Erfahrungen mit Interhyp (4)

Interhyp vermittelt private Baufinanzierungen. Sie vergleicht Angebote von über 500 Darlehensgeber für ihre Kunden. Interhyp hat ihren Hauptsitz in München und ist zudem Teil der niederländischen ING Group.

Erfahrungsberichte (4)

Alle

Alle

Negativ

Produkt: Baufinanzierung

Leider wurde ich von Anfang unter Druck gesetzt, so schnell wie möglich einen Termin auszumachen. Als ich um Geduld bat, kam Unverständnis vom Berater. Ich war sehr unsicher, habe die schon abgegebenen Unterlagen wieder zurück gezogen und die Anfrage auch. Der Berater rief sofort an und als er mich nicht erreichte, kam prompt eine Mail, dieser ließ seinen Ärger an mir aus. So viel von unverbindliche Beratung Mehr anzeigen

Positiv

Produkt: Baufinanzierung

Intehyp nutzte ich sowohl zur Bau- als auch zur Anschlussfinanzierung. Der Vorteil von Finanzvermittlern ist die anonymisierte Abfrage zur Finanzierung ohne Risiko von Schufaeinträgen. Das Angebot zur Baufinanzierung erhielt ich nach einem persönlichen Termin in der Geschäftsstelle. Die dort genannten Konditionen hätte ich selbst am Markt nicht erhalten (Stand 2013). Zwischenzeitlich habe ich meine Anschlussfinanzierung ebenfalls über die Interhyp abgeschlossen. Die Angebotserstellung geschah rein telefonisch, da meine persönlichen Daten und alle Unterlagen zur Immobilie bereits vorlagen. Geringster Aufwand also. Auch diese Konditionen überzeugten mich wieder. Mehr anzeigen

Positiv

Produkt: Baufinanzierung

Folgendes beschreibt die Beratung: - fair - transparent - umfassend - freundlich - kompetent - zuverlässig - verständlich - exzellent

Positiv

Produkt: Baufinanzierung

Ausgezeichnete Unterstützung - zumindest hier im 8XXXX PLZ Bereich - nicht nur bis zum Abschluß. Mit Abstand bester Makler

Produkte von Interhyp

Baufinanzierung

Empfehlung

Weitere Anbieter

* Was der Stern bedeutet:

Finanztip gehört zu 100 Prozent der gemeinnützigen Finanztip Stiftung. Die hat den Auftrag, die Finanzbildung in Deutschland zu fördern. Alle Gewinne, die Finanztip ausschüttet, gehen an die Stiftung und werden dort für gemeinnützige Projekte verwendet – wie etwa unsere Bildungsinitiative Finanztip Schule.

Wir wollen mit unseren Emp­feh­lungen möglichst vielen Menschen helfen, ihre Finanzen selber zu machen. Daher sind unsere Inhalte kostenlos im Netz verfügbar. Wir finanzieren unsere aufwändige Arbeit mit sogenannten Affiliate Links. Diese Links kennzeichnen wir mit einem Sternchen (*).

Bei Finanztip handhaben wir Affiliate Links aber anders als andere Websites. Wir verlinken ausschließlich auf Produkte, die vorher von unserer unabhängigen Experten-Redaktion emp­foh­len wurden. Nur dann kann der entsprechende Anbieter einen Link zu diesem Angebot setzen lassen. Geld bekommen wir, wenn Du auf einen solchen Link klickst oder beim Anbieter einen Vertrag abschließt.

Ob und in welcher Höhe uns ein Anbieter vergütet, hat keinerlei Einfluss auf unsere Emp­feh­lungen. Was Dir unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Verbraucher ist.

Mehr Informationen über unsere Arbeitsweise findest Du auf unserer Über-uns-Seite.