Erfahrungen mit Smartbroker (1582)

Smartbroker ist seit Ende 2019 am Markt und bietet Wertpapierhandel zum günstigen Festpreis an. Smartbroker wirkt als Vermittler des Depot, Kundengelder liegen bei der DAB Bank, die heute zur französischen BNP Paribas gehört. Hinter Smartbroker stecken die Betreiber des Finanzdatenportals Wallstreet Online.

Mehr Informationen über Smartbroker »

Erfahrungsberichte (1582)

Alle

Alle

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

einfach nur gruselig...weder über Email noch Telefon lässt sich Kontakt zu diesem Unternehmen aufzunehmen. Telefonisch hängt man mehr als 30 Minuten in der Leitung und wird dann rausgeschmissen. Seltsames Verhalten. Ich werde Smarktbroker+ verlassen, mal sehen wie das über die Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Depotumzug von altem Smartbroker (der war gut!) auf neuen SmartbrokerPlus/Baader Bank hat im Okt. 2023 problemlos geklappt, Baader hat später korrekte Einstiegskurse übermittelt. Hatte zum Glück keine Verlusttöpfe & keinen Freistellungsauftrag, somit anders als andere Kunden damit keine Transferprobleme. •• Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Sehr negativ. Kontoaufloesung seit Wochen nicht möglich Restgeld wird nicht überwiesen. Kontakte sind nicht möglich. Es bleibt nur noch die Bankenaufsicht.

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Ich habe keinen Depotauszug zum 31.12.23 erhalten. Man kann sich auch keinen Depotauszug online ausdrucken.

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Kundenserive ist leider unerreichbar: Weder per Telefon noch per Email konnte ich bisher zu jemandem durchdringen und habe noch keine einzige Antwort auf eine meiner Anfragen innerhalb der letzten 4 Monate erhalten. Konkret geht es um die unwiderrufbare Rückgabe eines Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Aktien

Ich bin entsetzt all diese negativen Bewertungen zu lesen. Bin natürlich auch betroffen. Seit mehreren Wochen warte ich auf eine Antwort. Ich kann mich nicht mehr mit meiner Email-Adresse anmelden, diese wird seltsamerweise nicht mehr erkannt obwohl ich ständig Werbung Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Ich warte seit 8 Wochen auf einen Depotumzug. Die "neue" Bank gab alles weiter nach 2 Tagen, seitdem Funkstille von Smartbroker. Alle Versuche durch die Hotline zu kommen schlagen fehl, nach 30 Minuten werde ich rausgeworfen und solle es später Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Seit dem Übertrag zur Baader Bank werden BASF und Bayer auf einmal mit 100% Gewinn dargestellt obwohl die schon mit Verlust übertragen wurden. Und der Depotübertrag von meiner Mutter auf mein Depot wird als Gewinn dargestellt. Was ja nicht stimmt. Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Daten werden falsch widergegeben, bei Testverkauf plötzlich 380 EUR weniger als Tagesaktuell abgerechnet. Seid dem Umzug von Smartbroker zu Plus, ein absolute Unzumutbarkeit und Frechheit. Ich werde jetzt schnellstens wechseln.

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Wertpapierabrechnungen werden nicht erstellt, es werden falsche Abbuchungen vorgenommen, die Darstellung ist sowohl in der App als auch im Web total unübersichtlich. Service ist nicht existent, es gibt keine Reaktion.

Empfehlung

Wertpapierdepot

Unsere Analyse von 20 Depot-Anbietern hat gezeigt: Empfehlenswerte Depots oder Broker mit den niedrigsten Gebühren findest Du bei den folgenden Anbietern. Mehr zum Thema "Wertpapierdepot" und zu unserer Vorgehensweise in unserem Test erfährst Du im Ratgeber.

