29.10.2020
positiv
Produkt: Kfz-Versicherung
Immer gute und schnelle Information.Kompetente Ansprechpartner zur jeder Zeit. Gute Beratung. Man ist als Kunde immer auf dem Laufenden, dank meine Allianz.de und man kann sogar etwas gewinnen.
#42 Marcus schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: betrieblichen Altersversorgung (bAV)
Habe bereits eine BAV gehabt und 2 Jahre eingezahlt. Diese wurde nach einem neuen Arbeitgeberwechsel stillgelegt seitens der Allianz. Das eingezahlte Geld ist nicht weg, das hat jetzt die Allianz. Bis heute, trotz schriftlicher Nachfrage, keine korrekte Beratung oder Antwort erhalten, was ...weiterlesenmit dem Altvertrag passiert. Es musste laut Allianz ein weiterer / Neuvertrag erstellt werden.
#41 W.Stark schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: Krankenversicherung
Die ALLIANZ verplempert einen ungeheuren Werbeetat, der im Alltag viel verspricht,aber wenig hält.Der Ablauf des gesamten IT -Internet-Programms ist unterirdisch.Es gibt immer wieder und gehäuft -seit Jahren - technische Probleme in der Aussendarstellung: Seiten können nicht abgerufen werden,Wartezeiten von mehreren Tagen bis ...weiterlesenWochen.Ungenügend konstruierte App mit z.B.fehlenden Löschungsmöglichkeiten,zurückliegende Abrechnungsdokumente ohne Relevanz,oftmals inkompetente Sachbearbeiter,lange Wartezeiten am Telefon
#40 Grffity schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Berufsunfähigkeitsversicherung
Tolle Beratung einfach und endlich mal verständlich erklärt.
Ich konnte hier ganz wesentliche neue Punkte erkennen, die bei meinem letzten Berater völlig missachtet worden sind
#39 Kracht schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Lebensversicherung
Unkomplizierte Auszahlung
#38 Diana Pschibert schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Hausratversicherung mit FahrradPlus
Meinem Sohn wurde sein Fahrrad im Wert von 700€ gestohlen. Ich meldete den Schaden online und fügte entsprechende Belege mit ein. Dies war sehr unkompliziert . Bei der Polizei meldete ich den Verlust ebenfalls online. Obwohl von seitens der Polizei noch keine ...weiterlesenSchadensnummer vorlag, überwies die Allianz innerhalb von zwei Tagen den Betrag. Sogar das Fahrradschloss, für das wir keine Rechnung mehr hatten, wurde erstattet.
Es war jetzt innerhalb von acht Jahren das zweite Fahrrad, welches anstandslos erstattet wurde.
#37 Peter Kallert schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Versicherungen
Rundum zufrieden und das seit vielen Jahren
#36 Udo Schäfer schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Außer Krankenkasse alles bei Allianz
Bin seit fast 40 Jahren Kunde bei der Allianz.
Noch nie Probleme gehabt.
Die Agentur Schwab-Winter welche mich betreut ist einfach gut, am Anfang der Herr Schwab, seit einigen Jahren seine Tochter.
Allianz ist nicht die "biilige" Versicherung aber die beste.
#35 Dietmar Köhler schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Kfz-Versicherung
Werde immer gut beraten, hab faire Preise, schnelle Bearbeitung. Hatte in den letzten 22 Jahren keinen Grund zu klagen.
#34 Angelika schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: Berufsunfähigkeitsversicherung
Der Berater war sehr aufdringlich. Obwohl wir ausdrücklich unser Desinteresse bekundet haben.
#33 Guntrum schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Die Allianz sendete mir ein Angebot zu, welches aus meiner Sicht eine zu hohe Versicherungssumme als Deckungskapital auswiese. Ich versuchte binnen 4 Wochen mehrfach ein modifiziertes Angebot mit einer geringeren Deckungsumme und damit zu einem geringeren Preiszu bekommen, leider ohne Erfolg ...weiterlesenund ohne Reaktion. Schade.
