Erfahrungen mit der Targobank (59)

Die Targobank AG gehört seit 2008 zur französischen Genossenschaftsbank Crédit Mutuel Alliance Fédérale und hat ihren Sitz in Düsseldorf. mehr... Sie ist in Deutschland seit über 90 Jahren im Privatkundengeschäft tätig, wo sie ihren Schwerpunkt setzt. Zu den Produktbereichen der Targobank gehören Konten und Karten, Geldanlagen sowie Kredite und Finanzierungen.

Nutzer-Erfahrungen (59)

Hilf mit!
Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht jetzt abgibst.

Erfahrungsberichte (59)
Filtern:

+++ BGH Urteil vom 27.04.2021 +++ Ungültige AGB’s bei vielen Banken +++

Der BGH hat entschieden, dass die Banken nicht einfach ohne Deine Zustimmung Gebühren einführen oder erhöhen dürfen. Du kannst deshalb rückwirkend Gebühren zurückfordern.

Mehr erfahren »

#59 Christoph Scholz schrieb am 15.11.2021
negativ
Produkt: Kredit
Keine Auskunft über den Grund für die negative Kreditentscheidung.
#58 Norbert Dahmen schrieb am 03.11.2021
negativ
Produkt: Anfrage Konto Wechsel
Telefon Termin nicht eingehalten , ich meldete mich deswegen bei der Targo Bank ,diese versicherte mir das Sie zurück rufen. leider kam kein Anruf .Nicht zu Empfehlen
#57 Unzufrieden schrieb am 21.09.2021
negativ
Produkt: Kredit
Ich hatte einen Kredit bei der Targobank und war auch sehr zufrieden. Leider findet die Targobank die Sondertilgungen nicht besonders gut, was mich dann zu brachte, den Kredit auf einmal abzulösen.
#56 daxdm4 schrieb am 14.09.2021
negativ
Produkt: Kredit
Kreditangebot überteuert, Kredit mit Absicherung, 4 Tage keine Überweisung, dann Anruf, um ein 1/20 Teil wollten die Auszahlung kürzen, obwohl Vertrag unterschrieben war. Natürlich alles abgesagt und mein Mitleid ausgesprochen, ein schneller comeback in die Realität gewünscht.
#55 Tscharlie € Monika schrieb am 31.08.2021
negativ
Produkt: Kredit
Hatten hohe Beratungsgebühren berechnet, die unrechtmäßig verlangt wurden und nach langen Streit per Anwalt wieder erfolgreich eingeklagt wurden. Bekamen Drohanrufe von der Targobank weil wir bei der Ratenzahlung in Verzug waren. Personal sehr unfreundlich in diversen Filialen im Raum München. Nie wieder ...weiterlesendiese Bank
#54 Jürgen schrieb am 20.08.2021
positiv
Produkt: Autokredit
Die Beantragung und Abwicklung funktionierte schnell und einwandfrei.
Auskunft zum Kredit konnte jederzeit eingeholt werden und wurden prompt und mit Tipps zur vollsten Zufriedenheit beantwortet.
#53 Marco schrieb am 20.08.2021
negativ
Produkt: Girokonto
Um überhaupt ein Konto zu eröffnen, musste ich mehrmals(!) in die Filiale kommen.
Bis die Targobank soweit war sind Wochen vergangen.
Außerdem ist bei den sog. "Beratungsgesprächen" Vorsicht geboten.
#52 Uwe60 schrieb am 17.08.2021
negativ
Produkt: Girokonto
Hier hat jemand ähnliches erlebt, nur geht es bei mir nicht um Elternzeit sonder Krankheit.
Ich bin nach vier Operationen bereits seit 15 Monaten krankgeschrieben.
Als Belohnung dafür darf ich an die Targobank jeden Monat die Kontoführungspauschale zahlen, da ich ja kein Gehalt sonder ...weiterlesenKrankengeld bekomme. Die Höhe des Krankengeldes liegt weit über dem Minimum das eingehen muss damit das Konto kostenlos geführt wird. Eins ist sicher, demnächst werde ich wieder arbeiten gehen, das erste was dann passiert, ich werde die Bank wechseln.
#51 virtualarne schrieb am 12.08.2021
neutral
Produkt: Girokonto
