Handy-Tarifrechner

1. Wollen Sie alle Netzanbieter berücksichtigen oder bestimmte ausschließen?
t-mobile
vodafone
o2
e-plus
Netzqualität
gut, teuer
ok, günstig

Finanztip: Die Netzqualität unterscheidet sich lokal. Prüfen Sie auf den Webseiten der Netzbetreiber die Abdeckung an Orten, wo Sie sich häufig aufhalten.

2. Was ist Ihnen wichtiger: Flexibilität oder Preis?

Finanztip empfiehlt eine kurze Vertragslaufzeit, auch wenn das die Kosten etwas erhöhen kann.

3. Wie viele Minuten telefonieren Sie monatlich mit dem Handy?
Allnet-Flat

Finanztip empfiehlt eine Flatrate in alle Netze (Allnet-Flat) ab etwa 250 Minuten.

4. Wie viel Datenvolumen benötigen Sie?
LTE / 4G

Finanztip empfiehlt schnelles Internet mit LTE/4G ab 750 Megabyte (MB).

Was der Stern* neben Links bedeutet:

Ein Stern* neben einem Link bedeutet, dass Finanztip vom verlinkten Anbieter möglicherweise bezahlt wird: manchmal, sobald Sie den Link klicken – oft nur dann, wenn Sie einen Vertrag abschließen. So finanzieren wir unseren Service und können ihn kostenlos anbieten. Wichtig ist: Auf den Preis, den Sie zahlen, wirkt sich das nicht aus. Und wir verlinken nur auf Angebote, die unsere unabhängige Experten-Redaktion nach sorgfältiger Recherche mit gutem Gewissen empfehlen kann. Dabei ist das einzige Kriterium, ob ein Angebot gut für Sie als Verbraucher ist. Nur wenn das sichergestellt ist, darf eine andere Abteilung mit dem Anbieter über eine kostenpflichtige Verlinkung auf das Angebot verhandeln. Mehr zu unserer Arbeitsweise lesen Sie hier.

Finanztip ist gemeinnützig.

Alle unsere Überschüsse gehen in die Arbeit zur Information der Verbraucher. Die Arbeit unserer Experten und Redakteure unterliegt dem strengen Kodex des Deutschen Presserats.