#32 Elisabeth Boerger schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Berufsunfähigkeitsversicherung
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Fachabteilung (Leben) gemacht. Die Mitarbeiter sind kompetend und sehr hilfsbereit. Außerdem habe ich mir "meine Allianz" eingerichtet. Dort kann ich meine Verträge bei der Allianz prüfen, Post beantworten, Fragen zu den Verträgen stellen. Die werden ...weiterlesenmeist schnell beantwortet.
#31 Dr. Burkard Kinkel schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Gebäudeversicherung, Haftpflichtversicherung
sehr gute Beratung und auch Aufklärung. Klare Darstellung der Leistungen
Freundliche Gesprächsführung
#30 Thorsten Wirth schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Ich habe mich im März 2018 trotz höherer Prämien für die Allianz entschieden. Der Abschluss lief über eine Agentur, die Daten wurden von den Mitarbeitern eingegeben. Ein Eingabefehler bei der Prämienhöhe hat intern ein riesiges Chaos verursacht, welches zu etlichen Mahnungen, Kündigungsandrohungen ...weiterlesenund am Ende sogar zu 2 Fahrzeugstilllegungen aufgrund fehlenden Versicherungsschutzes geführt hat. Agentur und Zentrale hatten es im Vorfeld nicht geschafft sich deeskalierend abzustimmen. Das ist mir bei einer Direktversicherung mit eigener Eingabe der Daten noch nie passiert!
#29 Gerhard Steinhausen schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Private Krankenversicherung
Schnelle Abwicklung ohne Kürzungen
#28 Tocha schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Private Krankenversicherung
Bin seit mehren Jahrzehnten versichert. Alle Abwicklungen waren letztlich problemlos. Aufpassen sollte man bei Tarifänderungen u. Alternativvorschläge anfordern.
#27 Bernd Rose schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: Haftpflichtversicherung
Die Allianz lehnte meinen berechtigen Schadensanspruch ab (In der Tiefgarage meines Vermieters wurde mein Auto durch eine Fehlfunktion des Ausfahrtors beschädigt.
Ich solle erste einmal meinen Vermieter auf Schadenersatz verklagen..... Wer macht das?
Kalkül der Versicherung. Für mich ein No Go. Als Versicherung völlig ...weiterlesenunakzeptabel.
#26 Martin Schönhals schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Als Kunde der Allianz wurde ich von einem Allianz versicherten Fahrzeug geschädigt. Die Allianz zögerte die Schadensregulierung über einen langen Zeitraum raus. Mehrere Schreiben eines Anwaltes wurden nicht beantwortet. Einige Tage vor einem Gerichtstermin erfolgte die Regulierung.
#25 W.Hover schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: KFZ-Versicherung Allianz Direct
Die Allianz hat auf kaltem Wege die KFZ-Versicherung von Allsecur übernommen, ohne uns Versicherungsnehmer umfassend zu informieren.Es kam lediglich eine E-Mail mit dem neuen Beitrag an uns.
Es fehlen die Angaben zu einer ordentlichen Adresse, telefon-Nr. oder die Angabe zu einer Hotline.Man kann ...weiterlesennur Online über einen Chat mit der Vers. kommunizieren.
#24 Harald Schmitt schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Krankenhaus-Zusatzversicherung
Man braucht sie, Gott sei Dank, selten. Aber es gab keine Probleme bei der Leistungspflicht der Allianz.
#23 Hendrik Cornehl schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Rechtsschutzversicherung
Relativ gute Betreuung durch das allgemeine und das spezialisierte Call-Center.
#22 Bernhardt Köhler schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: PKV
Das IT-System bei der Allianz ist sehr langsam. Innerhalb der Geschäftszeiten werden Wartungsarbeiten durchgeführt. Es gibt für den Kunden keine nachvollziehbaren, auf seinen Vertrag, auf das lfd. Jahr Referenz-Nrn. Somit keine Transparenz.
Bei den zu begleichenden Arztrechnungen werden häufiger Mini-Beträge nicht erstattet. ...weiterlesenDies führt widerum zu umfangreichem Schriftverkehr. In Westfalen sagt man dazu: "Mit dem Schinken nach der Wurst werfen." Entweder fahren die Mitarbeiter ein internes Arbeitsbeschaffungsprogramm oder sie müssen nicht betriebswirtschaftlich agieren, da man über Prämienerhöhungen immer im grünen Gewinn-Bereich ist.