Nach meiner guten Erfahrung mit einem Kredit, bekam ich einen Anruf von der Targobank und habe mir einen Termin zur Eröffnung eines Girokontos geben lassen. Die Beratung dauerte deutlich über 1h, in der mir eine breite Palette an weiteren Produkten vorgestellt wurde. ...weiterlesenEs wäre zur Eröffnung dann noch ein 2. Filialtermin notwendig gewesen. Nach einem weiteren Anfruf der Targobank, bei dem mir wiederholt gesagt wurde, dass meine Erfahrung nicht stimmen kann habe ich mich jetzt für ein Konto bei der DKB entschieden und es in 5 Minuten online beantragt.
#50 virtualarne schrieb am 12.08.2021
positiv
Produkt: Kredit
Ich hatte über Check24 einen KFZ Kredit gesucht und habe mich dann bei der Targobank für einen Kredit zur "freien Verfügung" entschieden. Es ging völlig problemlos, der Kredit war am günstigsten bei einer sehr hohen Flexibilität und das Geld hatte ich nach ...weiterlesenwenigen Tagen auf dem Konto.
Was den Kredit angeht bin ich sehr zufrieden!
Ich wollte aufgrund der guten Erfahrung ein Girokonto eröffnen, aber probiere nach einigem Ärger jetzt die DKB aus.
#49 Frank Schmidt schrieb am 10.08.2021
positiv
Produkt: Girokonto, Sparbuch, visa Karte
Ich bin schon ewig bei der Bank habe noch nie Probleme gehabt mit der Bank, ist doch jeder für sich selber verantwortlich was er macht.habe keine Gebühren außer visa die gold Karte Jahres Gebühr wusste ich aber vorher.
#48 Marita schrieb am 06.08.2021
negativ
Produkt: Sparbuch
Ich hatte um einen Termin wegen einer Nachlassangelegenheit gebeten. Schnell stellte sich im Gespräch heraus, daß es der Beraterin nur darum ging , mir teure Produkte im Bereich Wertpapiere zu verkaufen. Als ich ihr mitteilte, das ich das Depot , das ...weiterlesenSparbuch und das Girokonto auflösen wollte, war das Interesse an meinem Anliegen verschwunden. Plötzlich war Sie dafür gar nicht mehr zuständig und verwies mich an die Nachlassabteilung.
Die Nachlassabteilung ist nur per E-Mail oder telefonisch erreichbar. Es ist kaum möglich, einen kompetenten Mitarbeiter am Telefon zu bekommen, oftmals ist man ewig lange in der Warteschleife und die Verbindung wird dann getrennt. Wenn man das Glück hat, jemanden zu erreichen, bekommt man wiedersprüchige Aussagen im Bezug von erforderlichen Unterlagen, es kommt auch vor, das der liebe Mitarbeiter nachdem das Anliegen geschildert wurde, einem ohne Ankündigung in die nächste Warteschleife schiebt.
Ich habe noch nie einen so schlechten Kundenservice erlebt.
#47 Isabel schrieb am 31.07.2021
negativ
Produkt: Kredit
Es wurde ein Termin in der Filiale für einen Samstag online ausgemacht, welcher uns per Mail bestätigt wurde. Nachdem uns auch nach längerer Wartezeit kein Berater empfangen hat, riefen wir bei der Hotline an um uns zu erkundigen ob der Termin stattfindet. ...weiterlesenDie Antwort: Samstags finden keine Filialtermine statt, trotz Bestätigungsmail-Mail.
Der Servicemitarbeiter entschuldigte sich und versicherte uns zwanzig Minuten später einen Telefontermin. Dieser fand wieder nicht statt! Der zweite Anruf bei der Servicehotline ergab, Samstags finden grundsätzlich keine Termine statt. Ein halber Samstag umsonst, ohne Kredit - den wir nichtmehr bei dieser Bank abschließen werden!
#46 Ahmad schrieb am 26.07.2021
positiv
Produkt: Kredit
Beste Bank für mich bin seid 11 Jahre Kunde beim TARGOBANK mit Girokonto,Kreditkarte und Sparbuch würde noch nie enttäuscht nochmals besten Dank für den Service.
#45 Holzmann schrieb am 16.07.2021
negativ
Produkt: Girokonto
Schlechter Service!
Viele unerwünschte Anrufe (Werbung für neue Produkte)!
Unfreundliche Mitarbeiter!
#44 Kaya schrieb am 29.06.2021
positiv
Produkt: Kredit
Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeitern…eine schnellere Kredit Entscheidung:) ,kontowechsel lief reibungslos. Vielen Dank dafür
