Targobank Kredit

Online günstig, vor Ort teuer

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Zinsen für die Online-Kredite der Targobank bewegen sich unter dem Durchschnitt aller Anbieter.
  • Bei Abschluss in einer Filiale müssen Kunden höhere Zinsen zahlen.

So gehen Sie vor

  • Falls Sie einen Kredit brauchen, sollten Sie nicht gleich zu einer Bank gehen, auch nicht zu Ihrer Hausbank. Vergleichen Sie die Kreditangebote stattdessen über Online-Portale.
  • Nutzen Sie dazu zwei Portale: Zum einen Verivox, da es sofort einen guten Überblick liefert, und außerdem ein weiteres Portal, um womöglich bessere Zinsen zu finden. Wir empfehlen für den zweiten Vergleich Check24, Finanzcheck oder Smava.
  • Unser Tipp: Bleiben Sie zum Thema Ratenkredite immer auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter!

    Bitte bestätigen Sie jetzt Ihre Anmeldung!

    Wir haben Ihnen eine E-Mail an Ihre Adresse gesendet.

    Schauen Sie gleich in Ihr E-Mail-Programm.

    Sie haben keine E-Mail erhalten? Kann es sein, dass die Nachricht im SPAM-Ordner Ihres E-Mail-Anbieters gelandet ist?
    Bitte schauen Sie auch dort einmal nach und fügen die Mail-Adresse von Finanztip.de Ihrem Adressbuch hinzu.

Der „Wie-für-mich-gemacht-Kredit“ – so versucht die Targobank, Kunden von ihrem Angebot für Raten- und Autokredite zu überzeugen. Dabei bewirbt die Bank vor allem die Flexibilität ihrer Produkte. Viel wichtiger sind in den meisten Fällen jedoch die Zinsen.

Welche Kredite bietet die Targobank an?

Die Targobank bietet unterschiedliche Kredite an und unterscheidet dabei zwischen Online- und Filial-Krediten. Über die Website können Sie Ratenkredite, Autokredite und Wohnkredite beantragen. Außerdem bietet die Targobank einen Kredit für Selbstständige online an. In der Filiale können Sie den „Individual-Kredit“ und den „Basis-Kredit“ abschließen; bei beiden handelt es sich um Ratenkredite, sie können unterschiedlich flexibel getilgt werden.

Je nach Bonität erhält der Kunde ein individuelles Angebot. Um die Kreditwürdigkeit des Antragstellers zu bewerten, fragt die Targobank Daten bei der Schufa und anderen Auskunfteien ab.

Online oder in der Filiale abschließen?

Die Kredite der Targobank sind bonitätsabhängig. Das heißt, die Kunden bekommen unterschiedliche Zinsen. Wie die genau aussehen, hängt zum Beispiel von der Bewertung der Schufa und vom Gehalt ab.

Die Targobank legt die mögliche Zinsspanne für Filial-Kredite breiter an. Das heißt, dass Sie womöglich mehr für Ihren Kredit zahlen, falls Sie ihn vor Ort beantragen. Zwar lassen sich die Zinsen zwischen Filialangeboten und Onlineangeboten nicht eins zu eins vergleichen, weil sich das Publikum und damit die Bonität der Antragsteller unterscheidet. Es ist jedoch klar, dass ein Kredit in der Filiale schon wegen der höheren Vertriebskosten teurer ist. Außerdem ist der Konkurrenzdruck im Onlinegeschäft erheblich höher, da Kunden hier leichter vergleichen können. Das drückt den Online-Preis.

Lohnt sich der Targobank Kredit?

Damit Kunden vor einer Kreditanfrage das Niveau verschiedener Anbieter vergleichen können, hat die EU-Kommission mit der Verbraucherkreditrichtlinie den sogenannten Zwei-Drittel-Zins eingeführt. Diesen Zinssatz oder einen besseren würden zwei Drittel der Kunden erhalten, die einen Kredit bei der Bank abschließen.