#21 Hans Hilgers schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Kapitallebensversicherung
Meine Frau und ich hatten ab 1998 bis 2014 je eine Kapitallebensversicherung welche wir dann noch weitere 5 Jahre jeweils immer um ein Jahr bis 2019 verlängert haben. Die Verzinsung incl. Überschuss Beteiligung und Zinseszins betrug am Ende pro Jahr 3,1 % ...weiterlesenauf die monatlichen Einzahlungen. Das schien vor der Finanzkrise nicht sehr viel, danach aber schon. Wir haben uns dann entschieden das Kapital nicht auszahlen zu lassen sondern als Sofortrenten für die Zukunft zu nutzen. Mein Vergleich mit anderen Anbietern ergab wesentlich geringere Rentensummen als bei der Allianz. Die schriftliche + tel. Erreichbarkeit war während der vielen Jahre immer gut und zeitnah ohne große Warterei. Zusammengefasst: wir sind zufrieden und fühlen uns gut betreut.
#20 Jürgen schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Lebensversicherung
ordentliche Leistung/Verzinsung, ordentlicher Service
#19 Raimund Nitschke schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Sofortrente
Habe bereits vor mehr als 8 Jahren als Selbständiger mehrere Sofortrenten bei unterschiedlichen Versicherern abgeschlossen.
Zum Zeitpunkt des Abschlusses gehörten die Rückzahlungskonditionen der Allianz nicht zu den Besten am Markt. Jedoch wurden diese aber in keinem Folgejahr gekürzt (Überschußbeteiligung), sodass sie heute zu ...weiterlesenden Besten am Mark zählen. Bei einer Einzahlung von Euro100.000 in 2012 war die anfängliche Rente monatlich Euro 381,58, heute 2020 beträgt sie sogar Euro 382,34. Toll, oder ? Wenn Sofortrente, dann nur von diesem Anbieter !
#18 Frank Bernhard schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: Rechtsschutz
Fehlender Kundendienst, unbegründete Kündigung, keinerlei Beratung
#17 Horst Kraus schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: KFZ- Versicherung (Unfallgegner)
Schadensregulierung tendenziell unseriös.

Ohne anwaltliche Vertretung wird man als Geschädigter nicht ernst genommen.
#16 D. Passon schrieb am 28.10.2020
neutral
Produkt: Private KrankenversicherungIn den letzten
In den letzten 10 Jahren nicht ganz zufrieden, gerade seit ich Rentnerin bin, die Beiträge steigen fast jedes Jahr. Ich zahle jetzt fast 1000,00 Euro pro Monat.
#15 Sebastian schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Unfall und Zusatzversicherung Kind
Bei Problemen und Einreichungen stets problemlos, auch digital über eine App möglich. Bislang gab es keine Hindernisse. Ansprechpartner in der Agentur vor Ort (37603 Holzminden) ist kompetent, freundlich und nicht aufdringlich. Perfekt!
#14 Schünemann schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Private Krankenversicherung
Kompetente und schnelle Beratung. Sehr gute Regulierung bei Leistungsfällen
#13 Heinz Riess schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: Alle Versicherungen (10 Stück)
Allianz verabschiedet sich immer mehr vom "Kunde"
Und wird Digital.Wenn's denn mal funktionieren sollte!
Schwierigkeiten beim einloggen und welcher "Ältere"
Hat schon PC-Erfahrung.Kontaktaufnahme und Kundennähe,na ja! Keine kreativen Vorschläge zu
Neu und Alt Verträgen.Sonst beim Schadensfall,gut.