#43 Claus-Christian Albert schrieb am 25.06.2021
positiv
Produkt: Girokonto
Seit vielen Jahren bin ich nun schon Kunde der Targobank. Damals, vor 5 Jahren, als mich das Finanzamt gepfändet hat und mir von der Sparkasse Bochum keine Hilfe zu Teil wurde hat die Targobank mich gerettet.
Zu jeder Zeit wurde ich außerordentlich gut ...weiterlesenberaten, habe immer und zu jeder Zeit bei meinem Bankberater Herrn Zeise in Bochum Hilfe und Unterstützung bekommen und kann nur sagen, dass ich die Targobank Bochum zu jeder Zeit weiter empfehlen werde.
Und nun mal Tacheles gesprochen: Ohne die Targobank wäre ich verloren gewesen, die haben mir, wie in der Werbung versprochen, Rückenwind gegeben und mir nachhaltig geholfen.
Daher möchte ich meinen Dank an Herrn Zeise senden und alle Targobankmitrabeiter mit denen ich telefonischen Kontakt hatte loben und einfach mal sagen: "Ihr macht einen guten Job!"
#42 Schubert schrieb am 25.06.2021
negativ
Produkt: Girokonto
Wenn man Arbeitslos ist zählt man bei der Targobank zu einer Gruppe von Menschen die nicht akzeptiert werden .Dann hat man nämlich kein Einkommen und muß für ein Girokonto noch bezahlen.
#41 Stefan Holz schrieb am 25.06.2021
positiv
Produkt: Kredit
Exzellente Beratung.Unklomplizierte und schnelle Abwicklung
#40 greizt schrieb am 17.06.2021
negativ
Produkt: Girokonto
Ich bin Generalbevollmächtigter meiner 83 Jahre alten Tante.
Dies wurde zwar mit Original vorlage, Kopie, Ausweis etc etc alles in der Filiale aufgenommen,
nutzt aber leider nichts.
Online (Zugangs-) Unterlagen werden mir nicht zugeschickt.
Meiner Tante trotz gegenteiliger Auskunft bisher aber auch ...weiterlesennicht.
Adressänderung via Mail an Filiale nicht möglich (angeblich nicht erlaubt).
An die Zentrale geschickt, erst vorläufig mit Vollmachtskopie, dann mit Ummeldebescheinigung,
da ging es dann.
Online Unterlagen bekomme ich trotzdem nicht, ist angeblich NUR für den Inhaber erlaubt.
Dabei steht es in den AGB so:
1.4
Bedingungen für das Online-BankingStand 14. September 20191 Leistungsangebot
(1) Der Kunde und dessen Bevollmächtigte können Bankgeschäfte mittels Online-Banking in dem von der
Bank angebotenen Umfang abwickeln. Zudem können sie Informationen der Bank mittels Online-Banking abrufen.
Meine Vollmacht entbindet sogar Anwälte und Ärzte mir gegenüber der Schweigepflicht.
Die Targo bank schickt mir keine Unterlagen.
Ich darf nicht einmal anfordern, daß sie meiner Tante an deren Meldeadresse geschickt werden.
Schmankerl am Rande, für online banking wird eine gültige emailadresse vorausgesetzt.
Hat meine Tante mit 83 aber nicht.
....
Das hier ist alles die Kurzform von mehreren Gesprächen und Mails mit der Targobank,
bei welchen man mir jedes Mal etwas anderes erzählt.
Die Mitarbeiter sind unwissend, inkompetent, unkooperativ und verweigern sich allem.
Aussagen entsprechen nicht den eigenen AGB.
Banking kann ich für meine Tante bis heute nicht.
Für einfachste Dinge soll sie in die Filiale kommen oder sogar unterschreiben.
Einziges Schreiben, welches ich bisher bekommen habe.
Teilen Sie uns doch bitte Ihre Steuer ID mit. geht auch online
Lustig ohne Zugangsdaten.
Noch lustiger.
Eine Mail mit dem Hinweis:
Neue Post liegt in Ihrem Online Zugang....
Soweit zur Targobank.
DIE online Bank
Lachhaft.
#39 Katrin schaefer schrieb am 14.06.2021
negativ
Produkt: Kredit
Kein Interesse an einem kompetenten Beratungsgespräch,Hauptsache Kreditvertrag unterschreiben.Nach der Unterschrift ist keiner mehr zuständig,U.s.w.
#38 Niwa schrieb am 12.06.2021
