Geld leihen

Wie sich finanzielle Engpässe am besten überbrücken lassen

Sara Zinnecker Stand: 12. Dezember 2018
Das Wichtigste in Kürze
  • Wer sich kurzfristig Geld leihen muss, hat neben einem regulären Ratenkredit auch andere Möglichkeiten.
  • Sie können den Disporahmen Ihres Girokontos nutzen.
  • Sie können den Kreditrahmen nutzen, den Ihnen Ihre Kreditkarte bietet.
  • Fragen Sie bei Freunden und Familie nach einem Privatkredit ohne Schufa.
  • Auch über einige Online-Plattformen kommen Verbraucher an Kredite von privat innerhalb von 48 Stunden.
  • Auf teures Sofortgeld und Kurzzeitkredite sollten Verbraucher nur im absoluten Notfall zurückgreifen.

Dass das Geld am Monatsende mal nicht reicht, kann vorkommen. Vor allem wer schnell und einfach Geld braucht, kommt mit dem mehrtägigen Antragsprozess eines regulären Ratenkredits nicht weiter. Einen teuren Sofortkredit aufzunehmen, darf in einem solchen Fall trotzdem nur die allerletzte Möglichkeit sein. Es lohnt sich, vorab einige einfache Optionen zu prüfen, um den Engpass zu überbrücken.

Disporahmen beim Girokonto prüfen

Ein Girokonto hat jeder. Wenn Sie Ihres schon länger haben und auch regelmäßig Gehalt eingegangen ist, stehen die Chancen gut, dass Ihnen die Bank auch einen Dispokredit eingeräumt hat. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Konto mit einem bestimmten Betrag überziehen können.

Dass Ihnen die Bank auf diese Art Geld leiht, ist allerdings nicht umsonst. Einige Kreditinstitute verlangen 10 Prozent und mehr an Dispozinsen pro Jahr, andere bieten ihren Kunden bessere Konditionen. Wer einen regelmäßigen Gehaltseingang und einen ausreichenden Schufa-Score hat, kann über einen Wechsel der Bank nachdenken, wenn sein bisheriges Geldinstitut beim Dispo zu teuer ist. Eine Übersicht über die günstigsten Dispokonditionen finden Sie in unserem Vergleich der Dispo- und Überziehungszinsen.

Kreditrahmen der Kreditkarte prüfen

Oft gibt es zum Girokonto auch eine Kreditkarte. Sollten Sie eine solche besitzen, schauen Sie nach, um welche Art von Karte es sich handelt. Die sogenannte Charge-Kreditkarte verrechnet Ausgaben einmal im Monat – häufig an einem Tag des laufenden Monats – mit dem Girokonto. In diesem Fall gewährt die Bank also zumindest für einen Monat einen gewissen Kreditrahmen.

Eine kostenlose Charge-Kreditkarte mit auch ansonsten guten Konditionen bietet derzeit die DKB. Sollten Sie einen regelmäßigen Gehaltseingang und einen ausreichenden Schufa-Score haben, können Sie über eine solche Karte nachdenken.

Für einen Monat kostenlos Geld leihen können Sie auch mit einer Revolving-Kreditkarte, also einer Karte, bei der Sie Ihre Schulden in Raten abzahlen können. Allerdings sollten Sie die Ratenzahlung aufgrund der hohen Zinsen nicht nutzen. Die Santander Consumer Bank bietet eine Revolving-Karte zu guten Konditionen an, jedoch müssen Sie bei diesem Angebot selbst aktiv werden und Ihre Kartenschulden einmal im Monat begleichen. Denn die Santander Consumer Bank bucht den Umsatz nicht automatisch ab.

Kredit ohne Schufa von Freunden und Familie

Wer in einer finanziellen Notlage steckt und für den weder der Dispo noch die Kreditkarte eine Option sind, kann Freunde und Verwandte nach einem Privatkredit fragen. Der Kredit von Privatpersonen ist ein Kredit ohne Schufa. Freunde oder Familie als Vertragspartner dürften sich in den seltensten Fällen eine Schufa-Auskunft vorlegen lassen.

Ein weiterer Vorteil: Beide Vertragsparteien können die Bedingungen (Laufzeit, Tilgung, Sicherheiten) für den Kredit selbst festlegen. Im Zweifel erhalten Sie die das Geld sofort. Um spätere Streitigkeiten zu vermeiden, empfehlen wir, die wichtigsten Punkte der Vereinbarung (Kreditsumme, Auszahlungs- und Rückzahlungstermin, Zinssatz) schriftlich festzuhalten. Nutzen Sie dazu unser Vertragsmuster.

Kredit von privat über Plattformen im Internet

Wem die Möglichkeit verwehrt ist, von Freunden oder Familie Geld zu leihen, der kann auch über Plattformen im Internet versuchen, einen Kredit von privat zu bekommen. Dabei spielt die Auskunftei Schufa eine Rolle. Die Anbieter nutzen jedoch auch eigene Modelle, um die Kreditwürdigkeit (Bonität) ihrer Kunden zu bewerten.

