Erfahrungen mit Payback (5)

Die Payback GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Loyalty Partner GmbH, die wiederum zur American Express Gruppe gehört. mehr... Das Rabattprogramm Payback gibt es seit 2000 in Deutschland und bietet seinen Punktesammlern auch Kreditkarten an.

Nutzer-Erfahrungen (5)

Hilf mit!
Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht jetzt abgibst.

Erfahrungsberichte (5)
Filtern:
#5 DMarc schrieb am 16.08.2020
negativ
Produkt: Kreditkarte
Im Dezember 2019 wollte ich die neue Payback VISA Flex beantragen, welche mir aufgrund schlechter Schufa ablehnt wurde. Dies hatte ich dann geprüft, der Bank wurde ein Scorewert von 98,9 % mitgeteilt, die beste Kategorie bei der SCHUFA.
Als ich dies dann anfragte, weiterlesen...wurde ich auf die SCHUFA verwiesen.
Ein wirklich toller Service, scheinbar braucht die Bank keine neuen Kunden!
#4 Der Eine schrieb am 16.07.2020
negativ
Produkt: Kreditkarte
Habe die Payback Amex und bin zufrieden. Wollte anstelle der VISA einer Hausbank die Payback VISA beantragen. Diese wurde abgelehnt und es wurde erst behauptet, ich hätte eine keine gute Bewertung bei der Consumer Data GmbH. Nach einer positiven Selbstauskunft dort weiterlesen...habe ich Payback und die BW Bank nochmals vergeblich konfrontiert. Die wollen mir auch nicht explizit sagen warum. Ich werde mal gucken ob ich diese Sache an die Presse weitergebe.
#3 Denis schrieb am 12.04.2020
negativ
Produkt: Kreditkarte
Habe versucht die Karte zu Beantragen und Sie wurde mir mit der Begründung negative Schufa abgelehnt.
In meiner Schufa Auskunft habe ich dann erfahren, dass die BW Bank zwei Anfragen innerhalb von zwei Tagen gemacht hat, dabei wurden die Scorewerte 97,45 und weiterlesen...97,25 übermittelt.
Das ist die zwei beste Kategorie bei Schufa.
Ich glaube dass mir die Karte abgelehnt wurde, da ich schon einmal Kunde war und damals ein falscher Betrag meiner Karte belastet wurde, was zu großen Diskussionen geführt hatte.
Meine Erfahrungen mäßiger Kundenservice und keine offene Kommunikation.
#2 ThMuell schrieb am 30.03.2020
positiv
Positiv:
- man sammelt ein paar (wenige) extra Punkte im Payback-System.
- Bargeldabhebungen kostenlos

Nachteile:
- extrem unsicher:

Als Debit-Karten-Benutzer gelten so gut wie keine Sicherheitsvorkehrungen. Die PIN-Abfrage ist bei Debit-Kartenbesitzern im normalen Gebrauch deaktiviert. Bedeutet: man soll jedes mal einen Kassenbon unterschreiben. Diese Unterschriften aber interessieren weiterlesen...niemanden. Man kann auch mit "Mickey Maus" unterschreiben, interessiert niemanden.
Verliert jemand die Karte, ist das eingezahlte Geld also ziemlich sicher weg, wenn man es später erst bemerkt. Eine PIN-Abfrage an jedem Kassenterminal wäre sicherer, will die BW-BANK aber für Debit-Kunden nicht einführen.


Es fehlt also die zwingende PIN-Eingabe auch an jeder Supermarktkasse.

- Sehr langsame Buchungen

Die Buchungen verzögern sich in der Online-Übersicht um mehrere Tage. Die offizielle Begründung, das läge an den Vertragspartnern, wann diese die Umsätze übermitteln, ist natürlich nonsens.
Das System weiß ja schließlich auch an jeder Kasse, ob noch genügend Geld auf der Debit-Karte vorhanden ist. Hier - und bei der Sicherheit - versagt aus meiner Sicht die Payback-Visa-Debitkarte
#1 Kater.Ka schrieb am 30.03.2020
positiv
Produkt: Kreditkarte, Bonusprogramm
Grundsätzlich habe ich bis dato gute Erfahrungen mit Payback gemacht. Ich nutze Payback in Verbindung mit der kostenlosen American Express, was dann monatlich noch mal einen Zuschlag bringt. Online interessant i.d.R. nur in Verbindung mit den eCoupons bzw. Aktionen, da sonst andere weiterlesen...Cashback-Portale wie qipu attraktiver sind. Vor Ort interessant bei Rewe, real und dm, auch hier lieber mit Coupons.

In letzter Zeit habe ich den Eindruck dass die Punktegutschrift verzögert erfolgt und meine eCoupon-Punkte bei Ebay für die Weihnachtseinkäufe kamen trotz Reklamation bis jetzt nicht. Hier scheint der Rückbestätigungsprozess Ebay -> Payback ncht gut zu funktionieren.

Was gut funktioniert ist die Barauszahlung der Punkte. Einfach Online-Formular ausfüllen und wenige Tage später ist das Geld auf dem Konto.
Keine Anbieterbewertungen mit diesen Filtereinstellungen

Produkte von Payback

Kreditkarte
Finanztip Empfehlung

Hilf mit!
Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht jetzt abgibst.

Weitere Anbieter