negativ
Produkt: Kontoführungsgebühren
Ich bin sehr enttäuscht.
Ich bin seit fünf Jahren Kunde der Targobank und war bis jetzt zufrieden, allerdings habe ich auch fleißig mein Geld einbezahlt und hatte nie ein wirkliches Anliegen. Nun bin ich seit 6 Monaten in Elternzeit und bekomme dementsprechend ...weiterlesenEltergeld, da mir dies jedoch nicht als Gehalt angerechnet wird, werden mir monatlich 5,95 Euro Gebühr berechnet, obwohl das Elterngeld über dem angegebenen Mindesteinkommen von 1000 Euro liegt. Eltern in Elternzeit zu benachteiligen ist für mich absolut nicht nachvollziehbar und ich werde somit das Institut wechseln, sehr schade.
#37 Sabine schrieb am 07.06.2021
negativ
Produkt: Kredit
Nie wieder TARGOBANK
Ich hatte bis vor einem Jahr über 15 Jahre mein Konto dort. Hohe Gebühr bei Konto und Kreditkarten. Ein kostenloses Konto wurde mir nie angeboten. Ich war früher unerfahren und überfordert was meine Finanzen betraf und das wurde ...weiterlesenmeiner Meinung nach bewusst ausgenutzt. In einer Notsituation (Burnout) benötigte ich einen Umschuldungskredit für mein Girokonto und bekam ihn zu einem sehr hohen Zinssatz mit Restschuldversicherung (es wurde natürlich mit meiner Existenzangst gespielt) trotz sehr gutem Gehalt und langjährigem Arbeitgeber. Ja, ich bin weiter arbeiten gegangen trotz burnout, da ich auch alleinerziehend war. Was soll ich sagen,es begann damit ein kaum Enden wollender Kreislauf von kontoüberziehung und nochmaligem Umschuldungskredit zu den gleichen Konditionen wie zuvor. Letzten Endes hatte ich viele Jahre das Gefühl nur für die kreditrückzahlung zu arbeiten. Klar ich war auch selbst mit dafür verantwortlich, da ich mich nie wirklich mit Finanzen befasst hatte und ich auf die Bankberater bzw. Vermögensberater vertraut hatte.
Was es heißt sich mit seine Finanzen auseinander zu setzen und sie im Griff zu haben, habe ich tatsächlich erst in den letzten zwei Jahren gelernt durch die YouTube Kanäle und durch euch. Ich hatte mich mindestens ein halbes Jahr damit auseinandergesetzt und dann all meinen Mut zusammengenommen, einen Umschuldungskredit bei einer Direktbank zu einem wesentlich geringeren Zinssatz mit einem Unterschied von 8% (ja, ihr lest richtig!) beantragt, mein Konto dorthin gewechselt, ein Depot eröffnet und einen Wertpapiersparplan. Und es läuft. Ich habe alles im Griff.
Vielen Dank liebes finanztip-Team, und allen anderen Finanz-Kanälen. Ihr seit klasse.
#36 Detlef Krissmann schrieb am 07.06.2021
positiv
Produkt: Kredit
Mit der Beratung zur Finanzierung und Kredit Abwicklung war ich sehr zufrieden. Eine sehr gute Beratung und Abwicklung
#35 Ein Kunde schrieb am 15.05.2021
positiv
Produkt: Tagesgeld
Ich bin froh ein Tagesgeldkonto bei Targo zu haben. Kann zu jeder Zeit online umbuchen und komme dann beim Pluskonto an mein Geld. Auch die App funktioniert tadellos.
#34 Patrick schrieb am 13.05.2021
negativ
Produkt: Kredit
Sehr aufdringlich Rufen immer an und wollen das man nach Leipzig fährt zu einen Termin um ein Konto zu eröffnen.
#33 Uhle schrieb am 23.04.2021
negativ
Produkt: Kredit
Das beste an dieser Bank ist die Werbung. Nicht viel von Rückenwind zu spüren. Kredit beantragt ein Satz als Ablehnung bekommen ohne Info wieso nicht. Nach telefonischer Nachfrage wurde gesagt ich sollte die Frage per Mail stellen. Nach über einer Woche noch ...weiterlesenkeine Antwort. Wir haben eine andere Bank gefunden. Sorry
#32 Ben schrieb am 17.04.2021
negativ
Produkt: Kredit
Die Targobank kann ich nach zwei negativen Erfahrungen leider absolut nicht empfehlen