Die Zinsspanne in der Targobank-Filiale liegt zwischen 4,29 Prozent und 14,49 Prozent. Der Im deutschlandweiten Vergleich bewegt sich das Online-Angebot der Targobank im guten Mittelfeld. Nach Angaben des Geldinstituts zahlen zwei Drittel der Kunden einen Zins von höchstens 3,1 Prozent effektiv pro Jahr. Der Bundesbank zufolge war der durchschnittliche Effektivzins im August 2018 für neu abgeschlossene Kredite mit Laufzeiten zwischen einem und fünf Jahre 4,59 Prozent pro Jahr.

Kredite der Targobank

Ratenkredit (Online)Individual-Kredit (Ratenkredit Filiale)</bAutokredit (Online)</b
minimaler Zins (effektiv pro Jahr)2,45 %2,95 %2,45 %
maximaler Zins (effektiv pro Jahr)8,49 %13,5 %2,95 %
Zinssatz repräsentatives Beispiel¹ (effektiv pro Jahr)3,10 %5,95%2,91 %
minimaler Kreditbetrag1.500 €1.500 €1.500 €
maximaler Kreditbetrag²65.000 €65.000 €65.000€
minimale Laufzeit12 Monate12 Monate12 Monate
maximale Laufzeit96 Monate96 Monate96 Monate

¹ Das ist der sogenannte 2/3-Zins – zwei Drittel der Kredite haben diese oder bessere Konditionen.
Quelle: Targobank (Stand: November 2018)

Aber auch wenn ein großer Teil der Targobank-Kunden gute Zinsen bekommt: Sie sollten besser vergleichen, statt einfach direkt zu dieser Bank zu gehen. Womöglich schätzt eine andere Bank Ihre Bonität anders ein als die Targobank und Sie bekommen ein besseres Angebot.

Wir empfehlen Ihnen, Kredite über Portale zu vergleichen. Denn so erhalten Sie personalisierte Angebote von vielen Banken und können diese vor einem möglichen Abschluss gegeneinanderhalten. Außerdem erhöhen Sie Ihre Chance auf den für Sie günstigsten Kredit. Auch die Targobank ist auf den Portalen gelistet.

Derzeit empfehlen wir folgende Portale für den Kreditvergleich:

Mehr dazu im Ratgeber Kredit

Josefine Lietzau
Finanztip-Expertin für Kredit

Auf Vergleichsportal besten Zins sichern

  • Portale vermitteln Darlehen vieler Banken.
  • Sie erhalten genaue Angebote nach Dateneingabe.
  • Die Anfrage hat keine negativen Folgen bei der Schufa.

» Zum Ratgeber

Unsere Anbieter-Empfehlung:

Was ist noch beim Targobank-Kredit wichtig?

Bei der Flexibilität unterscheiden sich die unterschiedlichen Kreditangebote der Targobank. So verzichtet die Bank zum Beispiel beim Individual-Kredit und bei den Online-Krediten auf eine Vorfälligkeitsentschädigung, wenn Sie bis zu 80 Prozent Ihres Kredits vorzeitig zurückzahlen.

Falls der Kreditnehmer ein anderes Konto oder ein Wertpapierdepot bei der Targobank hat, dienen diese als Pfand für den Fall, dass er den Kredit nicht ordnungsgemäß zurückzahlt. Zusätzlich muss der Kunde zur Sicherheit den pfändbaren Teil seines Arbeitseinkommens abtreten. Er erlaubt der Bank im Vertrag, dass sie Auskünfte über sein Gehalt bei seinem Arbeitgeber einholt – und zwar nicht erst dann, wenn er in Verzug geraten ist.

Die Targobank bietet zu ihren Krediten eine Restschuldversicherung an. Restschuldversicherungen sollen Kreditnehmer schützen, falls sie wegen Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder Tod die Raten nicht mehr bezahlen können.

