Urlaubskonto Gutschrift

Mustervorlage: Gutschrift für Urlaubstage

Gratis-Muster für einen Antrag zur Gutschrift verfallener Urlaubstage

von Finanztip

Haben Sie in den letzten drei Jahren Urlaubstage verfallen lassen, können Sie Ihren Arbeitgeber auffordern, diese Tage Ihrem Urlaubskonto gutschreiben zu lassen. Nutzen Sie hierfür unser Musterschreiben.

Gratis herunterladen

Können Urlaubsansprüche verfallen?

Jeder dritte Arbeitnehmer lässt laut einer DGB-Studie seine Urlaubsansprüche verfallen. Das kommt finanziell den Arbeitgebern zugute und ist so eigentlich nicht gedacht. Dauerhaft gesund sind Arbeitnehmer, die sich auch neben den Wochenenden Zeit für Erholung nehmen. Deshalb sollten Mitarbeiter ihren Urlaub wirklich nehmen.

Nimmt jemand seinen Urlaub im Laufe des Jahres nicht, verfällt er allerdings nicht automatisch deshalb, weil er bis zum Jahresende keinen Urlaub beantragt hat (EuGH, Urteil vom 6. November 2018, Az. C-619/16  und C-684/16; BAG, Urteil vom 19. Februar 2019, Az. 9 AZR 541/15).

Der Arbeitgeber muss dafür sorgen, dass seine Mitarbeiter den bezahlten Jahresurlaub auch nehmen können. Vor Ablauf des Kalenderjahres sollte der Arbeitgeber seine Mitarbeiter auffordern, die Urlaubstage zu nehmen. Er sollte klar und rechtzeitig mitteilen, dass der Urlaub verfallen wird, falls er nicht genommen wird. Kommt der Arbeitgeber dieser Fürsorgepflicht nicht nach, bleibt der Urlaubsanspruch des Arbeitnehmers nach der neuen Rechtsprechung des Gerichtshofs des Bundesarbeitsgerichts bestehen, verfällt also nicht.

Gelingt dem Arbeitgeber der Nachweis, dass der Mitarbeiter aus freien Stücken und in voller Kenntnis der Folgen auf seinen bezahlten Jahresurlaub verzichtet hat, kann der Urlaubsanspruch allerdings zum Jahresende oder zum Ende des Übertragungszeitraums verfallen (EuGH, Urteil vom 6. November 2018, Az. C-619/16 und C-684/16). Deshalb sind Arbeitgeber gut beraten, aktiv auf Mitarbeiter zuzugehen, falls Urlaubstage zu verfallen drohen.

Zu den Folgen des Urteils für vermeintlich verfallene Urlaubsansprüche aus den Vorjahren hat sich das Bundesarbeitsgericht nicht geäußert. Haben Sie in den letzten drei Jahren Urlaubstage verfallen lassen, sollten Sie versuchen, die Tage Ihrem Urlaubskonto wieder gutschreiben zu lassen.

Sie können dazu unseren Musterbrief Gutschrift von verfallenen Urlaubstagen nutzen.

Gratis herunterladen

Die Finanztip-Story

Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen und Gründer Marcus Wolsdorf erklären, wie Finanztip jedem Verbraucher hilft, die richtige Bank, eine faire Versicherung oder den besten Handyvertrag zu finden. Und warum wir dabei komplett kostenlos sind.

„Wir haben gesehen, dass die Menschen in Finanzthemen die falschen Entscheidungen treffen – und das nur deshalb, weil sie sich nicht auskennen. Immer wieder hat uns aufgeregt, dass Produktanbieter dieses Unwissen von Menschen ausnutzen und uns komplexe Produkte verkaufen, die wir teilweise gar nicht brauchen und die wir auch nicht verstehen – nur damit sie möglichst viel Geld an uns verdienen. Um das zu ändern, haben wir Finanztip gegründet.“

Finanztip ist gemeinnützig

Wir alle müssen fast täglich Entscheidungen über unsere Finanzen treffen. Von kleinen, wie einem Handyvertrag, bis zu ganz großen, wie einer Baufinanzierung. Aber wer sagt einem ehrlich, welche Entscheidung die richtige ist und wie man zum optimalen Ergebnis kommt? Genau dafür haben wir Finanztip gegründet.

Unsere Experten analysieren gründlich die vielen Angebote auf dem Markt – und empfehlen Ihnen dann ganz konkret, was Sie tun sollten. Diesen Empfehlungen können Sie vertrauen. Denn wir sind nicht gewinnorientiert, sondern gemeinnützig – wie eine Stiftung. 

Wir wollen, dass jeder Haushalt in Deutschland Finanztip nutzt und damit die richtigen Entscheidungen trifft, Fehler vermeidet und auf diese Weise viel Geld spart. Daher ist unser Angebot kostenlos im Internet für jeden verfügbar.

Schon heute werden unsere 1.800 Ratgeber monatlich von über 3 Millionen Besuchern genutzt. Und mehr als 400.000 Verbraucher erfahren jede Woche in unserem Newsletter, wo man ganz konkret sparen kann. Mal bei großen Dingen. Und mal bei kleinen Schnäppchen. Am besten melden Sie sich gleich an.

Finanztip Verbraucherinformation gGmbH

Hauptniederlassung
Hasenheide 54
10967 Berlin
Telefon: 030 / 220 56 09 -70 
Telefax: 030 / 220 56 09 -99

Zweigstelle
Pienzenauerstr. 2
81679 München
Telefon: 089 / 80 99 129 -40
Telefax: 089 / 80 99 129 -50