Ich habe im Januar 2020 bei der Targobank einen Onlinekredit abgeschlossen, den ich im März 2021 im Rahmen einer Umschuldung wieder abgelöst habe.

Ich hatte ursprünglich vor einen Teil des Kredits (etwa ...weiterlesen25%) kurz nach der Aufnahme ohne Vorfälligkeitsentschädigung wieder abzulösen da sich mein Kreditbedarf reduziert hatte. Der Vertrag enthielt einen Passus, welcher es erlaubte, alle 12 Monate mit einer Sondertilgung bis zu 50% der Kreditsumme ohne Entschädigung zurückzuzahlen.
Auf meine Anfrage deswegen wurde mir sowohl in der Hotline, als auch in der Filiale, mitgeteilt, dass dies nicht möglich sei und ich die Vorfälligkeitsentschädigung in voller Höhe zahlen müsse. Ich habe daher darauf verzichtet.
Diese Aussagen waren jedoch falsch.

Als ich nun im März 2021 den Kredit durch eine Umschuldung abgelöst habe, gab es die nächste negative Erfahrung mit der Targobank.
Ich habe mir in der Filiale eine Ablösebescheinigung ausstellen lassen und dabei ausdrücklich auf diese Klausel mit der Sondertilgung hingewiesen. Mir wurde durch einen Mitarbeiter der Filiale mitgeteilt, dass man die Ablösebescheinigung nur mit der Vorfälligkeitsentschädigung auf den gesamten Kreditbetrag ausstellen könne. Dies sei jedoch kein Problem, da die Zentrale bei der Ablösung den Freibetrag berücksichtigen würde und ich eine teilweise Rückerstattung erhalten würde. Dies ist nicht geschehen.

Nach Rückfrage in der Filiale kann sich plötzlich niemand daran erinnern und auch die Hotline streitet eine solche Regelung ab. So wie es aktuell aussieht, müssen bei einer Ablösung zwei Zahlungen in Höhe von 50% der Kreditsumme geleistet werden, damit die Targobank zumindest teilweise auf die Entschädigung verzichtet.

Kundenfreundlichkeit und Kompetenz sehen meiner Meinung nach anders aus.
Ich werde den Schaden als Lehrgeld verbuchen und zukünftig einen weiten Bogen um diese Bank machen, was ich jedem anderen ebenfalls empfehlen würde.
#31 Frank Tölle schrieb am 13.04.2021
negativ
Produkt: VISA Card Select
Ich bin seit 2014 Kunde der TARGOBANK, nachdem diese die Valovis-Bank, ehemals Karstadt Bank, übernommen hat, habe also nicht aktiv die Kreditkarte bei der TARGOBANK bestellt, sondern wurde irgendwann automatisch Kunde. Nach vielen Jahren der durchaus angenehmen Nutzung der Kreditkarte (ehemals Mastercard, ...weiterlesenwurde 2020 von Bank auf VISA geändert) musste ich jetzt schmerzhaft feststellen, dass die TARGOBANK im Kleingedruckten der Kreditkartenbedingungen heftige Zusatzkosten berechnet (5,95 € pro Transaktion), wenn man seine Karte zum gelegentlichen Lotto-Spielen einsetzt, auch online. Ich habe dreimal Lotto bei Tipp 24 online gespielt im letzten Monat und muss dafür nun 17,85 € für "Bargeldauszahlungsgebühren" auf meiner Abrechnung feststellen. Da ich, wie gesagt, nicht aktiv Kunde der Bank wurde, war mir diese Bedingung weit unten im Kleingedruckten, das ich mir vor Jahren selbstständig zur Info geladen hatte, leider nicht aufgefallen. Natürlich macht einen die Bank darauf auch nicht aufmerksam.
Zusätzlich wurden mir auf dieser Abrechnung erstmalig Überziehungszinsen berechnet, obwohl ich immer (Lastschrift) sofort die Monatsrechnung bezahlt habe. Ich habe nun schriftlich Beschwerde eingelegt, erwarte zumindest die Rückbuchung der Überziehungszinsen und werde jetzt meine Zusammenarbeit mit der TARGOBANK beenden.
Diese Erfahrung soll nun hauptsächlich vor dem Kleingedruckten in Kreditkartenverträgen warnen, deshalb teile ich diese nun mit allen Lesern. Danke, dass es Finanztip gibt.
#30 Klaus D schrieb am 09.04.2021
positiv
Produkt: Depot
Gutes Depot. Sehr übersichtlich und gut zu bedienen. Käufe und Verkäufe von Wertpapieren sind zwar nicht die günstigsten, aber man bekommt gute Beratung und kann auch leichter und einfacher mit einem oder seinen Berater sprechen. Letzteres ist bei vielen anderen Banken nach ...weiterlesenmeiner Erfahrung sehr nervig.
#29 Med schrieb am 26.03.2021
negativ
Produkt: Girokonto
Eine Bank mit null Kompetenz und Qualität. Bei jedem Anruf erhält man von der Kundenbetreuung eine andere Auskunft zum selben Sachverhalt und weiß am Ende nicht welche Aussage nun korrekt ist. Auf diese Bank ist kein Verlass. Für solch einen Service werden ...weiterlesendann noch die Gebühren erhöht. Wo anders ist man besser aufgehoben als bei der Targobank. Ein miserables Preis-Leistungs-Verhältnis.
#28 Stein schrieb am 26.03.2021
negativ
Produkt: Girokonto
Die Bank ist viel zu teuer. Nachteil keine Bankschalter mehr alles anonym. Service gleich Null. An den Automaten gibt es keinen Sichtschutz. Jeder sieht was ausgezahlt wird und die Pinnummer kann man lässig mitsehen.
Habe das Konto gekündigt.
#27 Alex schrieb am 21.03.2021
positiv
Produkt: Visa Permium-Karte
Die Kreditkarte der TARGOBANK ist nicht ganz günstig. Aber aufgrund des Bonusprgramms erhält man auf alle Einkaufsumsätze mind. 1% Cashback, auf Umsätze im Zusammenhang mit Reisen und Gastronomie sogar 2%. Nutzt man die Karte regelmäßig beim Tanken und Einkaufen, z.B. bei Aldi, ...weiterlesenRewe oder Edeka, macht man locker ein Plus.
Mit Familien profitiert man insb. von der Familien-Auslandsreise-Krankenversicherung und auf Reisen generell von der Mietwagen-Vollkasko-Versicherung, die man bei vielen Mietstationen ansonsten teuer dazu buchen muss.
#26 Achim Weiss schrieb am 08.03.2021
negativ
Produkt: Depot
Ich hänge mich an Tobias an (#24).