Bei einem uns vorliegenden Angebot vom November 2018 für einen Online-Ratenkredit über 24.000 Euro kostete die Absicherung rund 1.800 Euro zusätzlich. Diese Kosten wurde nicht in den effektiven Jahreszins eingerechnet.

Die Versicherung ist teuer und meist überflüssig. Wir raten davon ab, eine Restschuldversicherung abzuschließen.

Bis Juli 2013 hat die Targobank Kreditbearbeitungsgebühren von bis zu 3,5 Prozent verlangt, danach beim Individual-Kredit den Individualbeitrag, mit dem Kunden für zusätzliche Leistungen bezahlen mussten. Seit Anfang 2016 gibt es auch diese Gebühr nicht mehr.

Falls Sie diese Gebühr 2016 gezahlt haben, können Sie sie über unser Musterschreiben zurückfordern. Grund: Der Individualbeitrag war rechtlich umstritten. So untersagte zum Beispiel das Oberlandesgericht Düsseldorf der Targobank, die Gebühr zu verlangen. Laut dem Gericht war unklar, wofür die Kunden die Gebühr überhaupt zahlten (Urteil vom 28. April 2016, Az. I-6 U 152/15). Beziehen Sie sich in Ihrem Anschreiben auf die Rechtsprechung.

Wer steckt hinter dem Targobank-Kredit?

Die Targobank mit Hauptsitz in Düsseldorf ist seit mehr als 80 Jahren in Deutschland unter wechselndem Namen aktiv. Kredite gehören dabei zu einem der wichtigsten Geschäftsfelder. Vor der Übernahme durch die französische Genossenschaftsbank Crédit Mutuel im Zuge der Finanzkrise 2008 war sie eine Tochter der amerikanischen Citibank.

Das Kreditinstitut hat ein breites Filialnetz mit rund 360 Niederlassungen, vertreibt seine Produkte zunehmend aber auch im Internet. Laut Geschäftsbericht 2017 beläuft sich das Ratenkreditvolumen auf rund 12 Milliarden Euro.

Unser Tipp: Bleiben Sie zum Thema Ratenkredite immer auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter!

Bitte bestätigen Sie jetzt Ihre Anmeldung!

Wir haben Ihnen eine E-Mail an Ihre Adresse gesendet.

Schauen Sie gleich in Ihr E-Mail-Programm.

Sie haben keine E-Mail erhalten? Kann es sein, dass die Nachricht im SPAM-Ordner Ihres E-Mail-Anbieters gelandet ist?
Bitte schauen Sie auch dort einmal nach und fügen die Mail-Adresse von Finanztip.de Ihrem Adressbuch hinzu.

Derzeit empfehlen wir folgende Portale für den Kreditvergleich:

Verivox
Kreditportal

  • transparente Darstellung aller möglichen Angebote
  • sofortige Online-Berechnung der Konditionen
  • beinhaltet auch Kreditangebote von Privatpersonen (sogenanntes Peer-to-Peer-Lending)
  • viele E-Mails und Anrufe, um Sie zum Abschluss zu bewegen
  • am Bildschirm bei den angebotenen Krediten nicht erkennbar, ob Restschuldversicherung abgeschlossen
  • Portal mit den wenigsten Banken

Check24
Kreditportal

  • sofortige Online-Berechnung der Konditionen
  • auch Kreditangebote von Privatpersonen (sogenanntes Peer-to-Peer-Lending)
  • Sie können durch eigene Auswahl weitere Angebote einholen
  • klar erkenntlich, ob Restschuldversicherung abgeschlossen
  • Sie müssen selbst weitere Banken in der Antragsstrecke anklicken, um alle Angebote zu sehen
  • viele E-Mails und Anrufe, um Sie zum Abschluss zu bewegen