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Letztes Jahr, als Smartbroker Plus kam, habe ich mich im September gegen ihn entschieden. Das Design gefiel mir nicht. Auch habe ich viele negative Erfahrungen gelesen. Daher entschied ich mich, mein Depot vom Smartbroker auf die Consorsbank zu übertragen. Mein Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Vor 2 1/2 Jahren waren beim Depotübertrag zu Smartbroker Fonds verschollen. Erst auf wiederholte Nachfrage wurden diese nach etlichen Wochen "wiedergefunden". Ein Fondsverkauf vor 2 Jahren dauerte ganze 2 Monate. Die Hotline war damals noch erreichbar (im Gegensatz zu heute) Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Das Problem ist vor allem die hinter den Plattformen agierende Baader Bank. Diese nutzen Smartbroker, Zero, Scalable und auch Traders Place gleichermaßen! Der Support ist bei Smartbroker aber auch bei der Baader Bank unterirdisch. Telefon-Wartezeiten teilweise > 20 Minuten oder Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Katastrophe. Anfragen via Mail werden Wochen später mit Textbausteinen bearbeitet, telefonischer Support unmöglich. Ein Depotwechsel hängt jetzt bei Smartbroker seit Wochen.

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Der Depotübertrag von der DAB zur Baader Bank ist eine einzige Katastrophe. Seit Mitte Oktober funktioniert nichts mehr. Nun ist endlich Bewegung in die Sache gekommen, lt. DAB wurde das gesamte Depot übertragen, jedoch sind 2/3 der Wertpapiere einfach im Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Seit Smartbroker+ nicht mehr zu empfehlen. Die App ist schlecht, ständig funktionieren Dinge nicht. Eine Auszahlung auf das Referenzkonto von 7.2. früh morgens ist dort immer noch nicht angekommen (15.2.). Eine Supportanfrage aus der App ist umständlich. Es ist auch Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Nach der Umstellung auf smartbroker+ nur noch eine Katastrophe. Kein Support erreichbar weder telefonisch und auf Mails wird gar nicht reagiert. Mittlerweile stehe ich mit dem Support der Baader Bank in Verbindung. Man erreicht zwar den Support, aber da herrscht Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Inzwischen ist es acht Tage her, dass ich Geld - zweimal 10000 Euro - Von Smartbroker plus auf mein Auszahlungs-Konto bei der comdirect überwiesen habe. Es ist immer noch nicht da. Gestern habe ich die Bafin informiert. Haben inzwischen gehört, Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Ich warte schon seit über einer Woche das mein Geld von meinem Verrechnungskonto auf mein Referenzkonto bei meiner Hausbank überwiesen wird. Trotz mehrerer Mail erhalte ich keine Antwort wo mein Geld bleibt. Das ist das allerletzte!

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Ich bin absolut unzufrieden mit Smartbroker+. Die App, die Webseite, der Service... alles ist völlig schlecht gemacht. Aus Frust will ich das Depot übertragen, jedoch habe ich auch nach mehreren Telefonaten mit leeren Versprechungen seit dem 30.11.2023 meine Aktien nicht Mehr anzeigen

Neutral

Produkt: Wertpapierdepot

Habe meine Beschwerde nach vielen vergeblichen Versuchen an den CEO geschickt. Prompt bekam ich eine Antwort und das Problem wurde gelöst. Weiss nicht, ob das jetzt positive oder negativ ist. Im Normalfall gibt es ja dafür eine Serviceabteilung