Ich habe seit über 20 Jahren mein Depot bei der Targobank (bis jetzt) und war bisher eigentlich immer zufrieden.

Jetzt soll das Verrechnungskonto plötzlich Geld kosten (nämlich 72 Euro im Jahr). Das auch angebotene "Online-Konto" (48 ...weiterlesenEuro im Jahr) bietet man mir jahrzehntelangem Online-Kunden nicht an, auch das explizite Verrechnungskonto nicht, das die Targobank auch im Programm hat. Diese Umstellung sei "nicht möglich" (was letztlich nur eine Umschreibung dafür ist, daß man nicht will), mein Konto könne man nur in das 72-Euro-Konto umschreiben.

Ich halte bewußt laufendes Geld und Anlagegeld auf getrennten Konten, daher wird mein Gehalt sicher nicht auf diesem Konto landen (mit Gehaltseingang in unterschiedlicher Höhe kann man die Konten der Targobank kostenfrei halten).

Na gut, muß ich halt wandern.
#25 Andreas Riemers schrieb am 26.02.2021
positiv
Produkt: Andreas Riemers
Wertpapierübertrag gut, kulant beim Willkommensbonus (Frist für Wertpapierübertrag wurde verlängert, weil abgebender Broker Flatex ewig brauchte). Handel ist recht teuer, aber ich verwahre nur bei Targo.
#24 Tobias schrieb am 18.02.2021
negativ
Produkt: Girokonto
Ich war einige Zeit Kunde der Targobank - bis jetzt! Zwar funktionieren Depot- und Kontoführung online ganz gut allerdings wurden mir jetzt Kontoführungsgebühren angekündigt sofern mein Gehalteingang nicht mind. 2000 € beträgt. Habe daraufhin sofort
den Bankenwechsel veranlasst. Anstatt mir ein kostenloses Konto ...weiterlesenanzubieten verzichtet die
Targobank lieber darauf mein Depot in der Bilanz stehen zu haben. Ist schon merkwürdig was manche Banken sich so ausrechnen.
#23 Uwe Mateja schrieb am 12.02.2021
positiv
Produkt: Uwe Mateja
Tolles Girokonto,bekomme eine SMS wenn Geld auf oder abgeht von meinem Konto Super😁😁😁
#22 Mikolai schrieb am 01.02.2021
positiv
Produkt: Visa Online-Classic-Karte
Seit 2015 im Einsatz, keine Kosten, bisher keine Probleme.
#21 Gerd Schimanke schrieb am 01.02.2021
positiv
Produkt: Kreditkarte
Läuft alles in allem völlig problemlos mit der VISA-Card von Targo-Bank.
Bisher nie Probleme.
#20 Hartung schrieb am 30.01.2021
negativ
Produkt: komfort konto
kostenfrei, wenn montalicher Eingang über 2000 Euro ist oder generell 25000 Euro auf dem Konto gebunkert sind.
trifft beides nicht zu, kostet dies monatlich 8,95 Euro
#19 heide david schrieb am 22.01.2021
positiv
Produkt: Girokonto
keine kontogebühren
freundliche bedienung
#18 Bernd Scholl schrieb am 17.01.2021
positiv
Produkt: Premium-Girokonto, Plus-Depot
Den Wechsel von der Deutschen Bank und HypoVereinsbank hin zur Targo habe ich noch nie bereut, da mir hier sehr vieles einfacher und zumindest genauso gut und durchdacht erscheint, wie bei den o.g. Großbanken. Zweifelsohne hapert es auch bei der Targo hier ...weiterlesenund da, aber Freundlichkeit, Kunde first, etc. ist einfach besser und der Umgang der Targo Mitarbeiter mit mir als Kunden ist immer total ok. Kostenlose Visa-Card, vernünftige Depotkosten, klasse Anlageberater und free trades runden das Paket ab.
#17 Josef Wildburger schrieb am 10.11.2020