Finanzcheck
Kreditportal

  • sofortige Online-Berechnung der Konditionen
  • beinhaltet auch Kreditangebote von Privatpersonen (sogenanntes Peer-to-Peer-Lending)
  • Sie können durch eigene Auswahl weitere Angebote einholen
  • Sie müssen selbst weitere Banken in der Antragsstrecke anklicken, um alle Angebote zu sehen
  • am Bildschirm bei den angebotenen Krediten nicht erkennbar, ob Restschuldversicherung abgeschlossen
  • viele E-Mails und Anrufe, um Sie zum Abschluss zu bewegen

Smava
Kreditportal

  • sofortige Online-Berechnung der Konditionen
  • beinhaltet auch Kreditangebote von Privatpersonen (sogenanntes Peer-to-Peer-Lending)
  • Abschluss ohne Restschuldversicherung in der Antragsstrecke voreingestellt
  • zeigt nur von Smava ausgewählte Kredite an
  • am Bildschirm bei den angebotenen Krediten nicht erkennbar, ob Restschuldversicherung abgeschlossen
  • viele E-Mails und Anrufe, um Sie zum Abschluss zu bewegen

Sollen wir Sie
zum Thema Ratenkredite
sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten?

Einmal pro Woche die wichtigsten Verbraucher-Tipps - kostenlos und werbefrei direkt in Ihr Postfach.

  • Wertvolle Spartipps für Ihr Geld
  • Urteile, die Sie kennen sollten
  • Updates zu unseren beliebten Rechnern und Musterschreiben
  • Unverbindlich und jederzeit kündbar


Finanztip-Chefredakteur
Hermann-Josef Tenhagen

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

  1. Schauen Sie gleich in Ihrem Postfach nach.
  2. Öffnen Sie die Mail von Finanztip Newsletter.
  3. Klicken Sie auf den Bestätigungslink.

Schauen Sie bitte auch im Spam-Ordner nach.

Finanztip Newsletter

  • Jede Woche die besten Tipps
  • Absolut kostenlos
  • 100% werbefrei

* Was der Stern bedeutet

Ein Stern* neben einem Link bedeutet, dass Finanztip vom verlinkten Anbieter möglicherweise bezahlt wird: manchmal, sobald Sie den Link klicken – oft nur dann, wenn Sie einen Vertrag abschließen. So finanzieren wir unseren Service und können ihn kostenlos anbieten. Wichtig ist: Auf den Preis, den Sie zahlen, wirkt sich das nicht aus. Und wir verlinken nur auf Angebote, die unsere unabhängigen Experten und Redakteure zuvor uneingeschränkt empfohlen haben. Das hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Sie als Verbraucher ist. Erst wenn das geklärt ist, verhandelt eine andere Abteilung über eine mögliche kostenpflichtige Verlinkung. Mehr zu unserer Arbeitsweise lesen Sie hier.

 

Artikel verfasst von

Dr. Manuel Kayl

ehemaliger Finanztip-Redakteur (bis August 2016)

Manuel Kayl war bei Finanztip für Geldanlagethemen zuständig. Der promovierte Physiker arbeitete als Anlagestratege und Risikomanager bei der niederländischen Versicherung a.s.r., nachdem er am Genfer Forschungszentrum Cern sowie am Nikhef und der Universität Amsterdam forschte. Er hat am 31. August 2016 Finanztip verlassen.

Dr. Britta Beate Schön

Finanztip-Expertin für Recht

Britta Beate Schön ist bei Finanztip für sämtliche Rechtsthemen zuständig. Die promovierte Juristin und Rechtsanwältin war als Leiterin der Rechtsabteilung bei Finanzdienstleistern wie der Telis Finanz AG und der Interhyp tätig. Vorher lehrte und forschte sie in Japan als DAAD-Junior-Professorin für deutsches und Europarecht. Ihr Studium absolvierte sie in Münster, Genf, Regensburg und Leipzig. Die Autorin erreichen Sie unter britta.schoen@finanztip.de.