Die Plattformen arbeiten sowohl mit privaten Kreditgebern als auch mit Banken zusammen. Den Kredit erhält der Kunde von der Bank; an diese zahlt er auch die Kreditraten zurück. Die Bank gibt die Zinsen dann an die privaten Kreditgeber weiter. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Ratgeber Privatkredit.

Teures Sofortgeld und Kurzzeitkredite nur im Notfall

Wer sich schnell Geld leihen will, stößt im Internet auch auf Angebote wie das Sofortgeld der Targobank, den Geldnotruf der Fidorbank – oder auf sogenannte Kurzzeitkredite. Anbieter sind Vexcash, Cashper und Xpresscredit.

Allen Angeboten gemein ist, dass das Geld noch am selben Tag auf das Konto überwiesen wird. Das kostet allerdings extra. Wer das Sofortgeld der Targobank am Antragstag haben möchte, muss 25 Euro bezahlen. Teurer sind Kurzzeitkredite: Je nach Kredithöhe verlangt Xpresskredit auch mal 99 Euro Gebühr für die Überweisung am selben Tag. Wer den Kredit nicht pünktlich zurückbezahlt, muss Verzugszinsen und Mahngebühren übernehmen.

Ohne Bonitätsprüfung geht es auch bei Sofortgeld oder Kurzzeitkrediten nicht. Einige Anbieter prüfen, ob Kreditnehmer einen negativen Schufa-Auszug haben. In dem Fall wird kein Kredit vermittelt. Andere prüfen die Bonität nach eigenen Kriterien.

Konditionen bei Kurzzeitkrediten

 VexcashCashperXpresscredit

Kreditsumme

Neukunden

100 € - 500 €100 € - 600 €50 € - 500 €

Kreditsumme

Bestandskunden

100 € - 3.000 €100 € - 600 €50 € - 600 €

Laufzeit (ohne zusätz-

liche Ratenoption)

maximal 30 Tage15 oder 30 Tage130 Tage

Gesamtkosten

(für 500 €/30 Tage)

5,45 €5,38 €4,07 €
effektiver Zinssatz im Jahr213,9 %13,9 %10,4 %

115-Tage Laufzeit nur bei Krediten bis 199 Euro
2Zinssatz gerundet. 
Quelle: Websites der Anbieter (Stand: 12. Februar 2016)

Alternative Kleinkredit und Rahmenkredit

Wer etwas mehr Zeit hat, um sich Geld zu leihen, sollte auch an die Alternativen Kleinkredit und Rahmenkredit denken. Ein Kleinkredit ist ein regulärer Kredit, der in Raten zurückgezahlt wird. Er beschränkt sich aber oft auf Beträge bis 3.000 Euro und eine einjährige Laufzeit. Die Bonität der Verbraucher (zum Beispiel bei der Schufa) spielt für die Kredit-Konditionen eine wichtige Rolle. Die besten Angebote finden Verbraucher online auf Vergleichsportalen.

Mehr dazu im Ratgeber Kredit

  • Bei Krediten können Sie die Kosten drücken, indem Sie Zinsen über Portale vergleichen.
  • Unsere Anbieter-Empfehlung: Verivox, Check24, Finanzcheck, Smava

Zum Ratgeber

Ein Rahmenkredit ist eine Alternative zum Dispo. Für einen Rahmenkredit eröffnen Sie bei einer Bank ein Kreditkonto und legen den Kreditrahmen fest – die Konditionen sind oft besser als die des Dispokredits. Den Kreditrahmen (zum Beispiel 5.000 Euro) können Sie dann in Anspruch nehmen, wie Sie möchten: entweder am Stück oder in Teilen. Ein solcher Kredit läuft in der Regel zwölf Monate. Im Detailartikel Rahmenkredit haben wir die günstigsten Anbieter aufgelistet.

Autor
Sara Zinnecker

Stand: 12. Dezember 2018


* Was der Stern bedeutet:

Wir wollen mit unseren unabhängig recherchierten Empfehlungen möglichst viele Menschen erreichen und ihnen mehr finanzielle Freiheit ermöglichen. Daher sind unsere Inhalte kostenlos und anzeigenfrei im Internet verfügbar. Unsere aufwendige redaktionelle Arbeit finanzieren wir so:

Unsere unabhängigen Experten untersuchen regelmäßig Produkte und Dienstleister. Nur wenn sie dann ein besonders verbraucherfreundliches Angebot empfehlen, kann der entsprechende Anbieter einen Link zu diesem Angebot setzen lassen. Solche Links kennzeichnen wir mit einem Sternchen (*). Geld erhalten wir, wenn Sie diesen Link z.B. klicken oder beim Anbieter dann einen Vertrag abschließen. Ob und in welcher Höhe uns ein Anbieter vergütet, hat keinerlei Einfluss auf unsere Empfehlungen. Was Ihnen unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Sie als Verbraucher ist.

Mehr zu unserer Arbeitsweise lesen Sie hier.