#12 G. Wilking schrieb am 28.10.2020
negativ
Produkt: Fondgebundene Lebensversicherung, Riester
Fondgebundene Lebensversicherung, Riester: Nach Beendigung des Beratungsgesprächs tauschte der "Berater" die ausgewählten und vereinbarten Fonds und Optionen des Vertrags aus gegen Produkte, die für die Allianz wünschenswerter sind - u.a. eigene Fonds. Dieses ging nur aus dem Kleingedruckten hervor, das mir dann ...weiterlesenzur Unterschrift vorgelegt wurde. Als ich die Unterlagen vor Unterschrift durchlesen wollte, wurde mir mit "ist nicht nötig" davon abgeraten. Als ich die Unterlagen trotzdem durchlas und die stark geänderten Angaben rügte, wurde mir gesagt "das ist im Prinzip das gleiche, Sie können ruhig unterschreiben" (Zitat Ende) - trotz der anderen Bezeichnung, WKN- und ISIN-Nummer. Die Situation war eindeutig. Die anwesende Co-Beraterin entfernte sich in diesem Moment schnell. Eine spätere Beschwerde bei der Allianz führte zu einer Rückmeldung, die darauf schließen läßt, dass dieses Verhalten von Beratern bzw. Verkäufern ausdrücklich gedeckt oder zumindest toleriert wird. Umfragen bei Bekannten zeigen, dass einige ähnliche Erfahrungen mit der Allianz gemacht haben. Ich verwende diese Erfahrung heute vor Publikum in Weiterbildungsveranstaltungen, um auf die fragwürdigen Methoden einiger Versicherungen - hier am Beispiele der Allianz - aufmerksam zu machen.
#11 Martin Schneider schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Auslandskrankenversicherung
Ohne Problem, ausländische Arztrechnung ruckzuck erstattet.
#10 Elisabeth Greiwe schrieb am 27.10.2020
negativ
Produkt: Private Krankenversicherung
Ständig Probleme mit der Kostenerstattung, unsinnige Begründungen. Meist lässt sich das per chat klären, telefonisch hat das keinen Sinn, da keine sachkundigen Mitarbeiter. In der Vergangenheit häufig IT-Pobleme bei der online-Bearbeitung. Häufig bei Zahnarzrechnung sach- und rechtswidrige Kürzungen, Briefe, auch per Einschreiben ...weiterlesenwerden nicht beantwortet. Ein Tarifwechsel wurde behindert und gelang nur mit Hilfe einer externen Beratungsfirma. Der Tarifwechsel führt zu besseren Leistungen und zu einem deutlich niedrigen Beitrag
#9 Egon Stürzenberger schrieb am 27.10.2020
positiv
Produkt: Krankenhaus-Zusatzversicherung
Außendienstbüro war während der normalen Bürozeiten für jegliche Unterstützung verfügbar, um Arztrechnungen einzureichen. Die Rechnungen wurden auch zeitnah beglichen. War mit dem Service voll zufrieden
#8 Erdtrud Mühlens schrieb am 27.10.2020
negativ
Produkt: Private Krankenversicherung
Die Allianz hat in den letzten Jahren in steter Folge meine Beiträge zur privaten Krankenversicherung auf 870 Euro angehoben. Das Versicherungsunternehmen nutzt die gesetzliche Lage aus. Mit 68 Jahren immer noch als Einzelkauffrau beruflich aktiv, bin ich gezwungen, die erhöhten Beiträge ...weiterlesenzu zahlen. Die Krankenkasse wechseln kann ich nicht ohne gravierende Verluste. Die Intransparenz bzgl. der Kostenerstattung, etwa bei zahnärztlichen Behandlungen, die sich über Monate hinschleppenden, zermürbenden Antragsverfahren, wie ich es gerade erlebe...ich gewinne den Eindruck: das ist gewollt!
Ich bin dafür, die Altersgrenze aufzuheben, die derzeit einen Wechsel der Versicherung, den Abschluss einer Zusatzversicherung, die Aufnahme eines Kredits etc. verhindert.