negativ
Produkt: Wertpapierdepot
Nach negativen Erfahrungen bei einer großen (Commerz-)Bank durch mehrfachen Betreuerwechsel und unzulänglichen Auskünften verlagerten wir unser Depot zu Targo - auch veranlaßt durch einen Transferbonus, der auch tatsächlich wie versprochen verbucht wurde.
Leider waren wir zu einem erneuten Wechsel der Depotbank gezwungen ...weiterlesenwegen
1. nicht restlos durchschaubaren Buchungen und unzulänglichen Erklärungstexten dazu
2. fehlender und falscher Einstandsdaten für Altbestände, die zu korrigieren Targo auch nach mehr als einem Jahr Bemühungen nicht in der Lage war. So waren alle Depotauszüge hinsichtlich ausgewiesener Wertzuwächse falsch.
3. die Erstellung und Führung eines Musterdepots ist bei Targo leider aufwändig und umständlich
#16 W.Jacobs schrieb am 30.10.2020
negativ
Produkt: Girokonto
2 Postbriefe an die Beschwerdestelle wurden ignoriert. Danach habe ich an den Vorstand mit entsprechenden Kopien geschrieben. Erst dann wurde reagiert.

In meiner Zweigstelle gibt es keine Kasse mehr. Man kann daher kein Geld wechseln, bzw. kleine Scheine ( 5,--er) oder ...weiterlesenMünzen bekommen.
#15 Meyer schrieb am 29.10.2020
positiv
Produkt: Girokonto
Bin seit Jahren Kunde der Targobank mit Girokonto und Depot,bisher noch keine Probleme gehabt,
wurde immer freundlich und korrekt behandelt.
#14 Eugen schrieb am 29.10.2020
positiv
Produkt: Girokonto Depot
Richtig guter Kundenservice
#13 dirk schüürmann schrieb am 29.10.2020
positiv
Produkt: Girokonto
zuverlässig
#12 Uwe Bormann schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Girokonto
Wir wickeln unsere Zahlungsvorgänge ausschließlich online ab und sind mit
Photo-Tan und Easy-Tan bisher gut gefahren. Allerdings ist für uns photo-tan
die bessere Lösung. Bei Bargeldabhebungen haben wir schon sehr freundliche
Hilfestellungen erfahren.
#11 Elma Stolz schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Girokonto und Geldanlage
Absolut zuvorkommend, informativ, problemlose Kommunikation
#10 Rainer schrieb am 28.10.2020
positiv
Produkt: Kreditkarte
Einfache und problemlose Abwicklung
#9 Udo Nethövel schrieb am 27.10.2020
positiv
Produkt: Girokonto
Die von mir gemachten Erfahrungen beinhalten sympathische, kompetente Mitarbeiter und gute Erfahrungen mit dem o.g. Produkt.
#8 Tobias schrieb am 27.10.2020
neutral
Produkt: Klassik Depot
Ich habe mein Depot zur Targobank Ende 2019 gewechselt. Der ganze Wechselprozess war leider eine kleine Katastrophe. Endlose Beschwerden und immer wieder Probleme und mehrfach wurde der Depotübertrag von der Targobank abgelehnt. Nicht von der abgebenden Bank, sondern von der aufnehmenden Bank. ...weiterlesen
War ziemlich nervenaufreibend und die Targobank hat leider einen sehr schlechten Eindruck bei mir hinterlassen.
Die Prämienauszahlung lief dann aber pünktlich und nett.
Seither läuft mein Depot eigentlich ohne Kundenservice.
Leider ist die App nicht wirklich besonders stabil und auch ziemlich bescheiden. Während der Coronakrise könnte man sich tagelang nicht mehr einloggen etc.

