Urlaubskonto Gutschrift

Mustervorlage: Gutschrift für Urlaubstage

Gratis-Muster für einen Antrag zur Gutschrift verfallener Urlaubstage

von Finanztip

Haben Sie in den letzten drei Jahren Urlaubstage verfallen lassen, können Sie Ihren Arbeitgeber auffordern, diese Tage Ihrem Urlaubskonto gutschreiben zu lassen. Nutzen Sie hierfür unser Musterschreiben.

Gratis herunterladen

Können Urlaubsansprüche verfallen?

Jeder dritte Arbeitnehmer lässt laut einer DGB-Studie seine Urlaubsansprüche verfallen. Das kommt finanziell den Arbeitgebern zugute und ist so eigentlich nicht gedacht. Dauerhaft gesund sind Arbeitnehmer, die sich auch neben den Wochenenden Zeit für Erholung nehmen. Deshalb sollten Mitarbeiter ihren Urlaub wirklich nehmen.

Nimmt jemand seinen Urlaub im Laufe des Jahres nicht, verfällt er allerdings nicht automatisch deshalb, weil er bis zum Jahresende keinen Urlaub beantragt hat (EuGH, Urteil vom 6. November 2018, Az. C-619/16  und C-684/16; BAG, Urteil vom 19. Februar 2019, Az. 9 AZR 541/15).

Der Arbeitgeber muss dafür sorgen, dass seine Mitarbeiter den bezahlten Jahresurlaub auch nehmen können. Vor Ablauf des Kalenderjahres sollte der Arbeitgeber seine Mitarbeiter auffordern, die Urlaubstage zu nehmen. Er sollte klar und rechtzeitig mitteilen, dass der Urlaub verfallen wird, falls er nicht genommen wird. Kommt der Arbeitgeber dieser Fürsorgepflicht nicht nach, bleibt der Urlaubsanspruch des Arbeitnehmers nach der neuen Rechtsprechung des Gerichtshofs des Bundesarbeitsgerichts bestehen, verfällt also nicht.

Gelingt dem Arbeitgeber der Nachweis, dass der Mitarbeiter aus freien Stücken und in voller Kenntnis der Folgen auf seinen bezahlten Jahresurlaub verzichtet hat, kann der Urlaubsanspruch allerdings zum Jahresende oder zum Ende des Übertragungszeitraums verfallen (EuGH, Urteil vom 6. November 2018, Az. C-619/16 und C-684/16). Deshalb sind Arbeitgeber gut beraten, aktiv auf Mitarbeiter zuzugehen, falls Urlaubstage zu verfallen drohen.

Zu den Folgen des Urteils für vermeintlich verfallene Urlaubsansprüche aus den Vorjahren hat sich das Bundesarbeitsgericht nicht geäußert. Haben Sie in den letzten drei Jahren Urlaubstage verfallen lassen, sollten Sie versuchen, die Tage Ihrem Urlaubskonto wieder gutschreiben zu lassen.

Sie können dazu unseren Musterbrief Gutschrift von verfallenen Urlaubstagen nutzen.

Gratis herunterladen

Finanztip ist gemeinnützig

Unsere Mission ist es, allen Menschen mehr finanzielle Freiheit zu ermöglichen – und damit zu einer gerechteren Welt beizutragen. Das wollen wir erreichen, indem wir möglichst vielen Menschen kostenlos hochwertige Informationen zur Verfügung stellen: über Baufinanzierungen, Kredite, Versicherungen, Handyverträge, Steuern und Verbraucherrechte – kurz: das gesamte Spektrum rund um die persönlichen Finanzen.  

Um das zu ermöglichen, recherchiert eine unabhängige Redaktion aus Branchenexperten und erfahrenen Journalisten die wichtigsten Themen, erklärt die Hintergründe und gibt Tipps und Empfehlungen, die Menschen helfen, das Thema Finanzen besser zu verstehen, die richtigen Entscheidungen zu treffen und falsche zu vermeiden. Aktuell bietet Finanztip mehr als 1.000 Online-Ratgeber zu verschiedenen Themen, die kostenlos aufrufbar sind. Weitere Angebote sind ein wöchentlicher Newsletter, der mehr als 570.000 Abonnenten hat, ein Forum, in dem sich Verbraucher über Finanzthemen austauschen können, sowie ein eigener Youtube-Kanal mit Erklärvideos. Für diese Form der Verbraucherbildung werden wir vom Finanzamt München als gemeinnütziges Unternehmen nach §§ 51, 59, 60 und 61 AO anerkannt.

Sämtliche Einnahmen von Finanztip werden im Kern für die Informationsarbeit von Finanztip verwandt. Weil Finanztip gemeinnützig ist, fließen zudem sämtliche Überschüsse, die wir erwirtschaften, wieder dem Gesellschaftszweck zu: der Finanzbildung von Verbrauchern. Ein erstes langfristiges Projekt, dass wir unabhängig von der redaktionellen Arbeit komplett finanzieren, ist unser Schulprojekt finanztip.schule. Wir sind damit im Schuljahr 2018/19 gestartet und konnten bereits Schülern in mehr als 170 Klassen helfen, die Lücke zwischen Lehrplan und nötigem Finanzwissen zu füllen. Im aktuellen Schuljahr werden es schon 200 Klassen sein.

Finanztip Verbraucherinformation gGmbH

Hauptniederlassung
Hasenheide 54
10967 Berlin
Telefon: 030 / 220 56 09 -70 
Telefax: 030 / 220 56 09 -99

Zweigstelle
Pienzenauerstr. 2
81679 München
Telefon: 089 / 80 99 129 -40
Telefax: 089 / 80 99 129 -50