Die Allianz ist ein weltweit aktives Unternehmen und übernimmt eine Treiber-Funktion im negativen Sinne. Für mich hat die Allianz die frühere Position als glaubwürdiges Unternehmen längst verspielt. Als beruflich stark engagierter Mensch habe ich mich auf die Versprechen verlassen, geglaubt, ich treffe eine gute Entscheidung für mein Leben – auch im Alter. Jetzt das böse Erwachen. Diese "Umklammerung" schränkt meine – auch finanzielle – Möglichkeiten und Freiheiten ein. Und dabei kann die Allianz bei Tarif-Erhöhungen frech behaupten, sie seien gesetzlich dazu angehalten. Ich bin überzeugt: Der Konflikt besteht nicht zwischen gesetzlichen und Privatversicherten. Denn unter den Privatversicherten tummeln sich sehr viele Menschen, die in den 70er und 80er Jahren dem "Blühende Landschaften"-Geschwätz der Versicherungsbranche aufgesessen sind. Ich dachte: das wird schon gut gehen. Heute weiß ich: Fehler, klar! Aber ich bleib dabei: Die Versicherungsbranche agiert unfair, intransparent und unmoralisch. Es mag Ausnahmen geben, her damit!
Erdtrud Mühlens
#7 T. Saupe schrieb am 27.10.2020
negativ
Produkt: Risikolebensversicherung
Leider bin ich immer wieder auf die Allianz rein gefallen, in Privatrente und auch Riesterrente. Ich spare nur für andere, da unter dem Strich nichts für mich bleibt. Selbst die Coronakrise wird zu meinen Lasten mißbraucht. Ständig werden Gebühren für nichts erhoben ...weiterlesenund an der kompetenten Beratung mangelt es seit Jahrzenten!!!

Ich bin seit zwanzig Jahren Kunde bei der Allianz und kann absolut nichts gutes sagen, da ich immer den finanziellen Verlust trage und noch nie etwas zurück erhalten habe. Selbst für Haftplfichtversicherung zahle ich Beiträge nur für andere und habe nie etwas ausgezahlt bekommen, da sich selbst bei Kleinstsummen die Allianz weigert zu zahlen bei einem einzigen Schadensfall in zwanzig Jahren wohl gemerkt. Da muss man noch auf negative Kraftausdrücke verzichten, obwohl es mir gerade sehr danach zu Mute ist.
#6 Kerstin Gräwer schrieb am 27.10.2020
positiv
Produkt: Top Agentur in der Alluanz in Datteln
Beratung
Service
Schadenregulierung
Top??
#5 H.-P Werle schrieb am 27.10.2020
negativ
Produkt: Kfz-Versicherung
Ich berichte zur neuen Allianz Direct. Die ändern ihre Firmierung in Allianz Direct und wollen dich zwingen, deinen bestehenden Vertrag zu ihren neuen Bedingungen zu übernehmen. Machst du das nicht, drohen sie damit, die bestehende Deckung, bei der Zulassungsstelle, zu widerrufen! Unterste ...weiterlesenSchublade, der Laden! Habe natürlich sofort gewechselt.
#4 Atanassova schrieb am 27.10.2020
positiv
Produkt: Hausrat, KFZ, Risiko-LV
Sehr gute individuelle Beratung, Anpassung an meine Bedürfnisse, schnelle und unkomplizierte Terminvergabe, exzellente E-Mail-Kommunikation, großes Lob an Herrn Thernig-Lehmann aus der Allianz-Agentur aus Cottbus.
Ich bin eben bei Bewertungen sehr schnell. Anders kann ich nicht oder wir lassen es sein.
#3 Achim Waßmer schrieb am 27.10.2020
positiv
Produkt: Kfz-Versicherung
Tolles Preis-, Leistungsverhältnis und sehr gute Betreuung.
#2 Volker Böhnlein schrieb am 27.10.2020
positiv
Produkt: Versicherung (Hausrat und Wohngebäude)
Gut zu erreichen, hilfreiche Infos, kulante und komplikationslose Schadensabwicklung
#1 Fastenrath schrieb am 27.10.2020
positiv
Produkt: Schatzbrief Perspektive
12 Jahre Geldanlage mit flexibler Anlagesumme zu sehr guter Verzinsung
Keine Anbieterbewertungen mit diesen Filtereinstellungen

Produkte von der Allianz

Produkte
Auslandskrankenversicherung
Berufsunfähigkeitsversicherung
Haftpflichtversicherung
Kfz-Versicherung
Krankenhaus-Zusatzversicherung
Krankenversicherung (privat)
Rechtsschutzversicherung
Risikolebensversicherung
Unfallversicherung

Hilf mit!
Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht jetzt abgibst.

Weitere Anbieter