Also von mir leider keine Weiterempfehlung.
#7 Christel Gehrke schrieb am 27.10.2020
positiv
Produkt: Kredit- und Girokonto
Der Service ist nach meiner Erfahrung sehr gut. Als der Lockdown verhängt und die Bank geschlossen war, habe ich echten Kundenservice erfahren. Dafür möchte ich mich nochmals bei dem Banker bedanken, er hat mir sehr geholfen eine Auslandsüberweisung durchzuführen, die ich ohne ...weiterlesenseine Unterstützung nie geschafft hätte. Aber auch sonst erfahre ich bei jedem Anliegen eine gute Beratung. Auch der Service über Informationen der Konten über die App funktioniert sehr gut. Und ich habe ein kostenloses Girokonto.
#6 Roman schrieb am 21.10.2020
negativ
Produkt: Girokonto + Kreditkarte
Ich bin seit vielen Jahren Kunde bei der Targobank. Insgesamt ist alles okay, da ich von den Services kaum Gebrauch mache und nie in der Filiale vorbeischaue. Ich nutze zu 99% das Online-Angebot also. Am Anfang war alles kostenlos, im Laufe der ...weiterlesenJahren aber fallen immer mehr Kosten für die Karten an. Für die Kontoführung zahle ich erstmal nichts, die 2. Girokarte wird mit 7,50 im Jahr belastet, und die Kreditkarte kostet inzwischen 59,00 jährlich. (Dann war ich auch überrascht, dass ich ab der 5. Abhebung eine Gebühr zahlen musste). Meine Kreditkarte möchte ich jetzt gekünden, da ich mittlerweile eine vom anderen Anbieter besitze. Ebenfalls überlege ich mir auch die Bank zu wechseln.
#5 Uwe schrieb am 09.10.2020
positiv
Produkt: gratis Visa-cc-Karte
Die Targo hat 3 Visa-cc-Karten. Mit der kostenlosen Karte kann jedoch nur am TargoBank-Automaten bzw. CashPool-Teilnehmern gratis Geld abgehoben werden. Die Werbung 4x im Monat Gratisabhebung bei allen Automaten mit VISA-Logo gilt nur für beiden kostenpflichtigen Karten. Bei der Gratis-cc-Karte fallen ...weiterlesenschon bei der ersten Abhebung bei Fremdbanken trotz Visa-Logo Gebühren an.
Trotzdem bin ich mit Targo sehr zufrieden und kann sie nur empfehlen.
#4 Arndt, KH schrieb am 25.09.2020
positiv
Produkt: Komfort Konto ( Girokonto )
Seit einem Jahr bin ich Targobankkunde. Ich zahle keine Kontogebühren. Debitcard und
Visacard sind kostenlos. Ebenso ist mein Depot kostenlos. Dazu gibt es die Kontoauszüge
und einen monatlichen Statusbericht und ein sogenanntes Haushaltbuch kostenlos.
Mit der Visacard kann ich viermal/Monat an allen Banken mit Visakennung ...weiterlesenkostenlos Geld
abheben. Da die Targobank auch eine Filialbank ist, habe ich die Möglichkeit mich persönlich beraten zu lassen.
Fazit: Ich bin mit der Targobank rundum zufrieden und kann sie sehr empfehlen!
#3 Richard H. Holzhütter schrieb am 21.08.2020
positiv
Produkt: Wertpapierdepot
sehr gute erfahrungen ob depot oder girokonto
#2 Björn schrieb am 08.08.2020
negativ
Produkt: Depot
Das Targobank-Depot wäre eigentlich ok, preislich im Mittelfeld. Es gibt allerdings immer mal wieder technische Schwierigkeiten beim Onlinehandel und die Hotline ist dann auch manchmal nicht gleich erreichbar. Während der Börsenturbulenzen der letzten Monate konnte ich deswegen teilweise nicht handeln. Das kann ...weiterlesendann unterm Strich mehr Geld kosten als ein teurerer, stabiler Broker. Leider nicht der einzige Broker, der seine IT nicht im Griff hat oder bewusst dort spart.
#1 Richard H. Holzhütter schrieb am 05.07.2020
positiv
Das Depot ist für mich kostenlos + hat eine übersichtliche Struktur
Keine Anbieterbewertungen mit diesen Filtereinstellungen

Produkte von der Targobank

Produkte
Girokonto
Tagesgeld
Autokredit
Festgeld
Baufinanzierung
Kreditkarte
Unfallversicherung
VL-Sparen
Wertpapierdepot

Hilf mit!
Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht jetzt abgibst.

Weitere Anbieter