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Eine absolute Katastrophe, was die App und vor allem dem Service anbelangt. Nach einem Depotumzug, von dem Smartbroker-Depot zum Smartbroker+ Depot im Oktober 2023, konnten meine Verlustverrechnungstöpfe (insb. der für die Aktien) nicht übertragen werden. Einstiegskurse fehlen teilweise auch noch Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Habe Papiere am 30.1. verkauft. Erlös wurde am 2.2.2024 gebucht. Soweit so gut. Allerdings ist es mir seither nicht möglich auf den Betrag zuzugreifen - also weder Überweisung noch Neuanlage. Kundenservice ist nicht existent, wie viele andere Kommentare hier ebenfalls Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Überweisen ständig fehlerhaft geld hin und her. Buchungen zu meinen Gunsten werden dann allerdings auf Konten überwiesen, die ich nicht besitze. Der Depotübertrag wird stand seid November offen und wurde dann endlich im Februar bearbeitet. Aber zu früh gefreut, es Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Es fing alles an mit nicht ausgeführten Sparplänen im Januar 24. Auf Nachfrage warum - trotz ausreichender Deckung auf dem Geldkonto - die Sparpläne nicht ausgeführt wurden, 10 Tage keine Antwort. Dieselben Sparpläne haben in 2023 noch funktioniert. Faxen Dicke Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Vor vier Tagen habe ich Geld von Smartbroker auf mein Auszahlungskonto überwiesen. Heute ist es immer noch nicht da. Kann da nicht mal die Finanzaufsicht einschreiten?

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Im Herbst 23 wurde das Konto zwangsweise zur Bader Bank umgezogen. Dabei ist mein Freistellungsauftrag verloren gegangen. Eine Neu-Beantragung über die katastrophale App war nicht möglich. Jetzt wurden Kapitalertragssteuern erhoben und ich kann schauen, wie ich die Steuern wieder bekomme.Jetzt Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Seit es Smartbroker Plus gibt läuft es überhaupt nicht mehr. Keine einzige Mail wurde beantwortet. Heute habe ich telefonisch versucht, mehrere Male über eine Halbe Stunde in der Leitung gehangen und am Ende wird dann einfach aufgelegt. Ich finde es Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: Wertpapierdepot

Ich warte schon seit Wochen auf Antworten auf meine E-Mail-Nachrichten. Handeln über die App funktioniert schon seit Wochen nicht mehr bei mir. Bis das die Wertpapierabrechnungen schriftlich abrufbar sind dauert ewig lange. Gutschriften vom Smartbroker Verrechnungskonto auf das Referenzkonto können Mehr anzeigen

Negativ

Produkt: SmartbrokerPlus

Die Umstellung von Smartbroker zu SmartbrokerPlus verlief echt holprig, dennoch war das noch verkraftbar. Jedoch entschied ich mich Ende November meine zwei Depots zusammenführen zu wollen bei einem anderen Anbieter und stellte einen Depotauftrag postalisch, Ende Dezember machte ich nochmal Mehr anzeigen

Produkte von Smartbroker

Wertpapierdepot

* Was der Stern bedeutet:

Finanztip gehört zu 100 Prozent der gemeinnützigen Finanztip Stiftung. Die hat den Auftrag, die Finanzbildung in Deutschland zu fördern. Alle Gewinne, die Finanztip ausschüttet, gehen an die Stiftung und werden dort für gemeinnützige Projekte verwendet – wie etwa unsere Bildungsinitiative Finanztip Schule.

Wir wollen mit unseren Emp­feh­lungen möglichst vielen Menschen helfen, ihre Finanzen selber zu machen. Daher sind unsere Inhalte kostenlos im Netz verfügbar. Wir finanzieren unsere aufwändige Arbeit mit sogenannten Affiliate Links. Diese Links kennzeichnen wir mit einem Sternchen (*).

Bei Finanztip handhaben wir Affiliate Links aber anders als andere Websites. Wir verlinken ausschließlich auf Produkte, die vorher von unserer unabhängigen Experten-Redaktion emp­foh­len wurden. Nur dann kann der entsprechende Anbieter einen Link zu diesem Angebot setzen lassen. Geld bekommen wir, wenn Du auf einen solchen Link klickst oder beim Anbieter einen Vertrag abschließt.

Ob und in welcher Höhe uns ein Anbieter vergütet, hat keinerlei Einfluss auf unsere Emp­feh­lungen. Was Dir unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Verbraucher ist.

Mehr Informationen über unsere Arbeitsweise findest Du auf unserer Über-uns-Seite.